BITTE EINE BILDBEARBEITUNG

In iPhoto ein externes Bildbearbeitungsprogramm einbinden

Mac Life 10.2009 - von Mac Life
(Bild: Apple)

Die in iPhoto '09 enthaltenen Funktionen zur Bildbearbeitung mögen den meisten Gelegenheitsknipsern oder weniger versierten Hobbyfotografen genügen, ambitionierte Fotoamateure erwarten jedoch mehr. Daher gibt es die Möglichkeit, für alle Anwender, die zwar mit iPhoto'09 ihre Bildbestände verwalten aber nicht bearbeiten wollen, ein externes Programm, wie beispielsweise Aperture 2, einzubinden. Öffnen Sie dazu die Einstellungen von iPhoto '09 und wählen Sie über das Aufklapp-Menü neben dem Eintrag Foto bearbeiten das gewünschte externe Programm aus. Von nun an startet dieses Programm immer dann, wenn Sie in iPhoto '09 ein Foto verändern oder bearbeiten möchten.

Artikel kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite