DER DOPPELTE STEVE

Steve-Jobs-Film: George Clooney und Noah Wyle kämpfen um die Hauptrolle

21.11.11 | 11:04 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: YouTube Screenshot)

Wer wird iGod spielen dürfen? Um die Hauptrolle im geplanten Bio-Pic über Apple Gründer Steve Jobs kämpfen angeblich Espressotrinker George Clooney und der ehemalige ER-Star Noah Wyle um die Hauptrolle als Apple-Chef. Wer wird es machen? 

Angeblich sollen sowohl George Clooney als auch Noah Wyle im Gespräch sein für die Hauptrolle als Steve Jobs in der Verfilmung der Jobs-Biografie von Walter Isaacson. Der Film soll im kommenden Jahr gedreht werden. Noah Wyle würde die Rolle gern übernehmen, heißt es, doch berichtet das britische Magazin NOW, dass auch der schöne George Clooney für den Part in Frage käme. Beide standen einst als Ärzte in der US-Fernsehserie „ER“ vor der Kamera.

ANZEIGE

Zum Vorteil von Noah Wyle könnte es gereichen, dass er schon zwei Mal die Rolle als Steve Jobs gespielt hat: In „Pirates of Silicon Valley“ und im Jahr 1999 bereits sehr überzeugend als Jobs-Double bei einer Keynote.

Mehr zu: Steve Jobs

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Am liebsten wäre mir ja jemand ganz unbekanntest.

Noah ist besser als der junge Steve geeignet. George ganz klar als der ältere.

Bild von sedl

Ich bin für Richard Starkey als der ältere Steve Jobs

Bild von Gast

Also Clooney ist mal völlig fehl am Platz für die Rolle. Wyle ist natürlich die bessere Wahl und würde ich auch bevorzugen!

Bild von Gast

Robert de Niro könnte so schön wütend werden.

Bild von Gast

Ich bin für Clooney ... mehr Hollywood flair für den iGod ;)
Außerdem hat Noah bereits schon einmal Steve Jobs gespielt (Film war gut), aber das wäre doch langweilig, wenn er ihn wieder spielt ... "Die Silicon Valley Story"

Bild von Gast

Ich finde beide fehl am Platz. Die beiden passen nicht ins Bild. Es sollte jemand sein, der besser in das Bild eines Nerd passt.

Bild von Gast

Nerd? - Jim Parsons!

Bild von Gast

Jim Parson kann ich mir auch nicht vorstellen in der Rolle. Ich dachte erst an Justin Long aber auch der würde in meinen Augen nicht passen. Vielleicht Timothy Olyphant und als Woz Kevin Patrick Smith. Sicher bin ich mir da aber nicht.

Bild von Gast

Justin LongDong, Nääää, niemals. Da passt Noah schon besser

Bild von Gast

Parsons? Aber sicherlich NICHT als Steve Jobs! Schon alleine von der Optik seines Gesichts passt er nicht.

Bild von Gast

Wen denn? Dich?

Bild von Gast

Hallo, geht's noch? Früher nannte man so etwas Personenkult- bekannteste Vertreter Stalin und Mao. Wo bleiben die kritischen Stimmen? Egal wie gut Steve Jobs auch war, er war nur ein Firmenchef eines Entertainment Unternehmens. Wollen wir demnächst auch Herrn Ackermann als Geldgott feiern. Kommt runter auf die Erde.

Bild von sedl

Klar denn wie sagte schon ein alter Mann in jungen Jahren: Glaubst du an den lieben Gott?
Oder an Guevara?
Ich glaube an die Deutsche Bank
Denn die zahlt aus in bar!
für mich ist Herr Ackermann schon lange der mGod als solchen bete ich ihn einmal im Monat an.

Bild von Gast

Wer iss denn Ackermann, Du? Man, wusste nicht das Du so neidisch bist. Sicherlich wieder so n PC Creep

Bild von Gast

Glaubst Du wirklich dass es ohne Steve Jobs keinen Personal Computer gäbe? Oh Mann, stell am 6.12. Deinen Stiefel vor die Tür...

Bild von Gast

Hast Du überhaupt Stiefel? Welche Früchte isst Du da? FrüchteBernie!
Computer ja, aber vielleicht nicht so leicht zu bedienende.

Bild von Gast

Wenn man keine Rechtschreibung kann, auch!

Bild von Gast

Ich hoffe keiner kommt auf die Idee zu glauben, dass die Erschaffung des Universums auch die Tat von Mr. Jobs war? Das hat nämlich ein alter Mann mit weißem Bart bereits lange vor iSteve erledigt. Wie bereits Gast 13:16 vermerkte - kommt runter. Mac, iPod, iPhone und iPad sind Meilensteine in der Computer- und Entertainmentbranche, aber herrje, es gibt Menschen die waren für die Welt deutlich wichtiger.

Bild von Gast

NA Du sicherlich nicht, geh pennen.

Bild von Gast

Beispiel? Aha, so so, Du bist immer der Beispieler? Du schuft Du

Bild von Gast

Vielleicht... ...vielleicht würde er auch anders aussehen oder man wäre noch lange nicht soweit. Ohne Druck von Apple, wäre Microschrott bei kryptischen DOSen-Kommandos.

Wo waren die Ideen der Handy-Branche??? Wer ist auf das iPhone gekommen?

Nachmachen, kann jeder Depp!!!

Bild von Gast

Ergänzung: Alle Welt schimpft über Apple, nur um das schnell nachzubauen. Warum schimpfen sie?! Weil sie selbst nichts im Regal haben.

Nímm Du bzw. Ihr die billige Kopie. Ich bleibe beim Original. Der Apple IIe konnte mehr wie der alte XT mit der DOSe. Nur der hatte einen mächtigen Partner im Rücken.
Tja, die DAUs sterben nicht aus, wollen aber mitreden...

Bild von Gast

Du bist das beste Beispiel dafür.

Bild von Gast

Noah Wyle, passt sicherlich besser in diese Rolle. George Clooney, fehlt hier an Ähnlichkeit mit Steve.Noah hat hier viel mehr Ähnlichkeit mit Steve. Würde sogar so weit gehen, das man ihn verwechseln könnte. Im Alter mag es vielleicht anders aussehen, aber im Moment würde ich eher ihn vorschlagen.

Bild von Gast

Man man man, was wird hier vorgestellt? So etwas muss schon passen oder? Da können wir ja Arny nehmen hehe Arnold Schwazenegger, oder Sylvester Stallone? Wie wäre es mit John Travolta, der macht dann ein paar Tänze zur WWDC. Oder Bruce Willis? Der schmeißt wieder ein PCs Monitor in den Aufzug, wie bei Stirb Langsam. Otto Walkes würde auch noch gehen, oder Arno Dübe, oder Nicolas Cage, der hat auch so ne Gurke wie Steve im Gesicht wa. Man man man. Die Person muss schon Optisch passen. George könnte ja gehen, aber wer spielt den jungen Steve? Doppelrolle. Noah, und George. Noah spielt den jungen, und George den alten.

Bild von Gast

Bill Gates lebt noch, der kann sich selbst spielen

Bild von Gast

Keanu Reaves, Charly Sheen

Bild von Gast

Am besten wäre ein Absoluter Mac Fan die beste Wahl. Also hier, ich mach mit.
Wer meldet sich noch?

Bild von Gast

Nicolas Cage wäre besser als die beiden Clooney und der andere

Bild von Gast

Genau, der müsste einfach nur das Toupet auswechseln....

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
acht + sieben =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Welches MacBook für mein Studium?

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier