"CUT THE ROPE: EXPERIMENTS" ERSTE KOSTENLOSE APP DER WOCHE

Apple führt "Editors' Choice" und kostenlose App der Woche im App Store ein

25.05.12 | 07:35 Uhr - von

Apple ändert die Wortwahl in beiden App Stores und führt außerdem die kostenlose App der Woche ein: Cut the Rope: Experiments ist derzeit die  App der Woche, kostenlos und natürlich auf Platz 1 der meistgeladenen Apps.

In Amazons Android App Store ist es üblich, kostenpflichtige Apps zeitlich begrenzt kostenlos anzubieten. Auf iPhone und iPad gibt es die Website Free App a Day, welche eine kostenlose App herausstellt und bewirbt. Entwickler hoffen durch solche Aktionen auf einen Platz in den Charts - und anschließend mehr Umsatz, wenn doch wieder Geld verlangt wird. Spiele bekommen am meisten Aufmerksamkeit, während Websites wie iPhoneography und Life in LoFi sich auch Sonderangeboten in der Foto-Kategorie widmen.

ANZEIGE

Konsistent ist die Benennung App-Store-übergreifend übrigens nicht: Während es im iOS App Store "Unser Tipp" heißt, nennt Apple Empfehlungen im Mac App Store "Editors' Choice". Das hinter der Namensänderung ein neuer Auswahlprozess steht, darf bezweifelt werden. Schon vorher wurden mehrere Apps von Apple für die Top-Platzierungen im App Store ausgewählt. Für das iPhone sind derzeit MyTaxi und Extreme Skater Apples Tipps, auf dem iPad Air Mail und SketchBook Ink - wie gehabt also je ein Spiel und eine Anwendung. Es ändert sich daher nur die Bezeichnung - was vorher "Spiel der Woche" war, ist nun "Unser Tipp".

Dafür gibt es zumindest derzeit keine "Empfehlungen aus der Redaktion" mehr. Konsequent aufgeräumt wurde allerdings nicht. "Topaktuell" und "Neu und beachtenswert" existieren weiterhin - sollten topaktuelle Apps nicht auch neu und beachtenswert sein, wenn sie schon von Apple ausgewählt werden?

Neu ist hingegen die kostenlose App der Woche, die auf der Facebook- und Twitter-Seite des App Stores auch als solche bezeichnet wird. Ob die Initiative zur Preissenkung von Apple ausging, ist allerdings unklar. Vorher kostete "Experiments" 0,79 Euro.

Mehr zu: Aktion | App Store | Mac App Store

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Von wegen kostenlos. Es steht zwar "Gratis-App" im iTunes Store, aber mir wurden gerade 0,79 € abgebucht. :-(

Bild von Gast

oO ich hab mir's gestern runtergeladen, wenn die mir was abbuchen, erfährt mein Anwalt davon...

Bild von Gast

Service anschreiben und Geld zurückbuchen lassen ;)

Bild von Gast

Aber mal ehrlich. Das Spiel ist auch seine 0,79€ wert :-)
Aber stimmt schon, wenn da steht "kostenlos", muss es auch kostenlos sein.

Bild von Gast

bei mir wars auch wirklich kostenlos!

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
eins * = sechs
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos