OS X 10.9: NEWS, TIPPS UND MEHR IM ÜBERBLICK

OS X Mavericks

OS X 10.9: News, Tipps und mehr im Überblick

 

Das im Rahmen der WWDC 2013 enthüllte neue Mac-Betriebssystem OS X Mavericks ist seit dem 22. Oktober 2013 erhältlich – kostenlos als Download aus dem Mac App Store [Link zum Gratis-Download]. Neben vielen Verbesserungen im Detail bringt OS X Mavericks auch Neuerungen wie etwa eine Karten- und iBooks-App mit sich. Hier finden sie alle Tipps, News und Hintergründe zu OS X 10.9.

TippsEnthüllt: Geheime OS-X-Mavericks-Features

04.04.14 | 12:15: Fünfte Auflage

Apple lässt OS X Mavericks 10.9.3 Build 13D33 testen

Keine ganze Woche ist seit der letzten Vorabversion von Mavericks ins Land gezogen, da stellt Apple die nächste Fassung zur Verfügung. Speziell Grafik, Audio, Safari, iTunes und Mail sollen Apples eingetragene Entwickler bei ihren Tests unter die Lupe nehmen. Build 13D33 steht zum Download bereit. mehr·Kommentieren

29.03.14 | 14:32: Vierte Beta

OS X Mavericks 10.9.3: Entwickler testen neue Vorabversion mit iTunes-Sync

Rund drei Wochen nach der ersten Beta hat Apple gestern die vierte Vorab-Version für OS X Mavericks 10.9.3 veröffentlicht. Das Build mit der Versionsnummer 13D28 ist bereits die vierte Beta, die von Apple freigegeben wurde. In dem kommenden Update kehren verschiedene iTunes-Sync-Optionen für iOS-Geräte zurück, außerdem steht eine Erweiterung für den 4K-Display-Support auf der Liste. mehr·Kommentieren

ANZEIGE

28.03.14 | 12:22: 10.9 ist die 1

Wie verbreitet ist OS X Mavericks?

Wie verbreitet ist OS X Mavericks? Die Marktforscher von Chitika haben Zahlen veröffentlicht, nach denen über 40 Prozent der nordamerikanischen Mac-Anwender bereits mit Apples jüngstem Betriebssystem arbeiten. Es ist weiter verbreitet als der Vorgänger.  mehr·Kommentieren

20.03.14 | 12:14: Per Push Notification

OS X Mavericks: Apple erinnert Anwender an sicherheitskritisches Update auf Version 10.9.2

OS-X-Nutzer, die das Security-Update für Mavericks von Ende Februar noch nicht installiert haben, werden nun von Apple daran erinnert. Apple nutzt die Benachrichtigungszentrale, um alle 10.9-Anwender an die Aktualisierung zu erinnern und lenkt jetzt den Blick auf die sicherheitsrelevanten Änderungen.  mehr·Kommentieren

18.03.14 | 13:50: Frühjahrsputz

8 Tipps: OS X aufräumen, ausmisten und beschleunigen

Tipp Nummer 1: E-Mail-Anhänge enfernen. Da immer häufiger auch große Dateien per E-Mail ausgetauscht werden, können sich in Apples Mail-Programm mit der Zeit viele Nachrichten mit Anhängen ansammeln, die reichlich Speicherplatz auf der Festplatte belegen. Apple speichert automatisch sämtliche E-Mail- Anhänge in der Library des Benutzerordners unter „Mail“ und den entsprechenden Unterordnern ... mehr·Kommentieren

14.03.14 | 12:31: Die nächste

OS X 10.9.3 Build 13D17: Apple lässt neue Vorabversion testen

Eine Woche nachdem Apple den ersten Build von OS X 10.9.3 Beta veröffentlicht hat, lässt Apple nun mit dem Build 13D17 eine weitere neue Vorabversion testen. Mit der Bitte an die Entwickler auf Grafik-Treiber und Audiofunktionen besonders zu achten.  mehr·Kommentieren

04.03.14 | 12:18: Wie gehabt

OS X Server 3.1: Entwickler erhalten Zugriff auf neue Vorabversion

Im Wesentlichen nicht viel Neues heißt es bei einer neuen Vorabversion von OS X Server 3.1, auf die Apple den Entwicklern gestern Zugriff gegeben hat. Die Version soll nur begrenzte Änderungen enthalten, einige allgemeine Fehler beheben und die Performance verbessern. mehr·Kommentieren

28.02.14 | 14:17: Weitreichende Probleme

OS X Mavericks 10.9.2 mit fehlerhaftem AirPlay-Mirroring?

Nach der Aktualisierung von Apples jüngstem Mac-Betriebssystem OS X Mavericks  auf Version 10.9.2 kristallisieren sich langsam erste häufiger auftretende Probleme heraus. Zahlreiche Mac-Nutzer berichten in den Apple Foren von Schwierigkeiten mit AirPlay. Eigentlich hatte erst Mavericks die Funktionen von AirPlay deutlich verbessert, das jüngste Update ist für viele Nutzer aber extrem ... mehr·Kommentieren

28.02.14 | 13:47: Neues Developer-Archiv

Apple unterstützt Entwickler beim Design von iOS-7- und OS-X-Anwendungen

Apple hat die Dokumentation für iOS-Entwickler verbessert: Ab sofort stehen auf der Apple Homepage eine ganze Reihe an Beispielsbildern und Tipps bereit. Mit deren Hilfe sollen Entwickler ihre Design-Arbeiten für Apps verbessern können, dabei geht es zum Beispiel um „Best Practices for Great iOS UI Design“ oder „UI Design Dos und Dont´s“. mehr·Kommentieren

27.02.14 | 15:47: Noch immer kein Ende in Sicht

Trotz Update: Mail.app unter OS X Mavericks weiterhin fehlerbehaftet

In dieser Woche hat Apple mit einer Aktualisierung unter anderem erneut versucht, einen Bug in der Mail.app unter OSX Mavericks zu beheben. Das bisherige Nutzerfeedback ist allerdings ernüchternd - zwar gibt es einige Erleichterungen, aber es wurden noch längst nicht alle Fehler ausgeräumt. Vor allem Gmail-Nutzer berichten weiterhin von großen Problemen. mehr·Kommentieren

26.02.14 | 15:50: Schluss mit SPAM!

iMessage in Mavericks: So blockieren Sie nervige Kontakte

Auf dem iPhone, iPad und iPod touch können nervige Anrufer oder spammende Kontakte mit wenige Handgriffen schnell auf eine schwarze Liste gesetzt werden. Ab sofort steht diese Möglichkeit mit OS X 10.9.2 auch auf dem Mac zur Verfügung. Wir zeigen Ihnen, wie’s funktioniert. mehr·Kommentieren

26.02.14 | 11:36: Neue Funktion in OS X 10.9.2

So funktioniert FaceTime Audio vom Mac

Mit dem Update auf OS X 10.9.2 hat Apple die Videotelefonie-App FaceTime um die Möglichkeit erweitert, Gespräche ohne Video führen zu können. FaceTime Audio ist bereits automatisch aktiviert und kann auf mehreren Wegen gestartet werden. mehr·Kommentieren
Update

25.02.14 | 18:58: Update erschienen

Apple veröffentlicht OS X Mavericks 10.9.2

Nach sieben Betas und einer Prerelease-Version für die Mitarbeiter hat Apple heute OS X 10.9.2 veröffentlicht. 10.9.2 bietet unter anderem die Unterstützung für FaceTime Audio und behebt diverse Fehler in Safari, Mail und VoiceOver. Der SSL-Fehler wird in der Update-Beschreibung nicht erwähnt. mehr·48 Kommentare

19.02.14 | 12:08: Integriert in OS X

Facebook-Freunde und Veranstaltungen in Kontakte und Kalender anzeigen

In OS X Mavericks können neben E-Mail-Konten, Kontaktverzeichnissen und Kalender-Abonnements auch soziale Netzwerke oder Fotodienste integriert werden. Besonders praktisch hat Apple die Integration von Facebook gelöst. Denn mit nur wenigen Klicks können sämtliche Kontakte und bevorstehende Veranstaltungen in die Mac-Apps eingepflegt werden. mehr·Kommentieren

18.02.14 | 08:05: Siebte Beta

Apple verteilt OS X Mavericks 10.9.2 Build 13C62 an Entwickler

Apple bleibt bei den wöchentlichen Updates und hat nur eine Woche nach dem letzten Build eine neue Beta von OS X Mavericks 10.9.2 an Entwickler verteilt. Es ist die siebte Beta des kommenden OS-X-Updates. mehr·Kommentieren

13.02.14 | 13:57: Neues Build, keine bekannten Fehler

OS X Mavericks 10.9.2: Entwickler testen sechste Vorabversion

Im Wochentakt geht es derzeit für die eingetragenen OS-X-Entwickler an das Testen der neuen Vorabversionen für OS X Mavericks 10.9.2. Apple verteilt jetzt die sechste Beta dieses Mal etwas früher als gewohnt schon in der Nacht zum Donnerstag. Änderungen sind kaum bekannt. mehr·Kommentieren

11.02.14 | 18:48: Erfahrungsbericht: OS X Mavericks auf Nicht-Macs

Mac selbstgebaut: Hackintosh im Selbstversuch

Selbst das aktuellste OS X Mavericks läuft auch auf Rechnern ohne Apple-Logo. „Hackmacs“ oder „CustoMacs“ sind heute auf Basis normaler PC-Komponenten einfacher zu realisieren denn je. Zu beachten gibt es bei Wahl der Hardware und Konfiguration der Software dennoch einiges. Dieser Erfahrungsbericht… mehr·Kommentieren

07.02.14 | 13:46: Fünfte Beta

OS X Mavericks 10.9.2: Apple lässt erneut vorab testen

Über Nacht hat Apple eine weitere Entwicklerversion für OS X Mavericks 10.9.2 veröffentlicht. Das Build mit der Versionsnummer 13C53 ist bereits die fünfte Vorab-Version, die Apple freigegeben hat. Wieder gibt es im Vergleich zum erst in der letzten Woche herausgegebenen Build keine großen Änderungen. Die Release Notes deutet nur auf Fehlerbereinigungen hin, Neuerungen wurden bislang nicht ... mehr·Kommentieren

04.02.14 | 13:08: Tipp für Mail-Nutzer

Apple gesteht Bugs in Mail.app ein, beschreibt Workaround

Mit Mavericks und der Aktualisierung der Mail.app hat ein nerviger Fehler Einzug gehalten: Das Programm hat Probleme beim Abrufen von neuen E-Mails. Beim Start von Mail.app läuft noch alles wie es soll, danach klagen viele Nutzer über eine fehlende Synchronisation. Apple gesteht die Bugs nun ein und beschreibt einen nicht ganz befriedigenden Workaround, mit dem Nutzer bis zur Behebung des ... mehr·Kommentieren

31.01.14 | 13:18: Vierte Beta

OS X Mavericks 10.9.2 Build 13C48: Entwickler testen neue OS-X-Vorabversion

Apple hat eine neue OSX-Vorabversion im Developer-Center bereit gestellt. OS X Mavericks 10.9.2 wird ab sofort in einer vierten Beta-Version von den eingetragenen Entwicklern getestet. Das neue Build mit der Nummer 13C48 kommt laut der kurzen Release-Beschreibung ohne neue Funktionen und Änderungen und bietet stattdessen nur Fehlerbehebungen. mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite