Madame Tussauds

So wurde die Wachsfigur von Steve Wozniak bei Madame Tussauds gebaut

Madame Tussauds hat in San Francisco eine Wachsfigur von Apple-Mitgründer Steve Wozniak anlässlich der Eröffnung der Silicon Valley Comic Con vorgestellt. Nur die wenigsten wissen, wie solche Figuren hergestellt werden.

Von   Uhr

Die Wachsfigur von Apple-Ikone Steve Wozniak wurde vom Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds anlässlich der Eröffnung der Silicon Valley Comic Con feierlich enthüllt, während der echte "Woz" daneben stand - genauso gekleidet und in der gleichen Pose wie die Figur. Sekundenlang war kaum zu erkennen, wer Puppe und wer Mensch ist. Die Atmung verriet das Geheimnis dann doch. Die Figur wird später im Wachsfigurenkabinett in San Francisco dauerhaft ausgestellt.  Im Interview erklärt Apple-Mitgründer und Tech-Ikone Steve Wozniak, was ihn dazu bewegt, die fiktionsbasierte Messe „Comic Con“ vom 18. bis zum 20. März 2016 in und mit Silicon Valley abzuhalten.


Kaum einer weiß jedoch, wie diese Figuren hergestellt werden, inklusive Wozniak. Über fünf Stunden lang wurde er vermessen. Er dachte, dass ein Foto gemacht wird und der Computer das Ergebnis dann ausdrucke. Dem ist nicht so.

Zunächst wird bei einem Treffen der Prominente ordentlich vermessen, wobei Maßband und Tastzirkel zum Einsatz kommen. Dabei werden hunderte von Werten aufgezeichnet. Zudem werden natürlich auch Fotos gemacht - und zwar aus den unterschiedlichsten Winkeln.


Danach wird ein Metallskelett gebaut, auf dem die Körperform aus Ton modelliert wird. Das kann dauern. Von diesem Tonmodell wird nun mit Gips eine Negativform von der Tonfigur erstellt, wobei Kopf und Torso getrennt gebaut werden. In diese Negativformen wird Wachs gegossen, so dass wieder ein Positiv entsteht. Nun fehlen natürlich noch Haare, Augen und vor allem die Farbe, die noch aufgetragen werden muss.

Zuletzt müssen die Figuren noch eingekleidet werden, wobei in der Regel die Prominenten die Kleidung dafür stellen. Wie man erahnen kann, dauert es sehr lange, bis so eine Figur fertig ist - in der Regel sind es drei bis vier Monate.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "So wurde die Wachsfigur von Steve Wozniak bei Madame Tussauds gebaut" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.