VOLLE KONZENTRATION

OS X Lion: Der neue Vollbild-Modus für Apps im Überblick

20.07.11 | 14:31 Uhr - von Justus Zenker
(Bild: Apple)

Oft wird geschimpft, dass sich Microsoft von Apple hat „inspirieren“ lassen. Als Beweise für solche Vorwürfe werden unter anderem die neue Dock-ähnliche Symbolliste in Windows 7 oder die RSS-Ansicht im Internet Explorer angeführt. Dass aber auch so manch eine Windows-Funktion durchaus sinnvoll sein kann, zeigt sich in OS X Lion: Wie bereits erläutert, lassen sich etwa Fenster in Lion an allen Rändern und Ecken verkleinern und vergrößern. Eine weitere neue Funktion des Snow-Leopard-Nachfolgers ist der Vollbildmodus.

ANZEIGE

Während unter Windows die Zoom-Schaltfläche ein Fenster tatsächlich auf den gesamten Bildschirm vergrößert, bewirkt die grüne Ampel unter Mac OS X lediglich das Vergrößern des Fensters auf die maximal benötigte Größe. Andere Anwendungen hingegen bieten einen eigenen Vollbildmodus, oft über Befehlstaste+F zu erreichen: Ab sofort steht der Vollbildmodus für jede App zur Verfügung, vorausgesetzt die Schnittstelle wird von dem jeweiligen Entwickler verwendet.

Nur bei GRAVIS: Die „Lion Upgrade Edition“ Bestens vorbereitet sein – mit der GRAVIS OS X Lion Upgrade Edition. Kaufen Sie alles, was Sie zum Upgrade auf das neue OS X Lion benötigen. Die 25€ Karte bringt Ihnen das nötige Guthaben, um Lion im Mac App Store kaufen zu können. Die Softwaresammlung Intego Internet Security Barrier X6 ist die ultimative Rundum-Schutzlösung, wenn Sie mit Ihrem Mac im Internet unterwegs sind. Schutz vor schädlicher Software, eine Firewall und umfangreiche Kinderschutz-Einstellungen sind nur einige der umfangreichen Features dieser Softwarekollektion.Die Lion Upgrade Edition im Überblick:• Perfekte Kostenkontrolle, dank enthaltener iTunes Karte mit 25 Euro Guthaben
• Intego Internet Security Barrier X6 (OEM-Version)
• GRAVIS OS X Lion Guide
• Preis: 25 Euro – Sie sparen 84,99 Euro!
Jetzt bestellen

Mehr zu: Lion

Artikel kommentieren

Bild von Gast

War iPhoto nicht auch schon für den Vollbildmodus vorbereitet?

Bild von Gast

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber glaube mich erinnern zu können, dass an allen Seiten die Fenstergröße ändern zu können nicht zuerst in Windows, sondern in X Window System zuerst möglich war. Bei Apple gab es das auch schon mal ganz kurz, wenn auch leider nicht öffentlich, 1998 in Rhapsody.

Bild von Gast

Ich finde es nicht schlimm, wenn Ideen übernommen werden. Bei den aktuellen Smartphones ist das ja auch Usus. Es ist jedoch etwas anderes, wenn man das gesamte Design klaut. Die Fenster an allen Ecken vergrößern zu können gehört für mich nicht in den Bereich Innovation, sondern ist, wenn man einen Moment drüber nachdenkt, einfach logisch.

Bild von Gast

vollbildmodus bei zwei Monitoren ist noch sehr armselig. der zweite Monitor ist einfach grau....

Bild von Gast

bei mir kommt die menüleiste leider nicht mehr wie oben erklärt zum vorschein.
Und beim Dock funktioniert es auch nur hin und wieder.

gibts da irgendwelche tipps?

Bild von Gast

mich stört auch, dass beim Vollbildmodus die Menü-Zeile nicht sichtbar ist (Uhrzeit, Datum vokalem würde ich gerne immer sehn)....aber dafür hab ich jetzt nen "work-around"....ich drück einfach gleichzeitig cmd+Lehrtaste.

Bild von Gast

Beim Dock reicht es nicht, den Mauszeiger am unteren Bildschirmrand zu positionieren.
Ist der Zeiger unten, einfach zusätzlich einen Fingerwisch nach unten und voila.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
vierzehn - elf =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Wie mehrere Wörter markieren? In Pages und co.?

Re: OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite