VORSICHT GEBOTEN

Apple erneuert Warnung vor Jailbreak

06.02.13 | 11:50 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: Evasi0n.com)

Apple hat jetzt noch einmal auf seiner Knowledge Base-Webseite seine Warnung vor einem Jailbreak von iOS-Geräten wie dem iPhone erneuert. Die ausdrückliche Warnung folgt auf die in dieser Woche erfolgte Vorstellung des evasi0n Jailbreak-Tools. 

In dem überarbeiteten Knowledge Base-Artikel reagiert Apple auf das neue evasi0n Jailbreak-Tool, das laut Jay Freeman, Betreiber des Cydia App Stores, bereits 1,7 Millionen Mal heruntergeladen worden sei. Apple warnt Nutzer von iPhone, iPad oder iPod touch nochmals ausdrücklich vor einem Jailbreak von iOS-Geräten.

ANZEIGE

Jailbreaking könne zahlreiche Probleme aufwerfen, angefangen von einer verkürzten Akku-Laufzeit über unzuverlässige Telefon- und Datenverbindungen bis hin zu schweren Sicherheitslücken. Ein gejailbreaktes Gerät könne häufiger abstürzen oder für spezielle Dienstleistungen des Providers nicht mehr nutzbar sein. Auch die iCloud-Synchronisation könnte bei einem Jailbreak Probleme bereiten.

Apple weist zudem darauf hin, dass man den Service für Geräte mit Jailbreak verweigern könne. Laut Electronic Frontier Foundation in den USA ist ein Jailbreak aber nicht illegal.

Mehr zu: Evasi0n | iOS | iOS 6 | Jailbreak

Artikel kommentieren

Bild von 777mac_de

"Gejailbreaktes" Gerät? Steht das mittlerweile so im Duden?

Bild von Buddy

Ein Jailbreak macht ja auch keinen Sinn mehr. Es ist nutzlos (geworden), weil wir einen App Store zur Verfügung haben, der uns eher das Problem bereitet, eine Übersicht zu behalten und das richtige Angebot für unseren Bedarf und unsere Bedürfnisse zu finden.

Ergo: Es wundert nicht, dass nur 0,56 Prozent der installierten Basis einen Jailbreak durchgeführt hat auf iOS 6.x Geräten und weit über 99% der Anwender schlicht weg kein Interesse mehr hat!

Bild von Exzone

Hast du dir schon einmal angeschaut was für Tweaks Cydia bereithält? Viele tolle, produktivitätssteigernde Programme, die Apple abgelehnt hat, in einer der nächsten ios Versionen integriert und als eigene tolle Erfindung verkauft (siehe z.B. WiFi-Sync... Da waren sie sogar so dreist quasi das selbe Icon wie in Cydia zu verwenden)

Bild von lasme

Solange der Entwickler halt kein Patent angemeldet hat, kann Apple das halt einfach klauen, Patentieren und als eigenes vermarkten ;) genauso für das Geschmacksmuster (in dem Fall das Icon) und den Namen, sofern hier keine Marke eingetragen wurde.

Bild von madvlad

Sagt dir „SB Settings“ zufällig etwas? Alleine deshalb lohnt sich ein Jailbreak. Halbwissen ist halt immer so eine Sache...

Bild von klabec

Für Bastler mag das ja stimmen...

Bild von Macintosh1968

Gibts dann auf Cydia auch schon einen Virenscanner ? Bei diesen Geräte wäre mir diese Sache wirklich zu heikel.

Mac

Bild von Exzone

Ja gibts... Aber so lange du dich an die vorgegeben Quellen hältst sollte dir auch in Cydia nichts passieren

Bild von a_sturm

Ich mag vor allem die Firewall, Swipeselect und SBSettings - ist es mir wert. :D

Bild von Exzone

Ich find Auxo top

Bild von Buddy

Für ein paar Spielereien würde ich alle diese Risiken nicht eingehen.

Bild von madvlad

Welche Risiken? Wir haben Windows 95 Zeiten erfolgreiche überstanden, wo installation von gekaufter(!) Software zeitweise zum Zusammenbrüchen, Crashes und Bluescreens geführt hatte. Ich danke Cydia ist ja ein Witz dagegen, einfach informieren und das installieren, was von der community empfohlen ist. Deine Zeilen klingen so dramatisch, als ob wir uns über ungeschützten Geschlechtsverkehr in Afrika unterhalten würden...

lg.

Bild von Exzone

Ich würde deine Risiken bei deutlich < 1% einschätzen. Und Tweaks wie SBSettings sind weit mehr als eine Spielereien sondern bieten in der Summe einen echten Mehrwert.

Bild von privatepaula

Naja wenn der iCloud Sync immer richtig funktionieren würde würde apple in dem fall recht behalten. Seit iOS 5 habe ich das Problem dass mein iPhone die Safari bookmarks nicht mehr abgleicht bzw. Beim Versuch das zu tun immer Fehlermeldungen präsentiert. (Sieht man in den error Logs im Xcode organizer). Dabei verliert das iPhone sehr schnell Akku-Strom.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
dreizehn - elf =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite