Auswertung über drei Jahre

Wie viele Apps nutzt der durchschnittliche Anwender pro Monat?

Spiele, soziale Netzwerke, Business-Anwendungen: Die Anzahl der regelmäßig benutzen Anwendungen auf iPhone und Android-Smartphones wächst laut einer Untersuchung von Nielsen an. Wie die Marktforscher in einer Umfrage unter US-amerikanischen Nutzern herausgefunden haben, ist die App-Nutzung in den vergangenen Jahren um 65 Prozent angestiegen. Der durchschnittliche Nutzer hat demnach 26 Anwendungen, die im Schnitt zusammen 30 Stunden im Monat genutzt werden. 

Von   Uhr

Das Marktforschungsunternehmen Nielsen hat eine neue Untersuchung über die App-Nutzung auf Smartphones veröffentlicht. Die Forscher sind der Frage nachgegangen, wie viele Apps der durchschnittliche Anwender im Monat nutzt und wie viel Zeit mit diesen Anwendungen verbracht werden. Ausgewertet wurden die Jahre 2011 bis 2013.

Der Vergleich mit den Daten aus den Vorjahren ist keine Überraschung - sowohl die Anzahl der Apps als auch die Dauer der Nutzung sind gestiegen.

Anzeige

Laut der Statistik von Nielsen waren es 2011 noch 23,3 Apps, die im Durchschnitt 18 Stunden und 18 Minuten verwendet wurden. Ein Jahr später waren es 26,5 Apps und 23 Stunden 2 Minuten. 2013 hatte sich die Anzahl der Apps nicht viel geändert - sie lag bei 26,8 Apps. Jedoch ist die Dauer der Nutzung stark gestiegen und liegt nun bei 30 Stunden und 15 Minuten.

Die aktivsten Gruppen sind die jungen Leute: Nutzer zwischen 18 und 24 Jahren verbringen im Schnitt 37 Stunden und sechs Minuten mit den Apps. Bei der Anzahl der benutzen Apps macht das Alter dagegen keinen großen Unterschied.

Die Aufteilung in den verschiedenen App-Kategorien zeigt dazu, dass die größten Zuwächse in der daher der Nutzung von Fotografie-Apps liegt. Von 2011 bis 2013 gibt es einen Zuwachs von 131 Prozent. Auf Rang 2 folgen Entertainments-Apps. Überraschenderweise haben Kommunikations-Anwendungen mit nur 9 Prozent kaum einen nennenswerten Zuwachs in der Nutzungsdauer bekommen.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel " Wie viele Apps nutzt der durchschnittliche Anwender pro Monat?" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ich hätte mehr Anwendungen, wenn nicht irgendwer mein RAM komplett aufgebraucht hätte. Warum nicht 128 GB für alle?

Paradebeispiel für den typischen apple Nutzer. Keinerlei technisches Verständnis.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.