Top-Themen

Themen

Service

News

Zu langsam

iOS 11 Taschenrechner kommt nicht hinterher

Mit iOS liefert Apple schon immer vorinstallierte Apps aus. Neben praktischen Dingen wie einem Kompass oder einer Anwendung für Sprachmemos ist auch ein Taschenrechner vertreten. Dieser ist unter iOS 11 relativ stark umdesignt worden und verursacht nun einige Probleme. Bei zu schneller Eingabe reagiert die App nicht schnell genug und kommt so zu falschen Ergebnissen.

Trotz Entwickler- und Public-Beta-Programm können immer wieder Fehler den Weg in die finale Version eines Betriebssystems finden. Nun scheint aber ein größeres Problem bisher durch Apple nicht entdeckt worden zu sein. Einigen Nutzern der Plattform Reddit ist aufgefallen, dass die Taschenrechner-App bei zu schnellen Eingaben nicht hinterherkommt. So schreibt ryanpaulfan zum Beispiel „Versucht mal schnell 1 + 2 + 3 in den iOS 11-Taschenrechner einzugeben. Ich wette das Ergebnis ist nicht 6.“ 

Tatsächlich kann der Fehler auch in der Redaktion nachgestellt werden. Unter iOS 11.0.3 lässt sich der Taschenrechner nur mit langsamem Tippen dazu bringen, richtige Ergebnisse anzuzeigen. Wird man zu schnell für die App, werden Eingaben nicht erkannt, oder einzelne Tasten „hängen“. Dabei tritt der Fehler interessanterweise meist nicht bei den Zahlen und der Löschentaste auf. Tippt man die oben genannte Rechnung also „zu schnell“ ein, erkennt der Taschenrechner zum Beispiel nur 1 + 23 und liefert das theoretisch richtige Ergebnis 24. 

Apple wird den Softwarefehler sicherlich in den nächsten Updates lösen können. Unter iOS 10 tritt der Problem aktuell nicht auf. Wer auf einen Taschenrechner angewiesen ist und nicht langsam tippen möchte, der kann auf eine der unzähligen Alternativen zurückgreifen. Ein Beispiel wäre PCalc, welches sich auch auf dem iPad nutzen lässt. 

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "iOS 11 Taschenrechner kommt nicht hinterher" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Der Problem? ;-) Letzter Abschnitt...

Das Problem gab es schon in der Public Beta von iOS 11! Es gibt zudem immernoch Bugs, die Apple anscheinend nicht beheben will. Den Bug habe ich vor über einem Monat schon gefunden; seitdem wurden mehrere Updates veröffentlicht, die keinen Bug behoben haben, die ich gefunden habe...

Das Problem besteht auch auf einem iPhone 5 mit iOS 10.3.3

Das Problem mir denn Taschenrechner 6S hab ich nicht, aber die gleiche Probleme bei Navigation App wie in eine Zeitlupe)))))