UMSICHTIG

Warren Buffett empfiehlt Apple den Rückkauf von Aktien

05.03.13 | 12:34 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: tuaw Webseite)

Nicht beirren lassen, hart arbeiten und Geld verdienen, so lässt sich zusammen fassen, was der legendäre Investor Warren Buffet gestern Apple in einem Fernsehinterview von CBNC riet. Er hatte Apple schon einmal einen Rat gegeben, der allerdings nicht befolgt wurde. 

Amerikas wohl berühmtester Investor Warren Buffet reagierte in dem Fernsehinterview bei CNBC auf die Klage der Kapitalgesellschaft Greenlight Capital durch die Apple gezwungen werden sollte, mehr Dividende an seine Aktionäre zu zahlen. Warren Buffet sieht das anders.

ANZEIGE

Das Beste für ein Unternehmen sei es, wenn die Geschäfte gut laufen und Geld verdient wird. Dann wird auch die Aktie positiv reagieren. Und Warren Buffet rät, das Unternehmen so zu führen, dass es innerhalb der nächsten fünf bis zehn Jahre noch wertvoller wird. Aktieninhaber mögen über geringe Dividenden derzeit nicht glücklich sein, aber niemand wird verärgert sein, wenn ein Unternehmen im Wert zulegt.

Hinsichtlich Apples riesiger Bargeld-Reserven erzählte Warren Buffet, dass Steve Jobs ihn einst angerufen und gefragt habe, was er mit dem Bargeld machen solle. Er hätte ihm geraten, die eigenen, damals günstigen Aktien damit zurückzukaufen, was Jobs nicht tat.

Ein Aktienrückkauf aber wäre eine umsichtige Verwendung der liquiden Mittel. Diesen Rat wiederholte Warren Buffet für Tim Cook: „Wenn du Dollarscheine für 80 Cent kaufen kannst, dann tu es.“ Apple sollte daran arbeiten, das Unternehmen weiterhin sehr wertvoll zu halten, das nutzt Apple und den Aktionären.

Mehr zu: AAPL | Apple | Warren Buffett

Artikel kommentieren

Bild von obd_van_darg

Danke Warren. 100 %ige Zustimmung.

Bild von DarthTK

Irgendwie hat der Mann Ahnung. Auch wenn ich grad nicht weiß, wie er zu seinem Reichtum genau gekommen ist.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
- sechs = vier
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: internes Laufwerk iMac Mitte 2011 Probleme

Re: internes Laufwerk iMac Mitte 2011 Probleme

Re: internes Laufwerk iMac Mitte 2011 Probleme

internes Laufwerk iMac Mitte 2011 Probleme

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos