Tanzbär - Analoger Drumcomputer | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de/beat/news/tanzbaer-analoger-drumcomputer

Autor: Marco Scherer

Datum: 22.05.13 - 08:04 Uhr

Tanzbär - Analoger Drumcomputer

Manfred Fricke hat mit dem „Tanzbär“ einen neuen Analog-Drumcomputer erdacht. Gespielt werden kann er mittels MIDI beziehungsweise CV/Gate-Anschlüsse oder durch den internen Step-Sequenzer. Er umfasst 144 Pattern mit A/B und Fill-Verkettungen. Die Schrittlänge ist für jedes Instrument einzeln bestimmbar. Neben Triggern lassen sich Accent und Pitch-Bend programmieren, ferner können Werte der Potentiometer für jeden Step aufgezeichnet werden. Neben 14 Percussion-Stimmen bietet der Tanzbär auch einfache Bass- und Melodiestimmen. Nachbearbeitungen durch externe Filter oder Effekte sind dank zwölf Einzelausgängen kein Problem.