ALLE THEMEN ANZEIGEN ·

 · OS-X

11.04.14 | 10:49: Frei verfügbar

Für Entwickler: Xcode 5.1.1 veröffentlicht

Nur eine Woche nach dem Golden Master für Entwickler hat Apple das jüngste Update für das Software-Entwicklungs- und -testtool Xcode 5.1.1 für die Allgemeinheit freigegeben. Es behebt einige angesprochene Fehler und verbessert die Stabilität.  mehr·Kommentieren

10.04.14 | 11:19: Der nächste Schritt

Apple lässt OS X Mavericks 10.9.3 Build 13D38 testen

Apple hat OS X Mavericks 10.9.3 Build 13D38 an die Entwickler verteilt und lässt diese nun schon sechste Beta testen. Erst vor einer Woche wurde Build 13D33 veröffentlicht. Neue Funktionen gibt es nicht, dafür wurde die lokale Synchronisierung wieder eingeführt.  mehr·Kommentieren

04.04.14 | 12:15: Fünfte Auflage

Apple lässt OS X Mavericks 10.9.3 Build 13D33 testen

Keine ganze Woche ist seit der letzten Vorabversion von Mavericks ins Land gezogen, da stellt Apple die nächste Fassung zur Verfügung. Speziell Grafik, Audio, Safari, iTunes und Mail sollen Apples eingetragene Entwickler bei ihren Tests unter die Lupe nehmen. Build 13D33 steht zum Download bereit. mehr·Kommentieren

03.04.14 | 15:53: Ab heute Tickets beantragen für den 2. bis 6. Juni in San Francisco

WWDC 2014: Das müssen Sie über die Apple-Entwicklerkonferenz wissen!

Über 1000 Apple-Ingenieure werden im Moscone Center fünf Tage lang in über 100 technischen Sessions, Hands-On-Labs, Lunch-Time-Sessions und einer neuen Serie von Zusammenkünften der Teilnehmer zur Verfügung stehen. Auch Live-Streams stehen auf dem Programm. Tickets sind ab sofort bis zum 7. April auf Apples Webseite zu beantragen. mehr·Kommentieren

01.04.14 | 18:29: Neue Optik für OS X

So ändern Sie schnell und einfach Programm-Symbole in OS X

Die Symbol-Bilder für Anwendungen in OS X sind eigentlich an sich kleine Kunstwerke, vor allem Apples Icons. So enthält Apples TextEdit-Symbol beispielsweise den Text von Apples „Here is to the crazy ones“-Spot. Andere, weniger schöne Apps lassen sich aber auch mit wenigen Handgriffen mit einem neuen Symbolbild versehen. mehr·Kommentieren

29.03.14 | 14:32: Vierte Beta

OS X Mavericks 10.9.3: Entwickler testen neue Vorabversion mit iTunes-Sync

Rund drei Wochen nach der ersten Beta hat Apple gestern die vierte Vorab-Version für OS X Mavericks 10.9.3 veröffentlicht. Das Build mit der Versionsnummer 13D28 ist bereits die vierte Beta, die von Apple freigegeben wurde. In dem kommenden Update kehren verschiedene iTunes-Sync-Optionen für iOS-Geräte zurück, außerdem steht eine Erweiterung für den 4K-Display-Support auf der Liste. mehr·Kommentieren

28.03.14 | 12:22: 10.9 ist die 1

Wie verbreitet ist OS X Mavericks?

Wie verbreitet ist OS X Mavericks? Die Marktforscher von Chitika haben Zahlen veröffentlicht, nach denen über 40 Prozent der nordamerikanischen Mac-Anwender bereits mit Apples jüngstem Betriebssystem arbeiten. Es ist weiter verbreitet als der Vorgänger.  mehr·Kommentieren

25.03.14 | 19:36: Kurztipp

Text-Formatierung unter OS X einfach aufrufen

In Pages, Word, OpenOffice und Co. stehen die Optionen zur Bearbeitung von Texten direkt innerhalb der App parat. Doch in Anwendungen wie Mail, Nachrichten oder Notizen ist die Formatierung des Textes nicht ohne weiteres möglich. Zumindest nicht auf den ersten Blick. mehr·Kommentieren

20.03.14 | 19:30: Kurztipp

Kalenderwochen im OS-X-Kalender anzeigen

Bei der Terminplanung spielt häufig nicht das konkrete Datum, sondern die betroffene Kalender-Woche oder KW eine Rolle. Damit diese nicht erst umständlich gesucht oder als eigener Kalender angelegt werden müssen, zeigt OS X diese selbstständig an. Allerdings müssen die Kalender-Wochen erst aktiviert werden. mehr·Kommentieren

20.03.14 | 12:14: Per Push Notification

OS X Mavericks: Apple erinnert Anwender an sicherheitskritisches Update auf Version 10.9.2

OS-X-Nutzer, die das Security-Update für Mavericks von Ende Februar noch nicht installiert haben, werden nun von Apple daran erinnert. Apple nutzt die Benachrichtigungszentrale, um alle 10.9-Anwender an die Aktualisierung zu erinnern und lenkt jetzt den Blick auf die sicherheitsrelevanten Änderungen.  mehr·Kommentieren

19.03.14 | 19:51: Versteckte Einstellung

Accountnamen in OS X ändern

Bei der ersten Einrichtung eines Macs oder eines neuen Benutzerkontos vergibt OS X automatisch basierend auf dem angegebenen Vor- und Nachnamen einen Accountnamen, der sich auf Wunsch während der Einrichtung auch anpassen lässt. Zu einem späteren Zeitpunkt muss für die Änderung des Accountnamens etwas tiefer in das System abgetaucht werden. mehr·Kommentieren

19.03.14 | 15:27: Neue Builds

Apple lässt Entwickler neue Safari-Vorabversionen testen

Für registrierte Entwickler hat Apple neue Vorabversionen für Safari herausgegeben. Es gibt die ersten Builds für 7.0.3 und 6.1.3, also für OS X 10.9 Mavericks und OS X 10.8 Mountain Lion.Apple lässt ab sofort wieder durch die Entwickler-Gemeinde die neuen Safari-Vorabversionen testen. MacRumors hat die neuen Builds im Entwickler-Bereich entdeckt und die ersten Anmerkungen zu den Builds für ... mehr·Kommentieren

19.03.14 | 14:11: Support für Benachrichtigungszentrale

Browseralternative für OS X: Firefox 28 für den Mac veröffentlicht

Mozilla hat einer Aktualisierung für den Webbrowser Firefox herausgegeben. Die Browseralternative ist in Version 28 angekommen und bietet für OS X jetzt erstmals Support für die Benachrichtigungszentrale. Dazu stopft das Update einige Sicherheitslücken, unter anderen die Schwachstellen, die beim Pwn2Own-Hackerwettbewerb gemeldet wurden.  mehr·Kommentieren

18.03.14 | 13:50: Frühjahrsputz

8 Tipps: OS X aufräumen, ausmisten und beschleunigen

Tipp Nummer 1: E-Mail-Anhänge enfernen. Da immer häufiger auch große Dateien per E-Mail ausgetauscht werden, können sich in Apples Mail-Programm mit der Zeit viele Nachrichten mit Anhängen ansammeln, die reichlich Speicherplatz auf der Festplatte belegen. Apple speichert automatisch sämtliche E-Mail- Anhänge in der Library des Benutzerordners unter „Mail“ und den entsprechenden Unterordnern ... mehr·Kommentieren

14.03.14 | 12:31: Die nächste

OS X 10.9.3 Build 13D17: Apple lässt neue Vorabversion testen

Eine Woche nachdem Apple den ersten Build von OS X 10.9.3 Beta veröffentlicht hat, lässt Apple nun mit dem Build 13D17 eine weitere neue Vorabversion testen. Mit der Bitte an die Entwickler auf Grafik-Treiber und Audiofunktionen besonders zu achten.  mehr·Kommentieren

11.03.14 | 19:30: Tastenkürzel, Einstellungen und Funktionen

Perfekte Screenshots erstellen mit OS X

Für Podcasts, Screencasts, Anleitungen oder Artikel werden häufig Screenshots benötigt. OS X kann diese mit Bordmitteln schnell und einfach erstellen. Mit dem richtigen Handgriff lassen sich aber spgar perfekte Screenshots erstellen. Wir zeigenen Ihnen, wie's geht. mehr·Kommentieren

04.03.14 | 12:18: Wie gehabt

OS X Server 3.1: Entwickler erhalten Zugriff auf neue Vorabversion

Im Wesentlichen nicht viel Neues heißt es bei einer neuen Vorabversion von OS X Server 3.1, auf die Apple den Entwicklern gestern Zugriff gegeben hat. Die Version soll nur begrenzte Änderungen enthalten, einige allgemeine Fehler beheben und die Performance verbessern. mehr·Kommentieren

03.03.14 | 22:43: HD statt SD

So hilft iTunes beim Speicherplatz sparen

Im iTunes Store werden inzwischen eine Vielzahl von Filmen neben der früher allgegenwärtigen SD-Version auch in HD angeboten. Der doppelte Download sorgt allerdings auch den unnötigen Verbrauch von Speicherplatz. Doch indem die SD-Version gelöscht wird, lässt sich einiges an Speicherplatz sparen. mehr·Kommentieren

03.03.14 | 22:26: Ordnung im Finder

OS X: Doppelte Einträge im „Öffnen mit“-Dialog löschen

Ein Rechtsklick auf eine Datei und die Wahl des „Öffnen mit“-Menüs ermöglicht schnell das Öffnen einer Datei in einer anderen als der Standard-Anwendung. Das Menü kann in einigen Fällen vor allem durch Drittapps schnell Einträge doppelt anzeigen. Das Löschen der doppelten Einträge übernimmt ein Terminal-Befehl. mehr·Kommentieren

28.02.14 | 14:17: Weitreichende Probleme

OS X Mavericks 10.9.2 mit fehlerhaftem AirPlay-Mirroring?

Nach der Aktualisierung von Apples jüngstem Mac-Betriebssystem OS X Mavericks  auf Version 10.9.2 kristallisieren sich langsam erste häufiger auftretende Probleme heraus. Zahlreiche Mac-Nutzer berichten in den Apple Foren von Schwierigkeiten mit AirPlay. Eigentlich hatte erst Mavericks die Funktionen von AirPlay deutlich verbessert, das jüngste Update ist für viele Nutzer aber extrem ... mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite