„ERSTMAL ALLEINE PROBIEREN“

Interview: DJane Bebetta

24.02.12 | 19:24 Uhr - von Beat
(Bild: www.myspace.com/bebetta)

Beat sprach mit DJane Bebetta, Gewinnerin des 2009 tresor.awards, über ihren Schlüssel zum Erfolg, ungewöhnliches Marketing und Promotion-Ratschläge.

ANZEIGE

Im Jahr 2009 lud der „berühmteste Techno-Club der Welt“ zum kreativen Kräftemessen ein, und Turntable-Virtuosen aus ganz Deutschland folgten dem Ruf. Mit Bebetta kam schließlich eine Künstlerin ganz oben aufs Treppchen, die es erklärtermaßen „eher zufällig“ in die DJ-Kanzel geschafft hatte und die es durch gezielte Improvisationen verstand, eine enge und ungewohnt persönliche Beziehung mit den Tanzenden aufzubauen. Seit ihrem Triumph ist eine Menge Zeit verstrichen, die Bebetta gut genutzt hat: Akai Professional ernannte sie zu einem ihrer renommierten Pro-Artists, sie spielte auf dem Greenspace-Festival in Hanoi und erhielt ihre eigene Radioshow bei Play.fm. Wenn sich das so anhört, als schöpfe die Bremerin aus dem Vollen, so trifft das hundertprozentig zu: Der tresor.award sollte schließlich von Anfang an zeigen, dass DJen weitaus mehr ist, als nur Platten auflegen – und Bebetta ist ganz eindeutig mehr als nur eine weitere DJane.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

bald kommt bebetta´s erstes release!! :)

Bild von Gast

Es ist da und sogar schon auf der 1 in den Buzz charts ;)

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
zwölf + vier =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

BEAT-NEWSLETTER BESTELLEN

beat drive

Aktuelle Testberichte

Aktuelle Beat Ausgabe

: ##beat 05/14##falkemedia

Beat 05.2014

Erscheinungsdatum:
04.04.2014

Spezial: Track-Klinik