Ankauf "besserer" Android-Geräte startet

So lockt Apple Android-Nutzer zum iPhone

Apple startet in den USA einen Testlauf, um mehr iPhone-Neukunden anzulocken. Das Prinzip ist ganz einfach: Apple kauft jetzt von Wechselwilligen gebrauchte Android-Smartphones an.

Von   Uhr

Bring dein Android-Smartphone und geh mit einem iPhone! Die neueste Aktion in den Apple Stores in den USA soll jetzt mehr Kunden dazu bewegen, Android abzuschwören und ein neues iPhone zu kaufen. Dass Apple bei den Android-Nutzern wildert und nach Neukunden sucht, ist nicht ungewöhnlich. Schon die „Move-to-iOS“-Kampagne zielte voll auf diese Zielgruppe ab.

Dabei macht sich Apple nun wieder die Bequemlichkeit der Leute zunutze und bietet ihnen einen Ankaufspreis für ihre Geräte an - allerdings nur für bestimmte Modelle. Dabei sind zum Beispiel alle Google-Pixel-Smartphones ab der zweiten Generation und die neuesten Samsung Galaxy-Serien, wie das S20 oder das Note 10. Andere Hersteller neben Google und Samsung listet Apple derzeit nicht. Ansonsten stehen auf der Ankaufliste weiterhin nur iPhones. Zum kostenlosen Recyceln kann man aber jedes beliebige Smartphone abgeben.

Android-Ankauf - lohnt sich das Angebot?

Aktuell gibt es so bis zu 340 US-Dollar für ein Android-Smartphone beim Kauf eines neuen iPhones. Viel ist das nicht, aber Apple ist allgemein nicht gerade für hohe Ankaufspreise bekannt. Allerdings gibt es noch einige Einschränkungen. Wie auch beim Ankauf eines gebrauchten iPhones macht Apple den Preis letztlich davon abhängig, wie gut erhalten das Smartphone ist.

Beim Android-Trade-In handelt es sich um einen begrenzten Testlauf. Apple wird wohl erst einmal schauen, inwieweit das Programm angenommen wird. Inwieweit eine Ausweitung des Tests geplant ist, und ob man dann auch einen Trade-In eines Android-Phones in Deutschland nutzen kann, ist ungewiss.

Wie findet ihr die Initiative? Dass man sein Vorgänger-Smartphone bei Apple mit abgeben kann, ist doch eine tolle Geschichte.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "So lockt Apple Android-Nutzer zum iPhone" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

'Geblendet' oder ausgeschlachtet? Wiederverkauf wäre ja nicht optimal.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.