Kollaborationssoftware

Microsoft Teams bekommt CarPlay-Integration

Microsoft hat für seine Kollaborationssoftware Teams neue Funktionen angekündigt. Dazu zählt auch die Integration in Apple CarPlay. Damit das nicht gefährlich wird, werden viele Funktionen deaktiviert.

Von   Uhr

Microsoft bringt Teams ins Auto. Über CarPlay kannst du bald Anrufe über dein Autodisplay initiieren und beantworten, berichtet The Verge. Auch mit Siri können Anrufe getätigt werden - was sicherer ist, weil das freihändig funktioniert. Strenggenommen darf man das Display während der Fahrt gar nicht bedienen.

Noch scheint die neue Version von Teams nicht im App Store verfügbar zu sein.

Außerdem hat Microsoft versprochen, eine Möglichkeit zum Weiterleiten von Gesprächen anzubieten .Auch die Aufzeichnung von Gesprächen wurde erleichtert. Künftig sollen Besprechungen in SharePoint oder OneDrive gespeichert werden können.

Damit ist Microsoft mit seinen Neuerungen aber noch nicht am Ende: Künftig sollen auch Gespräche zwischen Desktops und Mobilgeräten weitergeleitet werden können. Das bedeutet beispielsweise: Du telefonierst unterwegs mit einem Kunden per Teams auf deinem iPhone, kommst währenddessen im Homeoffice an und kannst dann am Desktop weiter telefonieren und das iPhone beiseite legen. Das soll auch bei Videokonferenzen möglich sein. Die Funktion soll Anfang 2021 kommen.

Letztlich will Microsoft das Telefon mit Teams weitgehend ersetzen beziehungsweise aufwerten. Ob das gelingt, wird von der Bereitschaft der Nutzer abhängen, auf die Anruffunktion über GSM zu verzichten und die Vorteile von Teams zu sehen.

Mit seinen Partnern Audio Codes und Yealink hat Microsoft vor, eine Reihe von Telefonen mit berührungslosem Display und Hardware-Tasten auf den Markt zu bringen. Diese Telefone bieten Unterstützung für zentrale Anruffunktionen in Teams zu einem erschwinglichen Preis. Sie werden im Frühjahr 2021 zum Kauf erhältlich sein.

Das Team-Display ist zusammen mit Lenovo entstanden. Das Team-Display erlaubt es, per Sprachbefehl zum Beispiel einen Videoanruf einzuleiten und persönlichen Benachrichtigungen und Warnungen anzuzeigen.

Verwendest du Microsoft Teams? Wie überzeugt bist du von der Software? Kennst du Alternativen, die besser sind?

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Microsoft Teams bekommt CarPlay-Integration" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Pre-covid habe ich das Feature mehrfach bei MS angefragt. Jetzt hat mein Arbeitgeber Dienstreisen abgeschaft und die Büros dauerhaft geschlossen. :D

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.