Neue Funktion entdeckt

macOS Big Sur 11.3: Neues Feature unterstützt dich bei Zoom-Meetings

Apple hat die nächste Beta zu macOS Big Sur 11.3 freigegeben und hat ein cooles Features für MacBook-Nutzer versteckt, das bei Meetings helfen soll.

Von   Uhr

Eigentlich erwarten wir von macOS Big Sur 11.3 nicht allzu viel. Neben mehr als 200 neuen Emojis, die auch unter iOS 14.5 Einzug halten werden, erhält Apple Music eine Autoplay-Funktion und in „Über diesen Mac“ baut man die Unterstützung weiter aus. Wie Entwickler Steve Moser herausfand (via MacRumors), hat Apple ein weiteres Feature versteckt, das sich als durchaus nützlich für MacBook-Nutzer herausstellen dürfte.

macOS Big Sur 11.3: Wann sollte ich mein MacBook laden?

Moser entdeckte eigenen Angaben zufolge einige Codeschnipsel, die auf ein praktisches Feature hinweisen. Demnach könnte macOS Big Sur 11.3 deine Kalendereinträge überprüfen und deinen Mac entsprechend laden, sodass du etwa für das nächste Meeting einen vollen Akku hast. Dabei versucht das System dein MacBook rund drei Stunden vor einem Termin vollständig zu laden, wobei dies noch variieren kann. Weiter führt er aus, dass dies auch abhängig davon ist, ob man sich einen Alarm gesetzt hat oder nicht.

Grundsätzlich handelt es sich jedoch um eine nützliche Erweiterung der optimierten Ladefunktion für MacBooks, die Apple in macOS Catalina 10.15.5 einführte und seither stückweise ausbaut. Diese hilft seither dabei, dass die Batterie deines Mac geschont und damit deren Lebensdauer verlängert wird. Apple integriert das Feature in immer mehr Geräte, wobei das iPhone den Anfang macht und mittlerweile sogar die AirPods optimiert geladen werden können. Bei allen Geräten lernt das System, wie du es verwendest und wann es geladen sein sollte. Zum Schutz der Batterie lädt es sie daher nur bis 80 Prozent auf und setzt die vollständige Ladung erst kurz vor dem gewöhnlichen Einsatz fort. 

Unklar ist aktuell noch, ob Apple die neue Funktion für das iPhone und iPad plant. Spannend wäre in diesem Zusammenhang auch eine Ladeerinnerung, sodass du dein Gerät an den Strom anschließt und dann pünktlich nutzen kannst.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "macOS Big Sur 11.3: Neues Feature unterstützt dich bei Zoom-Meetings" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Und welches Zoom-Feature ist das jetzt?

Und kann das Sync iPhone/iPad wieder mit M1-Mac durchgeführt werden?
Das Problem besteht ja immer noch, wenn auch nicht bei allen Nutzern.

Thank you very much for promoting Zoom.

Wie kann man journalistisch nur so tief sinken....

Immer noch weit über so manchem Hasskommentar!

Ist Zoom von Apple? Wenn nicht dann Pfuideibbel...! Igettegitt !!!!

Immer noch weit über so manchem Hasskommentar!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.