So findest du das richtige iPad-Modell für dich

Maclife PlusDie große iPad-Kaufberatung 2020/2021

Noch nie war die Auswahl an iPad-Modellen so groß wie 2020/2021. Wir helfen dir dabei, das richtige Modell für dich zu finden.

Von   Uhr

Als Steve Jobs im April 2010 das erste iPad vorstellte, war die Welt noch in Ordnung – oder zumindest die Auswahl etwas leichter. Man hatte die Wahl zwischen den Speichergrößen 16, 32 und 64 GB – und ob es das Modell mit mobilem Internet in 3G-Geschwindigkeit oder nur die WLAN-Version sein sollte – das war’s! Heute darfst du dich zwischen fünf verschiedenen iPad-Modellen mit einer Vielzahl an Speicher- und Bildschirmvarianten entscheiden. Aber keine Angst, mit uns triffst du die richtige Wahl – versprochen!

Eine Frage der Größe

Die erste Frage bei der Kaufentscheidung für ein Tablet ist immer die nach der Größe des Bildschirms. Als Faustregel gilt: Größer ist meist besser – und wenn du dein iPad hauptsächlich auf dem Schreibtisch nutzt, dann ist ein iPad Pro mit 11- oder 12,9-Zoll-Display sinnvoll. Wenn du dein Tablet aber regelmäßig mit dir herumträgst, weil...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?