Nachgegeben

Ausgeklinkt: Auch Samsung zieht den Kopfhörerstecker

Samsung stellte heute das Samsung Galaxy A8s vor. Dieses besticht durch ein nahezu randloses Design und integriert die Frontkamera direkt im neuen Infinity-O-Display – ohne störende Kerbe. Auf der Rückseite befindet sich eine Dual-Kamera á la iPhone X sowie ein Fingerabdrucksensor, da Samsung noch keine richtige Gesichtserkennung verbauen konnte. Beim A8s fehlt es nicht nur an großartigen Neuerungen, sondern auch der Kopfhöreranschluss wurde wegrationalisiert.

Von   Uhr

Als Samsung das Galaxy S9 im Frühjahr vorstellte, machte sich das Unternehmen über Apple lustig, weil das iPhone keinen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss mehr besitzt und stattdessen auf Adapter sowie Bluetooth-Kopfhörer setzt. Der Spott zog sich sogar bis in die verschiedene Werbeclips des Unternehmens und Apples Schritt wurde als „dumm“ dargestellt. Seither entschieden sich allerdings auch andere Hersteller wie Google für denselben Schritt, der zuvor noch belächelt wurde. Nun stellte auch Samsung das Galaxy A8s vor, welches ebenfalls auf den geliebten Kopfhöreranschluss verzichtet und damit ein Zeichen für die Zukunft gibt.

(Bild: Samsung)

Für das Galaxy S9 gab es noch die Werbung, in der ein Apple-Mitarbeiter mit einem Kunden sprach und ihn darüber aufklärte, dass er einen Adapter zum kabelgebundenen Musikhören benötigt. Möchte man das Gerät gleichzeitig aufladen, ist ein weiterer Adapter notwendig. Nun – neun Monate später – scheint Samsung am selben Punkt zu sein, da das Unternehmen dem A8s ebenfalls einen zusätzlichen Adapter von USB-C-auf-3,5-mm-Klinkenstecken spendierte. 

Das Galaxy A8s könnte sich zum Wegbereiter für das Galaxy S10 entwickeln, welches im Frühjahr 2019 erwartet wird. Gerüchten zufolge soll Samsung planen, dass auch die großen Flaggschiff-Modelle ohne Kopfhöreranschluss auskommen sollen. Dies soll laut der koreanischen Website ETNews innerhalb der nächsten beiden Jahre geschehen. Dies ist natürlich ein witziger Umstand, da die Südkoreaner Apple zuvor noch verspotteten, aber so schnell kann sich das Blatt wenden...

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Ausgeklinkt: Auch Samsung zieht den Kopfhörerstecker" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Es ist immer so, dass sich in der Branche in Werbung erstmal über andere lustig gemacht wird und dann am Ende eben erkannt wird, dass es die Zukunft (oder praktischer) ist. Google wird irgendwann auch auf mehrere Linsen setzen, da dann noch mehr möglich wird.

Was ist daran praktischer oder die Zukunft? Dass man auf den Dongle oder die Steckdose angewiesen ist?

Aber klar, ich nutze auch noch eine kabelgebundene Fernbedienung fürs TV. Kabellos ist doch total veraltert! Wer will das schon?! Kabel sind geil!

vielleicht ist Serge einfach noch vom alten Schlag. Kein Wlan zuhause sondern nur LAN an seinem Tower PC. Smartphone besitzt er nicht sondern nur ein Schnurtelefon. Ach ja und zum Fernseher steht er immer auf und geht hin um die Sender zu wechseln!

Erstes Smartphone ohne Notch!

Das Iphone 1 war auch schon ohne Notch ;)

??????

Was für eine verarsche ob die Notch in der Mitte ist oder am Rand es ist nie ein ganzer Bildschirm!

Schade, Samsung hat's wieder verpasst in sachen Notch Apple eine Nase voraus zu sein

Was ist das für ein schwarzes Loch im Display? Typisch ML, zeigt defekte Samsung Displays! ;)

Es ist eben ein gewaltiger Unterschied ob ein kleines unscheinbares Loch im Display wie beim neuen Honor, oder eine riesige Einkerbung wie bei iPhone!
Wobei die iPhone Notch dem ganzen Design schadet! Hone mag ok sein aber es gibt neue unscheinbare Hersteller die inzwischen innovativer sind. Die Fanboys werden aufschreien, alles widerlegen und die Apple Notch als das schönste, beste und coolste Future feiern und hochloben. Nur: Wegen maximaler Dummheit wird die Erde und die Evolution nicht still stehen

Wenn man da nur 'ne popeligen Kameralinse versteckt, fällt das "Loch" natürlich entsprechend klein aus, aber eben auch die Funktionalität.

Und für das iPhone XS Max mit der grauenhaften hässlichen Kerbe verlangt Apple sage und schreibe da. 3 mal soviel wie die innovativeren Hersteller! Und genau das ist das Problem seit Steve Jobs bei Apple: Sie kriegen Hals nicht mehr voll.

....einen Apfelsticker auf ein altes CB-Funkgerät von 1980 und gib es einen Fanboy. Er wird es für das neueste iPhone halten....

Hahaha! Den Witz mit dem Fanboy find ich mega-lustig!!!! :D :D

Die sind ja was so von dumm!!!!

Abgefahren! Ja das trifft es wohl! :)))

und Samsung macht das selbe ein jähr später mit einem Plus Zeichen und alle sagen dann " Das ist Innovativ"
Volldepp!

wohl einen Nerv getroffen? ;))
durch beschimpfen werden deine Argumente auch nicht besser! gib zu du hast gar keine! :) apple ist für looser!

Face ID bräuchte mehr als ein Loch im Display, deshalb wohl auch der innovative Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Warten wir ab was sich am Ende durchsetzt.
Der überteuerte Schrott hat zumindest iOS. ;)

Es waren mal die gebogene Display bei Smartphone In , heute hört man nix mehr davon! Dann waren gebogene TV Geräte In wow heute kauft sie keiner mehr ! So wird es auch mit dem Loch im Display sein es wird erstmal keine optimale Lösung geben , da man ein Display bräuchte das durchsichtig ist und nur die Fläche frei gibt ( Camara oder Face ID ) wenn ich es benötige dann wäre es ein kompletter Bildschirm. Im Grunde wird der Nutzer egal von wem für Dumm verkauft. Es bleibt immer ein Loch oder Notch ! Und ich bin mit dem xs Max sehr zufrieden mich stört das nicht!!

Das ist mit dem Loch ist nur ein kurzfristiger Trend und zeigt die Einfallslosigkeit der Hersteller! Aber interessant ist das Samsung sich oft widersprechen tut in seiner Aussage!

?!? Innovativ ?!? wenn ich das schon wieder lese...Katastrophe!
Welches Smartphone kann was , was kein anderes kann? (und ich meine nicht die Leistung) Alle sind auf dem gleichen Stand!

Hallo T/r , hallo Robert.C.H,

ich glaube, Ihr habt beide Recht.
Die große Kunst besteht meines Erachtens darin, dass die jeweiligen Marketing-Fuzzis (und zwar jeglicher Hersteller) versuchen, uns Anwendern alles Mögliche als nonplus ultra und unbedingt erforderlich zu verkaufen.
Gut, dass ist deren Job und wir müssen damit leben - oder nicht.

LG Peter

Das muss jeder Verbraucher/Nutzer allein entscheiden ob er das mitmachen tut und sich das Geld aus der Tasche ziehen lässt. Die Hersteller verkaufen den Verbraucher/Nutzer für dumm , egal ob Loch / Notch an der Ecke und klein / groß wie bei iPhone ist es kommt auf das selbe raus und Samsung hat keine eigenen Ideen ! Und das Loch dient ja in erster Linie nur der Camara wo ist Face ID dann würde das ganze schon wieder anders aussehen!

Das muss jeder Verbraucher/Nutzer allein entscheiden ob er das mitmachen tut und sich das Geld aus der Tasche ziehen lässt. Die Hersteller verkaufen den Verbraucher/Nutzer für dumm , egal ob Loch / Notch an der Ecke und klein / groß wie bei iPhone ist es kommt auf das selbe raus und Samsung hat keine eigenen Ideen ! Und das Loch dient ja in erster Linie nur der Camara wo ist Face ID dann würde das ganze schon wieder anders aussehen!

DAS IST DER HAMMER! WIE DIE APPLE-KIDS ROTIEREN! WELCHER UNSINN HIRR GEPOSTET WIRD! ALLES WENN SIE ZUGEBEN MÜSSEN DAS SIE EIN ARSCHPRODUKT UM EINEN HAUFEN GELD ERWORBEN HABEN! :D TJA KINDER DIE WELT BESTEHT NICHT NUR ALLEIN AUS APPLE SONDERN AUCH AUS WEIT BESSEREN ANBIETERN!

Android und Windows scheinen aber keine Rechtschreibprüfung intrigiert zu haben und die Großschreibtaste scheint festzuhängen :-)

Nutzt du einen der besseren Anbietern? Wenn ja solltest du deren Support kontaktieren, da deine Hardware nur noch GROSSE Buchstaben schreibt.
Sollte das jedoch Absicht sein stellt sich die Frage wer hier ein Kind ist.

Halli Sedl! Du bist ein braver Junge, da du immer deine Kappe trägst! :)

Das liegt bestimmt an dem Windows Update :D oder auch Bugdate genannt :D
Aber auch immer wieder schön zu beobachten wie Androidler und Windoofs hier abhängen um über was quatschen was sie eh nicht mögen oder besitzen!! Macht total Sinn! :D Danke Danke Danke...ohne Hater sterben wir Fanboys nie aus!!!! Und Fanboys Danke! Das ja sozusagen wie ein Titel...jeder weis gleich worum es geht ;D
Danke

Meine ganz eigene, höchst selbstpersönliche Meinung - nicht dass wieder jemand fragt: Bist du der Vorsitzende hier oder was?
Sollten sich die Android- und Windows-Fanboys nicht auf Android- und Windows-Seiten über Apple auslassen oder will man da solche Klugscheißer nicht? Könnte ich mir gut vorstellen, dort herrst ein rauer Ton und mit unqualifiziertem Geplärre ist man da schnell weg vom Fenster. ;)

WENN DIE APPLEFANS NICHT WEITER WISSEN, VERSUCHEN SIE MIT NEBENSÄCHLICHKEITEN (wie rechtschreibung) VOM THEMA ABZULENKEN! Ach ihr Armen Looser! Startet eurer iPhone und schaut euch die letzte Keynote an! Damit ihr wenigsten schlafen könnt! :D

Wenn dann bitte Fanboys!!! Ja...kann ja nicht wahr sein!
Und nun ab mit dir ins Bettchen!!!!
Mama hat morgen früh keine Zeit dich wieder zu wecken!
Die hat nämlich was wichtigeres zu tun... zwinkert zwinker :P :D

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.