Konzept

So könnte der iMac M2 mit 27 Zoll aussehen

Der iMac könnte noch in diesem Jahr mit dem M2-Chip erscheinen. Und schließlich fehlt auch noch die 27-Zoll-Version. Ein Designer zeigt uns, wie das Gerät aussehen könnte.

Von   Uhr

Der M2 wurde erst einmal für Notebooks vorgestellt, aber wir sind uns sicher, dass Apple bald auch den iMac damit ausrüstet. Der M1 iMac aus dem Jahr 2021 erschien schließlich nur mit kleinem Bildschirm, das Semi-Profi-Gerät mit 27 Zoll großem Bildschirm fehlt noch. 

Designer Parker Ortolani hat ein Konzept für den neuen M2 iMac mit dunkleren Farben vorgestellt. Außerdem hat er gezeigt, wie die 24-Zoll- und die 27-Zoll-Version aussehen könnte. 

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Apple hatte im Frühling gerade erst das 27 Zoll Studio Display eingeführt, was durchaus mit einem 27-Zoll-iMac konkurriert. Mal sehen, ob es auch noch einen großen iMac gibt. 

Der Designer hat bei seinem Konzept schwarze Einfassungen des Bildschirms vorgesehen. Die weiße Umrandung soll der Vergangenheit angehören. Eine gute Idee, finden wir. Parker Ortolani hat zudem noch ein neues Magic Keyboard entworfen, das zu dem neuen Gerät passt und mit einer Authentifizierungsfunktion ausgerüstet ist.

Wann kommt der iMac M2?

Im Februar 2022 hatte Bloomberg erwähnt, dass der M2 auch in einen neuen 24-Zoll-iMac, den Mac mini und ein neues MacBook Air kommen soll. Wie 9to5Mac berichtet, sollen noch dieses Jahr ein Mac mini mit M2-Chip, neue MacBook Pros mit M2-Pro- und M2-Max-Chips sowie ein Mac Pro mit einem Apple-Silicon-Chip erscheinen, der mit einem Ultra-Chip ausgerüstet sein soll. 

Wie sehen deine Ansprüche aus?

Würdest du gerne wieder einen iMac mit 27 Zoll großem Bildschirm haben? Oder reicht ein mac Mini mit angeschlossenem Display deiner Wahl? Schreibe gerne dazu etwas in die Kommentarfelder unterhalb dieser Nachricht, wir sind sehr gespannt.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "So könnte der iMac M2 mit 27 Zoll aussehen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Das ist der Mac auf den ich schon länger warte... Er darf gerne auch 32" haben. Sollte er wirklich erscheinen wird er meinen Intel 27" iMac ablösen. Der Mac Studio hat mich nicht wirklich angesprochen....

Dann würde ich auf den M2 Pro warten … oder mind. 24 GB RAM nehmen … iMac 24" M1mit 16 GB stößt inzwischen schnell an seine Grenzen … scheint auf innerhalb der letzen 6 Monate immer langsamer geworden zu sein … ein Schelm, wer böses dabei denkt!
(RAM-Auslastung 12,4 von 16 GB, SSD 300 GB von 1.000 frei)

Mir hat der neue Mac Studio M1 Max gefallen und deshalb habe ich dann bei Apple gekauft.
Der war genau das was ich mir immer vorgestellt hatte. Viel Power auf kleinem Raum.

Der Mac Studio hat einen Intel Mac mini ersetzt.

Ich warte sehnsüchtig auf einen neuen 27 Zoll imac oder größer, oder zumindest einem 24 Zoll imac mit mehr power. Der mac Studio und vor allem das sauteure Display haben mich nicht überzeugt.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.