Top-Themen

Themen

Service

News

Konzept

Kommt das neue MacBook Pro (16 Zoll) mit 6 USB-C-Anschlüssen?

Seit mehreren Monaten hält sich das Gerücht, dass Apple an einem neuen MacBook Pro mit großem 16-Zoll-Display arbeitet. Experten und Analysten sehen sogar noch eine Ankündigung in diesem Monat voraus, wobei es langsam eng wird, da Apple Events etwa 10 bis 14 Tage im voraus ankündigt. Während wir auf das nächste Event warten, sind nun neue Konzeptbilder zu dem komplett überarbeiteten MacBook Pro aufgetaucht.

Seit Jahren setzt Apple bei der MacBook-Pro-Reihe auf dasselbe kantige Design. Bald soll sich dabei allerdings viel verändern. Es wird spekuliert, dass Apple das Display des 15,4-Zoll-Modells auf bis zu 16 Zoll vergrößert, indem es weiter bis zum Geräterand geht als bisher. Zusätzlich dazu könnte auch das Gehäuse verändert werden. Experten nehmen an, dass Apple ein rundes Design anstrebt – ähnlich wie das kürzlich vorgestellte Pixelbook Go von Google. Gleichzeitig soll das neue Modell die Abkehr vom Butterfly-Keyboard darstellen, das in den vergangenen Jahren immer wieder für Probleme und Reparaturprogramme sorgte.

Passend zu den Gerüchten tauchten nun Renderaufnahmen auf, die neben dem vergrößerten Display und dem kurvigerem Design eine weitere Änderung aufzeigen. Dort sind nämlich satte sechs USB-C- beziehungsweise Thunderbolt-3-Anschlüsse zu sehen, die dem Nutzer noch mehr Möglichkeiten mit dem Zubehör geben. 

(Bild: Screenshot)

(Bild: Screenshot)

Während die Konzeptbilder natürlich vielversprechend aussehen, handelt es sich nicht um offizielles oder geleaktes Material von Apple. Es ist daher anzunehmen, dass das neue Modell etwas anders aussehen wird als von den Konzeptdesigner vorgesehen. Ob Apple das neue MacBook Pro mit 16-Zoll-Display noch in diesem Monat vorstellen wird, bleibt allerdings weiterhin ungewiss. 

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Kommt das neue MacBook Pro (16 Zoll) mit 6 USB-C-Anschlüssen?" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

wer brauch bitte 6 von diesen Anschlüssen

Inwiefern siehst du das als überflüssig an? Momentan sind 2boder 4 Anschlüsse Standard, was mmn viel zu wenig (2) oder gerade ausreichend (4) ist - wenn man 6 hat kann man mehrere Festplatten, Sticks, mehrere Monitore anschließen, was ich als deutlichen Vorteil erachte [Thinking Face]

2 Anschlüsse sind viel zu wenig bei meinem kleinen MB Pro. Einer wird bei mir vom Maus-Sender belegt, einer von der externen Festplatte. Bräuchte noch 1 für Strom und 1 für externes TFT. 6 wären super, dann gingen noch Kamera/Card-Reader und USB-Stick.
Externe Hubs sind keine Lösung, da alle von mir getesteten Lösungen den WLAN-Empfang massiv stören.