Top-Themen

Themen

Service

News

99,99 Euro

DVB-T für das iPad 2: Equinux stellt „tizi go“ vor

Eine neue Lösung zum Fernseh-Empfang stellen die Erfinder des DVB-T-Hotspots „tizi“ mit ihrem direkt an das iPad zu dockenden „tizi go“ mit flexibler Schlaufen-Antenne vor. Zeitversetztes Fernsehen und Programmerinnerungen werden ebenso beworben wie bis zu 9 Stunden Laufzeit vom iPad-Akku.

Der Hersteller Equinux bewirbt das neue Produkt als den kleinen Bruder des bisherigen „tizi“, das, vom eigenem Akku gespeist, das DVB-T-Signal per WiFi an die iOS-Geräte streamt. Das „tizi go“ wird hingegen als „exklusiv fürs iPad 2“ angepriesen, soll nur 20 Gramm wiegen und von allen Vorteilen der erst dieser Tage aktualisierten Software profitieren.

Ab sofort für 99,99 Euro verfügbar und mit der kostenlos aus dem App Store zu beziehenden App „tizi.tv“ in Version 2.0.1 zu betreiben, tritt das „tizi go“ die direkte Konkurrenz zum „EyeTV Mobile“ an. Equinux formuliert in seiner Produktbeschreibung:

tizi go ist die mobile TV-Lösung, die ans iPad 2 angesteckt wird. tizi go empfängt digitales Fernsehen (DVB-T) über eine integrierte, hochflexible Antenne. tizi go ist der kleine Bruder von tizi, dem mobilen TV-Hotspot. tizi go profitiert von den Funktionen der tizi.tv 2.0 App: Timeshift erlaubt es, Live TV anzuhalten und über die visuelle Zeitleiste (Visual Timeline) sekundengenau Szenen auszuwählen. Sendungen lassen sich nachträglich aus dem Timeshift-Speicher aufnehmen (Déjà Vu) und intelligent beenden.

tizi kann Sendungen aus der elektronischen Programmzeitschrift (EPG) merken und Anwender vor Sendungsbeginn per Push erinnern. tizi gibt einen vollständigen Überblick über das TV-Programm im Hoch- und im Querformat, ohne die laufende Sendung zu verlassen. tizi findet Fernsehsender GPS-gestützt im Schnitt 4x schneller als herkömmlich (Smart Location).

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "DVB-T für das iPad 2: Equinux stellt „tizi go“ vor" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Und was ist mit dem Ipad 1. Generation ?

Weg damit... 2. Generation kaufen ! ;-)