Top-Themen

Themen

Service

News

Fehlerbehebungen

Apple veröffentlicht überraschend iOS 13.2.3 und iPadOS 13.2.3

Apple hat vollkommen überraschend schon wieder eine neue iOS- und iPadOS-Version für iPhones, iPads und den iPod touch veröffentlicht. iOS 13.2.3 und iPadOS 13.2.3 beheben zahlreiche Fehler.

Mit iOS 13.2.3 und iPadOS 13.2.3 erscheinen schon wieder neue Versionen von Apples mobilen Betriebssystemen für iPhones und iPads. Dieses Update beinhaltet nach Angaben des Herstellers Fehlerbehebungen und Verbesserungen, die mit der Vorversion iOS 13.2.2 und iPadOS 13.2.2 nicht adressiert werden konnten.

So behebt das Update ein Problem, bei dem die Systemsuche und das Suchen in Mail, „Dateien“ und „Notizen“ möglicherweise nicht funktionierte. Das ist nun behoben. Außerdem beseitigen die neuen Versionen einen Fehler, durch den Fotos, Links und andere Anhänge teilweise nicht in den Nachrichtendetails angezeigt werden konnten.

Ferner muss Apple immer noch am Hintergrund-Verhalten von Apps schrauben. Die neuen Betriebssystemversionen beseitigen Probleme, durch die Apps möglicherweise im Hintergrund keine Inhalte laden konnten. Außerdem soll es nun nicht mehr passieren, dass das hauseigene Mail-Programm neuen E-Mails nicht abruft.

Wie immer steht das Update over the air über die Softwareaktualisierung bereit. Wir empfehlen, vorher ein Backup des Geräts anzufertigen, da es immer möglich ist, dass durch ein Update Dateien beschädigt werden.

Wenn ihr das Update schon aufgespielt habt, könnt ihr gerne über eure Erfahrungen damit berichten. Gibt es weitere Neuerungen oder neue Probleme, wenn ihr iOS 13.2.3 und iPadOS 13.2.3 laufen lässt? Schreibt es einfach in die Kommentarfelder unterhalb des Artikels. Wir sind uns sicher, dass auch andere Leser von euren Hinweisen profitieren.


Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple veröffentlicht überraschend iOS 13.2.3 und iPadOS 13.2.3" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Bei meinem iPhone 10 ist das Favoriten Widget verschwunden. IOS 13.2.3 nach einem Neustart wird das Favoriten Widget für ein paar Millisekunden angezeigt und danach "Laden nicht möglich"

Also bei mir werden immer noch die E-Mails nicht abgerufen. Es wird angezeigt, wieviele neue E-Mails in den Postfächern sind, aber es dauert, bis diese abgerufen werden. Betrifft Apple iCloud, Gmail und auch mein Outlook Konto!

Bei mir fehlen nach dem Update zahlreiche Fotos. In der Foto-App sind ganze Alben nicht mehr da oder kaum bis gar nicht gefüllt. Das Standard-Album „Alle Fotos“ ist nicht mehr da.
Neustart hat nichts gebracht. Ich hoffe auf schnelle Fehlerbehebung. Brauche die Fotos ganz dringend.

Es scheint sich um ein Cloud-Problem zu handeln. Beim Versuch ein Foto, dass ich mit selber per AirDrop von einem anderen Gerät zugeschickt habe, zu speichern, konnte ich „in alle Fotos speichern“ auswählen. Darauf hin versucht das Phone nun das Album aus der Cloud wieder herzustellen. Bin gespannt.

Nach iPadOS 13.2.3 bleibt Display schwarz, iPad ist an - Empfangstöne für E-Mails und Nachricten sind zu hören. Akku ist voll geladen. Erzwungener Neustart nur unter Stromanschluss möglich. Funktioniert nicht immer. Wenn ich mit iPad arbeiten will immer wieder dasselbe. Bin gespannt, welche Lösungsmöglichkeit kommt.

Nach iPadOS 13.2.3 bleibt Display schwarz, iPad ist an - Empfangstöne für E-Mails und Nachricten sind zu hören. Akku ist voll geladen. Erzwungener Neustart nur unter Stromanschluss möglich. Funktioniert nicht immer. Wenn ich mit iPad arbeiten will immer wieder dasselbe. Bin gespannt, welche Lösungsmöglichkeit kommt.

Nach iPadOS 13.2.3 bleibt Display schwarz, iPad ist an - Empfangstöne für E-Mails und Nachricten sind zu hören. Akku ist voll geladen. Erzwungener Neustart nur unter Stromanschluss möglich. Funktioniert nicht immer. Wenn ich mit iPad arbeiten will immer wieder dasselbe. Bin gespannt, welche Lösungsmöglichkeit kommt.

Nach iPadOS 13.2.3 bleibt Display schwarz, iPad ist an - Empfangstöne für E-Mails und Nachricten sind zu hören. Akku ist voll geladen. Erzwungener Neustart nur unter Stromanschluss möglich. Funktioniert nicht immer. Wenn ich mit iPad arbeiten will immer wieder dasselbe. Bin gespannt, welche Lösungsmöglichkeit kommt.