Bildbearbeitung GIMP nun nativ auf dem Mac | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de/mac/software/grafik/bildbearbeitung-gimp-nun-nativ-auf-dem-mac

Autor: Matthias Jaap

Datum: 30.08.12 - 02:37 Uhr

Bildbearbeitung GIMP nun nativ auf dem Mac

GIMP ist eine leistungssstarke Photoshop-Alternative, hatte aber auf dem Mac stets mit einem Manko zu kämpfen: Es benötigte X11 und war ungewöhnlich zu bedienen. Mit der Version 2.8.2 ist X11 nun keine Voraussetzung mehr, die Anwendung läuft nativ auf den Mac.

Das bedeutet allerdings nicht, dass GIMP nun aussieht wie Pixelmator und auch an die X11-lose App werden sich Anwender erst gewöhnen müssen. Im Gegensatz zum Seashore-Projekt, welches vor Jahren bereits GIMP-Funktionen in eine native Mac-Anwendung packte, steht aber dafür der komplette GIMP-Funktionsumfang zur Verfügung.

GIMP ist kostenlos, der Screenshot auf der GIMP-Website zeigt noch die alte Version.