ZAHLTAG

AAPL: Apple zahlt am Donnerstag 2,5 Milliarden US-Dollar Dividende

15.08.12 | 10:13 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: Webseite The Street)

Im März 2012 hatte Apple angekündigt, ab August erstmals Dividende auf die Apple-Aktie auzuschütten. Am Donnerstag soll es nun so weit sein, dann ist Zahltag bei Apple und die Aktionäre dürfen sich auf die Ausschüttung von insgesamt 2,5 Milliarden US-Dollar Dividende freuen. 

Apple wird, wie im März angekündigt, ab August 2012 vierteljährlich eine Dividende an seine Aktionäre zahlen. Am morgigen Donnerstag zahlt das Unternehmen 2,65 US-Dollar pro Aktie an die Aktionäre, die vor dem 13. August 2012 Apple-Aktien erworben haben.

ANZEIGE

Wie Apple weiter erklärte, werden das ebenfalls im März 2012 angekündigte Aktienrückkauf-Programm in Höhe von zehn Milliarden US-Dollar und die Dividendenzahlungen insgesamt rund 45 Milliarden US-Dollar in Anspruch nehmen; allein die vierteljährliche Dividende für die 935 Millionen umlaufenden Apple-Aktien wird in jedem Quartal 2,5 Milliarden US-Dollar betragen.

Die Zahlung dürfte für Apple kein Problem sein. Allein im letzten Quartal hat Apple erneut sieben Milliarden US-Dollar neue Barmittel angehäuft, so dass insgesamt 117 Milliarden US-Dollar Cash-Reserven vorhanden sind. Laut Apple-CEO Tim Cook wird einiges von diesen Barmitteln verwendet, um größere Investitionen – beispielsweise im Rahmen von Forschung und Entwicklung – zu tätigen, ist aber auch für Übernahmen, Eröffnungen von Apple Stores, Investitionen in die Lieferkette, Infrastrukturausbau und für strategische Vorauszahlungen vorgesehen.

Die nächste Dividendenzahlung wird im November fällig, und dann künftig jeweils eineinhalb Monate vor dem jeweiligen Quartalsende. Auch Inhaber eingeschränkter Aktien sollen eine Dividenden-ähnliche Auszahlung erhalten. Tim Cook hat dies für sich und seine 1,125 Millionen Apple-Aktien abgelehnt.

Letztmals hatte Apple im Jahr 1995 eine Dividende an die Aktionäre gezahlt.

Mehr zu: AAPL

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
eins * drei =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Hammer Preise im Online AppleStore

Re: Datenklau bei Vodafone

Re: Hammer Preise im Online AppleStore

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite