Endlich hat das Drama ein Ende

Apple verkauft die Apple Watch 3 nicht länger

Schon seit mehreren Jahren empfehlen wir unseren Leser:innen, Abstand von der Apple Watch 3 zu nehmen. Jetzt steht sie offiziell nicht mehr in den Regalen.

Von   Uhr

Die seit 2015 erhältliche Apple Watch Series 3 hatte das gleiche Design wie die ursprünglichen Apple Watch-Modelle – und ein an heutigen Standard gemessen winziges Display. Allerdings war sie die erste Apple Watch, die über ein eigenes Mobilfunkmodem verfügte.

Die Apple Watch Series 3 bot nie viel Leistung, war im Vergleich zu modernen Apple Watch Modellen deutlich untermotorisiert und in der Benutzung wirklich kein Vergnügen mehr. Insbesondere deshalb haben wir schon seit mehr als drei Jahren dringend vom Kauf abgeraten.

Mit der heutigen Aktualisierung der Apple-Website ist sie aus dem Angebot verschwunden. Ein Glück!

Auch Apple Watch Edition ohne Nachfolger

Im selben Atemzug hat Apple auch ein weiteres Apple-Watch-Modell zumindest vorerst beerdigt. Die achte Generation der Apple Watch muss ohne „Edition“-Modell auskommen. Beim Apple-Watch-Debüt verkaufte Apple hier ein Modell mit Gehäuse aus Gold, später folgten Gehäusevarianten aus Keramik und Titan.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple verkauft die Apple Watch 3 nicht länger" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...