· SOFTWARE

24.07.14 | 22:06: Was will Apple, was fehlt?

Öffentliche OS X Beta: Das müssen Sie wissen

Einen öffentlichen Beta-Test eines Betriebssystems gab es bei Apple zuletzt vor 14 Jahren, als Apple die frühe Beta von OS X 10.0 Cheetah verteilte. In den letzten Wochen dürften ausschließlich registrierte (und zahlende) Entwickler testen, nun dürfen sich auch Anwender die aktuelle Beta herunterladen. mehr·Kommentieren

23.07.14 | 19:19: Anmelden

OS X Yosemite: Öffentliche Beta startet am 24. Juli

Morgen soll es bereits soweit sein: Apple öffnet das zur WWDC im Juni versprochene Beta-Programm für OS X Yosemite für Endnutzer. Einige bekannte Apple- und Techblogs in den USA haben die Information zugesteckt bekommen, dass ab dem 24. Juli registrierte Nutzer über den Mac App Store ihr 10.10-Build laden können. Es soll sich dabei um die Betaversion 4 handeln, die bereits Anfang der Woche im ... mehr·Kommentieren

23.07.14 | 11:03: September und Oktober

iOS 8 und OS X Yosemite: Veröffentlichung vermutlich nicht zeitgleich

Telefonieren am Mac und die dort angefangene Präsentation später am iPad finalisieren - ihre Continuity-Funktionen lassen Apples nächste Betriebssysteme nahtlos kooperieren wie noch nie. Trotzdem soll es für iOS 8 und OS X Yosemite keinen gemeinsamen Startschuss geben, sagen in Apples Pläne Eingeweihte. mehr·Kommentieren

21.07.14 | 22:53: Beta-Monday

OS X Yosemite Developer Preview 4 veröffentlicht, öffentliche Beta diesen Monat

Alle zwei Wochen beglückt Apple Mac- wie iOS-Entwickler gleichermaßen mit neuen Beta-Versionen. Für den Mac sind heute Yosemite Developer Preview 4, OS X Server 4 und der Apple Configurator 1.7 erschienen. Apple hatte Yosemite vor 1,5 Monaten vorgestellt. mehr·Kommentieren

21.07.14 | 10:39: Transparenter Suchen und die Rückkehr von RSS

OS X Yosemite: Klein aber fein - tolle Neuerungen im Detail

Die neuen Versionen von OS X und iOS werden im Herbst 2014 erscheinen. Apple übernimmt viele gute Funktionen, die mit iOS 7 für iPhone und iPad eingeführt wurden, für die kommende Version des Mac-Betriebssystems OS X. Und so sieht der Mac-Finder ein bisschen mehr aus wie iOS auf dem iPad. Dazu kommen einige Details wie RSS in Safari und eine „Nachtansicht“ für den Finder. Mit der Beta-Version ... mehr·Kommentieren

15.07.14 | 12:20: Karriereförderndes Programm

Aperture- und iPhoto-Nachfolger: Apple-Store-Angestellte sollen neue Fotos-App testen

Als „Karriere-Erfahrung“ bietet Apple seinen fotografisch interessierten Retail-Mitarbeitern die Möglichkeit, in den Aufgabenbereich Qualitätssicherung hineinzuschnuppern. Es gilt, die auf der WWDC vorgestellte App „Photos“ von OS X Yosemite zu testen. Das Job-Angebot ist interessant formuliert. mehr·Kommentieren

10.07.14 | 07:40: Beliebter als Mavericks

Entwickler-Interesse an OS X Yosemite bereits jetzt groß

Keine Akzeptanzprobleme bei den Mac-Entwicklern hat die jüngste Version von OS X: Laut Chitika Insights macht OS X Yosemite bereits 0,2 Prozent aller Werbeeinblendungen aus und ist damit deutlich verbreiteter als die Mavericks-Preview vor einem Jahr. mehr·Kommentieren

08.07.14 | 22:23: Apple als Vorbild

Icons: So würden Skype, Twitter und 1Password im Yosemite-Stil aussehen

Wenn es um das Design von Apps geht, nehmen sich Mac-Entwickler meist Apple als Vorbild. Mit OS X Yosemite führt Apple nun ein neues, "flaches" Design ein. Designer machen sich bereits jetzt Gedanken, wie die Icons von bekannten Apps zukünftig aussehen könnten, wenn sie sich am Beispiel Apples orientieren. mehr·Kommentieren

07.07.14 | 20:08: Dark-Modus nun in den Einstellungen

Apple veröffentlicht OS X Yosemite Developer Preview 3

Die dritte Beta-Version von OS X Yosemite ist da und wurde von Apple wie die zweite Beta zusammen mit einer neuen Vorabversion von iOS 8 veröffentlicht. Yosemite Developer Preview 3 bietet nun den neuen "Dark"-Modus, der die Menüleiste und andere Oberflächenelemente dunkler schaltet. mehr·Kommentieren

05.07.14 | 07:48: Neue iCloud-Dienste

Apple löscht CloudKit-Daten von iOS 8 und Yosemite am 7. Juli

Apple hat Entwickler darüber informiert, dass alle Server-Daten von CloudKit am 7. Juli gelöscht werden. Dies betrifft die Dienste iCloud Drive, iCloud Photo Library und Mail Drop unter iOS 8 Beta und Yosemite Developer Preview. mehr·Kommentieren

04.07.14 | 11:39: Noch stärker verbunden

OS X Yosemite: SMS und Telefonie mit dem Mac

Mac und iOS wachsen zusammen. Mit den nächsten Versionen der Betriebssysteme OS X und iOS verbindet Apple die Mac-Computer mit den iOS-Geräten auf der Basis von iCloud, WLAN und Bluetooth. Apple prägt dafür den Begriff „Continuity“ für neue Funktionen bei bekannten Diensten wie iMessage, FaceTime und einem Telefonat.  mehr·Kommentieren

01.07.14 | 22:56: Mehr als iPhoto

Yosemite-Fotos-App mit Bildersuche, Plug-in-Schnittstelle

Eine neue Foto-App soll nach Plänen von Apple sowohl iPhoto als auch Aperture ersetzen und wird nächstes Jahr veröffentlicht. Ars Technica hat ein paar Details erfahren, welche Aperture-ähnlichen Funktionen zu erwarten sind. Auch die neue App wird demnach durch Dritthersteller erweiterbar sein. mehr·Kommentieren

30.06.14 | 19:17: Letztes Update für OS X Mavericks?

Apple veröffentlicht OS X 10.9.4 mit Wi-Fi-Korrekturen

Es ist soweit, nach knapp einem Monat in der Beta-Phase hat Apple das Mavericks-Update auf 10.9.4 freigegeben. Die letzte Beta erschien letzte Woche, OS X 10.9.3 kam Mitte Mai. Mit 10.9.4 wird auch eine aktualisierte Safari-Version ausgeliefert. mehr·Kommentieren

27.06.14 | 18:45: Markup und mehr

OS X Yosemite: Ein erster Blick auf Mail 8

Mit der Mail-App von OS X Mavericks hatte Apple zum Teil große Probleme. Für OS X Yosemite verspricht Apple einige Neuerungen bei Mail, die sowohl Mail-Muffel als auch Power-Mailer betreffen. Apple wertet Mail mit einigen Zusatzfunktionen auf, die den Umgang mit der elektronischen Post erleichtern sollen: Markup und Mail Drop. mehr·Kommentieren

26.06.14 | 13:11: Keine Überraschung

Build 13E25: Entwickler erhalten erneut Vorabversion von OS X Mavericks 10.9.4

Als wäre es erst gestern gewesen. Dabei ist es eine Woche her, dass Apple eine Vorabversion von OS X Mavericks 10.9.4 an die Entwickler verteilt hat. Jetzt folgt der nächste Build 13E25, ohne dass großartige Veränderungen erkennbar sind.  mehr·Kommentieren

24.06.14 | 13:06: Treue Nutzer

Der langsame Tod von Mac OS X 10.6 Snow Leopard

Während das aktuelle Betriebsystem OS X 10.9 Mavericks bereits auf über der Hälfte aller Macs installiert ist, dümpelt das mittlerweile fast fünf Jahre alten Mac OS X 10.6 Snow Leopard noch immer mit einem Marktanteil von gut 15 Prozent vor sich hin. Dabei gibt es für Snow Leopard seit Anfang des Jahres keine Sicherheitsaktualisierungen mehr. Dennoch muss man von einem langsamem Tod von Mac ... mehr·Kommentieren

23.06.14 | 12:54: iOS und OS X Hand in Hand

OS X Yosemite: Handoff – Mac, iPhone und iPad als Teamspieler

Eines der spannenderen Features von OS X Yosemite, das bei der WWDC gezeigt wurde, ist Handoff. Anwendungen in OS X 10.10 und iOS 8 verständigen sich über die letzten Aktivitäten des Anwenders, sofern sich die Geräte in unmittelbarer Nähe zueinander befinden und mit der selben Apple-ID eingerichtet sind. Apple preist diese Funktion an als Arbeitserleichterung.  mehr·Kommentieren

20.06.14 | 11:42: Die nächste

OS X Mavericks: Apple veröffentlicht neue Vorabversion von OS X 10.9.4

Apple bleibt seinem Rhythmus treu und hat nur eine Woche nach der zweiten OS X 10.9.4 Beta eine weitere neue Vorabversion von OS X Mavericks veröffentlicht. Der Build 13E19 wurde gestern für alle Entwickler über das Software-Update herausgegeben.  mehr·Kommentieren

19.06.14 | 11:37: Software sells Hardware

Ältere Macs ohne Bluetooth LE: Handoff in OS X Yosemite lässt sich nicht nachrüsten

„Handoff“ nennt Apple die für den Herbst angekündigte Möglichkeit, im fliegenden Wechsel zwischen iPhone/iPad und Mac nahtlos am zuletzt bearbeiteten Dokument weiterarbeiten zu können. Zumindest in der aktuell gereichten Vorab-Version des kommenden Systems sind dazu zwingend neuere Macs gefragt. mehr·Kommentieren

18.06.14 | 00:38: Photo Booth, Dark Mode, Handoff

Apple veröffentlicht zweite Beta von OS X Yosemite

Yosemite heißt das nächste OS X und wurde auf der Entwicklerkonferenz WWDC präsentiert. Apple hat heute nun zusammen mit der zweiten Beta von iOS 8 das erste Update für die Developer Preview von OS X 10.10 freigegeben. Änderungen gibt es u.a. bei Handoff, Time Machine und der Photo-Booth-App. mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos