ALLE ANZEIGEN ·

17.06.14 | 15:45: Q&A mit Apples Chefdesigner

Jonathan Ive spricht über kommende Apple-Produkte und die Arbeit mit neuen Materialien

Nach dem Portrait über Apple CEO Tim Cook hat die New York Times nun ein Q&A mit Jony Ive veröffentlicht. Apples Chef-Designer beantwortet dabei die Fragen, die die Journalisten immer wieder gern stellen - nach Änderungen bei Apple nach Steve Jobs Tod, nach kommenden Produkten, Innovationen und Apples Philosophie.  mehr·Kommentieren

07.06.14 | 13:45: Weit mehr als nur ein Lückenfüller

Die Köpfe hinter Apple: Phil Schiller im Porträt

Phil Schiller ist vielen vor allem als die „rechte Hand“ von Steve Jobs bei Präsentationen bekannt. Darüber wird seine Wichtigkeit für Apple gern übersehen. Schiller hat eine bewegte Karriere hinter sich. 1982 verließ er das Boston College mit einem Bachelor in Molekularbiologie. Das allein lässt bereits erahnen, dass der Weg zum Marketing- Chef eines der erfolgreichsten Unternehmen der Welt ... mehr·Kommentieren

03.06.14 | 11:55: Die WWDC-Keynote als Showbühne

Craig Federighi: Das ist der neue Apple-Star

Craig Federighi ist seit Langem einer von Apples Top-Leuten, flog jedoch jahrelang eher unter dem Radar. Zuletzt durfte er immer mehr Bühnenzeit beanspruchen und gilt vielen als der neue Star in Apples Reihen – seine Star-Ambitionen stellte er aktuell wieder im Rahmen der WWDC-Keynote unter Beweis. mehr·Kommentieren

20.05.14 | 12:40: „She is so Apple.“

So wird Angela Ahrendts die Apple Stores verändern

Als herzlich und authentisch, ehrlich und leidenschaftlich wird die neue Verkaufschefin von kalifornischen Apple-Store-Mitarbeitern beschrieben. Drei Wochen nach Amtsantritt hat Ahrendts ihr weltweites Führungsteam umgestaltet und nimmt ein Programm in Angriff, das drei immense Veränderungen herbeiführen soll. mehr·Kommentieren

09.05.14 | 11:12: Weiterer Firmenaufkauf im Gespräch

Wird Beats CEO Jimmy Iovine künftig Tim Cook beraten?

Apple soll Interesse am Aufkauf des Kopfhörer-Herstellers Beats für 3,2 Milliarden US-Dollar gezeigt haben, berichten die New York Post und andere. Doch selbst wenn es dazu nicht käme, könnte der Mitgründer und Musik-Label-Chef Iovine als Berater für Kreativ-Themen zu Apple wechseln, heißt es weiter. mehr·Kommentieren

06.05.14 | 12:32: DabeiBLEIBEN ist alles

Apples Millionengeschenk an Angela Ahrendts

113.334 Apple-Aktien zum derzeitigen Marktwert von über 68 Millionen US-Dollar überschreibt der Konzern seiner neuen Verkaufschefin zum Einstand. Als Anreiz, über viele Jahre gute Arbeit für Apple zu leisten, sind die fünf Aktienpakete als RSUs an zukünftige Termine bis in das Jahr 2018 gebunden. mehr·Kommentieren

02.05.14 | 15:11: Neue Retailchefin startet

Angela Ahrendts erster Arbeitstag: Willkommen bei Apple

Angela Ahrendts tritt ihren Job bei Apple an. Pünktlich zu ihrem ersten Arbeitstag hat Apple die Führungskräfte-Seite überarbeitet und der seit kurzem den britischen Ehrentitel Dame Commander tragenden Angela Ahrendts einen Platz an der Seite von Apple CEO Tim Cook freigemacht. Ahrendts startet mit viel Aufmerksamkeit bei Apple. Zuvor war sie lange Jahre als CEO beim Traditions-Modelabel ... mehr·Kommentieren

29.04.14 | 19:38: First 25: Rebels, Icons & Leaders

Deshalb wurde Steve Jobs von CNBC als einflussreichster Wirtschaftsführer ausgezeichnet

Welche Köpfe haben in den vergangenen 25 Jahren seit 1989 die Wirtschaft am stärksten geprägt? Dieser Frage ist der US-Sender CNBC nachgegangen und hat den verstorbenen Apple-Mitgründer Steve Jobs zum einflussreichsten Wirtschaftsführer erkoren. Die Auszeichnung soll die außergewöhnliche Rolle betonen, die Jobs inne hatte. Er hat die Wirtschaft mit zahlreichen Innovationen so stark ... mehr·Kommentieren

26.04.14 | 19:28: Spendenauktion

Netzfundstück: Mittagessen mit Tim Cook

Tim Cook nimmt auch in diesem Jahr wieder an der Wohltätigkeitsauktion von Charity Buzz teil: dieses Mal kann man ein exklusives Mittagessen mit dem Apple CEO in Cupertino ersteigern. Ob es dann in die Kantine geht, oder ob ein  Lunch abgeschottet in den heiligen Hallen stattfinden wird, ist nicht bekannt. Dafür erwarten die Initiatoren wieder eine Riesen-Hype um Cook. Im letzten Jahr flossen ... mehr·Kommentieren

25.04.14 | 11:02: „A New Kind of Apple Farm“

Apples Umwelt-Chefin zeigt iCloud und Siri „von Innen“

Zum Ausklang der Earth-Day-Woche bei Apple führt seine Vizepräsidentin Lisa Jackson die NBC-Reporterin Anne Thomson für die Sendung „Today“ durch die Solarfelder und die Reihen von Server-Schränken des berühmten Datencenters in Maiden, North Carolina. Ein „grünes Internet“? Das sei absolut möglich. mehr·Kommentieren

24.04.14 | 11:01: Viel Erfolg!

Neue Retail-Chefin Angela Ahrendts startet kommende Woche bei Apple

Seit dem Oktober bekannt und disktuiert ist der Wechsel der erfolgreichen Burberry-Chefin ins Silicon Valley. Als Senior Vice President hebt die geehrte „Dame of the British Empire“ ab dem Mai die Frauenquote in Apples Führungsriege und wird schon als Nachfolgerin von Tim Cook als CEO von Apple gehandelt. mehr·Kommentieren

13.04.14 | 18:41: ENDA-Abstimmung

Gesetzlich verankerte Gleichbehandlung: Tim Cook ermuntert Politiker, sich gegen sexuelle Diskriminierung auszusprechen

„Es ist viel geschafft, aber noch vieles zu tun“: Apple CEO Tim Cook hat sein Engagement für den Gesetzesentwurf zum „Employment Nondiscrimination Act“ (kurz ENDA) nochmals betont. Er erinnerte im Rahmen der 50 Jahre-Feier zum Civil Rights Act daran, dass die Gleichberechtigung auch im Hinblick auf die sexuelle Orientierung und Gender-Identität auch gesetzlich verankert werden muss. Die USA ... mehr·Kommentieren

12.04.14 | 18:39: Marketing-Profi war früher bei Swatch

CEO der Werbeagentur Wolff Olins wechselt zu Apple

Mit dem Wolff Olins-CEO Karl Heiselman holt sich Apple jetzt einen renommierten Marketingprofi mit an Bord. Heiselman war in den 1990ern als freiberuflicher Designer für Apple tätig. Danach folgten einige Jobs rund um den Globus - unter anderem für den Uhrenspezialisten Swatch. Zuletzt war er seit 2000 bei der Werbeagentur Wolff Olins, seit 2006 als deren CEO. Ab Mai startete er in einer noch ... mehr·Kommentieren

26.03.14 | 12:08: Der QNX-Experte darf noch nicht gehen

BlackBerry verklagt von Apple abgeworbene Führungskraft

Seit vergangenen Dezember versucht Sebastien Marineau-Mes aus dem Vertrag mit seinem derzeitigen Arbeitgeber BlackBerry herauszukommen: Der Senior Vice President of Software wurde von Apple abgeworben, kann aber nach einer Entscheidung des Superior Courts die neue Stelle in Cupertino vorerst nicht antreten. mehr·Kommentieren

25.03.14 | 11:42: Interessensvertretung

Das ist Apples neue Lobbyistin

Apple baut die Interessensvertretung in Washington stärker aus. Mit Amber Cottle, ehemals beim Senat für die Demokraten im Finanzausschuss tätig, hat sich Apple eine neue Lobbyistin an Bord geholt. Cottle war in den letzten Jahren für die Regierung in verschiedenen führenden Positionen tätig. mehr·Kommentieren

04.03.14 | 18:45: Änderungen im Sommer

Apples veränderte Führungsriege: Peter Oppenheimer geht, Luca Maestri kommt

Apples langjähriger Finanzchef Peter Oppenheimer geht in den Ruhestand. Wie das Unternehmen heute mitteilte, wird Oppenheimer Ende September das Unternehmen verlassen. Der Nachfolger kommt aus den eigenen Reihen. CFO wird Luca Maestri, der seit genau einem Jahr bei Apple als oberster Finanzcontroller tätig ist. mehr·Kommentieren

17.02.14 | 13:26: Neuartige Biosensorik

iWatch könnte möglichen Herzinfarkt voraussagen

Der Audio-Spezialist und Erfinder des Kinosound-Standards THX, Tomlinson Holman, ist seit 2011 für Apple tätig und soll im Rahmen der iWatch-Entwicklung dafür verantwortlich sein, Turbulenzen im Blutstrom des Anwenders am Klang erkennen zu lassen. So könnte die iWatch vor Herzinfarkten warnen. mehr·Kommentieren

15.01.14 | 13:54: Große Namen für 2014

Apple-Mitbegründer Steve Wozniak spricht auf den CeBIT Global Conferences

Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hat seine Teilnahme an den diesjährigen CeBIT Global Conferences bestätigt. Wie die Deutsche Messe AG heute mitteilte, wird Woz am Donnerstag, 13. März 2014, ab 16 Uhr als Sprecher auf der Hauptbühne erwartet. Die Global Conferences sind gesonderte Veranstaltungen im Rahmen der Computer-Messe und nicht für CeBIT-Besucher frei zugänglich. mehr·Kommentieren

23.12.13 | 12:02: Happy Holidays!

Frohe Weihnachten: Tim Cook kündigt „große Pläne“ für 2014 an

Rund um den Globus lassen die Menschen in den kommenden Tagen das Jahr mit Weihnachten und Silvester ausklingen. Apples CEO Tim Cook nahm die bevorstehenden Feiertage zum Anlass, sich bei seinen Mitarbeitern zu bedanken und die Belegschaft auf das kommende Jahr mit „großen Plänen“ einzuschwören. mehr·Kommentieren

16.12.13 | 13:28: Im Namen der Menschenrechte

Tim Cook kämpft für Gleichberechtigung

Auburn University, Alabama ehrt ihren einstigen Ingenieursstudenten für sein Lebenswerk. In seiner Dankesrede in New York spannt Apples CEO den Bogen von den persönlichen Erfahrungen seiner Kindheit über die bei Apple bis zur erneuten Werbung für gesetzlichen Schutz für Arbeitnehmer gegen Diskriminierung. mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: iOS 8 - was darf auf keinen Fall fehlen?

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Re: Festplatte muss repariert werden, läßt sich aber n ...

Re: Yosemite Beta

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos