The Binding of Isaac: Rebirth nicht im iOS App Store | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de/news/binding-isaac-rebirth-apple-lehnt-kultspiel-10074797.html

Autor: Martin Grabmair

Datum: 08.02.16 - 13:55 Uhr

The Binding of Isaac: Rebirth – Apple lehnt Kultspiel ab

Das Smartphone-Spiel „The Binding of Isaac: Rebirth“ wird es nicht im iOS App Store zu Kaufen geben. Apple hat das Spiel mit der Begründung abgelehnt, dass es zu gewalttätig sei und insbesondere Gewalt gegen Kinder darstellen würde. Der Publisher des Spiels zeigt sich von dieser Entscheidung überrascht – zumal das Original des Spiels, auf dem das Remake basiert, sowie das neue Spiel in der EU und von der deutschen Behörde lediglich eine Freigabe ab 16 Jahren erhalten hatten.

Apple hat sich dazu entschieden das Spiel „The Binding of Isaac: Rebirth“ nicht in den App Store aufzunehmen. Als Grund für diese Entscheidung gab Apple dem Publischer des Spiels, Nicalis, zufolge an, dass das Spiel zu gewalttätig sei. Genauer schreibt Apple in der Ablehnung, dass „The Binding of Isaac: Rebirth“ Gewalt und Missbrauch gegenüber Kindern darstellen würde. Das sei im App Store nicht erlaubt.

Lesetipp

Die 5 besten iOS-Games für Tierlieber: Einfach nur sau gut und tierisch spannend

Die verrückten Vögel von Angry Birds haben sich bereits im App Store etabliert. Doch was ist mit anderen verrückten Tierchen? Wir haben einige... mehr

Tyrine Rodriguez, der Gründer von Nicalis, zeigt sich von dieser Entscheidung Apples enttäuscht und veröffentlichte die Zurückweisungs-Nachricht via Twitter. Rodriguez kommentierte die Benachrichtigung Apples mit den Worten „C'mon, wtf… Apple“.

Der Publisher des Spiels hatte im Vorfeld nicht angekündigt, „The Binding of Isaac: Rebirth“ auch für iOS zu veröffentlichen. Lediglich Edmund McMillen, der Entwickler des Originalspiels „The Binding of Isaac“ hatte vor einiger Zeit verlauten lassen, dass es auch eine iOS-Version der Neuauflage geben könnte, wenn das Spiel „kein Müll“ sei. Edmund McMillen hatte „The Binding of Isaac" vor etwas mehr als vier Jahren als Flash-Game herausgebracht und steht dem Remake als Berater zur Verfügung.

Lesetipp

Für den Grips und gegen Langeweile: Die 5 herausforderndsten Puzzle-Games für iOS

Puzzle-Spiele strengen den Grips an und können daher äußerst kurzweilig sein - also, ideal für Wartezeiten beim Arzt oder auf einer längeren... mehr

„The Binding of Isaac“ war ein kommerzieller Erfolg. Es wurde mehrere Millionen mal verkauft. In Deutschland und in der EU erhielt das Action Adventure – sowohl in der Original-Version als auch das Remake – eine „Freigegeben ab 16“-Wertung.