Extrawurst

Telekom verkauft Apple TV 4K mit eigener Fernbedienung

Telekom-Kunden können mit Magenta TV und dem Apple TV Serien und Filme streamen. Nun hat die Telekom die Set-Top-Box ins Programm aufgenommen, legt jedoch eine eigene Fernbedienung bei.

Von   Uhr

Die Deutsche Telekom vermarktet Apples TV-Box 4K aber es gibt einen großen Unterschied zu dem Modell, dass ihr im Handel erwerben könnt. Das Apple TV der Deutschen Telekom ist mit einer anderen Fernbedienung ausgerüstet. 

Wer will, kann die Apple TV-Box für knapp 200 Euro kaufen oder in Form eines Abonnements mit einer Vertragslaufzeit von mindestens zwei Jahren für 10 Euro pro Monat mieten.

Warum Apple das Apple TV 4K mit einer eigenen Fernbedienung erkauft, ist klar: Die Hardware verfügt nicht nur über beleuchtete Tasten für mehr Komfort sondern ist auch mit speziellen Tasten für Magenta TV ausgerüstet, mit denen zum Beispiel der  Senderwechsel vollzogen oder eine elektronische Programmübersicht aufgerufen werden kann. Natürlich gibt es auch einen Siri-Knopf.

Die Telekom startet den Verkauf ihrer eigenen Apple TV am 20. Juli 2021.
 
Die normale Siri Remote hat Apple aus dem Paket entfernt - die war der Telekom wohl zu schlecht. Einen Preisunterschied gibt es übrigens nicht: Das Apple TV 4K mit 32 GByte kostet bei Apple ebenfalls 200 Euro.

Deine Erfahrungen sind gefragt

Verwendest du Telekom Magenta TV? Lohnt sich das Angebot? Schreibe einmal deine Erfahrungen auf.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Telekom verkauft Apple TV 4K mit eigener Fernbedienung" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Apple TV 4K habe ich schon, möchte ich nur einzeln Magenta TV Fernbediendund dazu kaufen??? gibt es ???

Ja, ich nutze magenta TV. Wobei ich mittlerweile fast ausschließlich nur noch die App auf dem Apple TV nutze. Der magenta TV Stick ist in Verbindung mit einer FRITZ!Box, das allerletzte. So viele Updates konnten die für die Android Sticks gar nicht liefern. Ständige Verbindungsabbrüche, eingefrorene Bildschirme und andere Dinge mehr haben mir die Nutzung gründlichst vermiest ! Der Service lässt hier ziemlich zu wünschen übrig. Seit ich nur noch die App auf den A TV nutze, bin ich deutlich entspannter

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...