VOLLBILD PER HACK

OS X: Vollbild-Modus für alle Apps nachrüsten

Mac Life 08.2013 - von
(Bild: Apple)

Auf den Vollbild-Modus von OS X ist Apple stolz und die meisten Anwendungen zeigen in der oberen rechten Fensterecke den Doppelpfeil zum Wechsel in diesen Modus an. Mit einer kleinen Systemerweiterung lassen sich auch die übrigen Apps bildschirmfüllend darstellen.

Die Systemerweiterung heißt Maximiser, ist Freeware und basiert auf SIMBL. SIMBL ist eine Plattform für Hacks und Plug-ins und dient dazu, solche Anwendungen zu erweitern, die für Erweiterungen keine Plug-in-Schnittstelle zur Verfügung stellen. SIMBL wurde zuletzt Anfang 2011 aktualisiert, läuft aber auch auf Lion und Mountain Lion. Eine aktuellere Version, welche beide Löwen und das Sandboxing offiziell unterstützt, gibt es als EasySIMBL.

ANZEIGE

Maximizer wird nach SIMBL installiert. Anschließend lässt sich jede kompatible App im Vollbild betreiben. Es kann allerdings sein, dass der Vollbild-Modus in Apps, die diesen nativ unterstützen, nicht mehr funktioniert. Da mittlerweile die meisten Apps den Vollbild-Modus unterstützen, sollte Maximiser  in der Datei /Library/Application Support/SIMBL/Plugins/Maximizer.bundle/Contents/Info.plist gezielt für Anwendungen aktiviert werden, die dies nicht tun:

<key>SIMBLTargetApplications</key>
    <array>
        <dict>
            <key>BundleIdentifier</key>
            <string>Bundle-ID der App (z.B. com.apple.TextEdit)</string>
            <key>MaxBundleVersion</key>
            <string>*</string>
            <key>MinBundleVersion</key>
            <string>*</string>
        </dict>
    </array>

Der Vollbildmodus per SIMBL und Maximiser ist sicher ein Provisorium, welches für Macs empfehlenswert ist, die nicht den Sprung zu Mavericks machen. Da SIMBL ein systemnahes Tool ist, können Betriebssystemupdates großen Einfluss auf die Stabilität der Erweiterung haben. Maximizer arbeitet ausschließlich mit Cocoa-Apps zusammen, ältere Carbon-Apps lassen sich also nicht aufblasen.

Mehr zu: OS X | OS X Lion | OS X Mavericks | OS X Mountain Lion

Artikel kommentieren

Bild von leongeyer

Vielleicht ist es noch interessant auch für die, die den Sprung zu Mavericks machen. Denn das Gute an Mavericks ist, dass man endlich unabhängigen Vollbildmodus auf anderen Bildschirmen hat. In diesem Fall ist es praktisch, alte oder nicht adaptierte Apps (zB aktuell Docear) in diesem Modus nutzen zu können. Werde es probieren....

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
- sechs = null
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos