„AERO SNAP“ FÜR OS X

Spectacle: Fenster organisieren, ganz ohne Maus

Mac Life 02.2012 - von Justus Zenker

Seit Windows 7 lassen sich Programmfenster auf die exakte halbe Bildschirmgröße nach links oder rechts vergrößern, indem diese an den jeweiligen Rand gezogen werden. Dank Spectacle kann diese Möglichkeit auch unter OS X nachgerüstet werden, und das sogar mit mehr Funktionen und mehr Komfort als das Original.

Die nach der Installation in der Menüleiste befindliche Anwendung kann kostenlos im Mac App Store bezogen werden. Wird die App gestartet, können ab sofort Fenster mit Tastenkürzeln nach links, rechts, oben oder unten geschoben werden. Auch die Verwendung von 25 Prozent des Bildschirms in der oberen oder unteren, rechten oder linken Ecke sind möglich. Zudem können Fenster mit einer bestimmten Tastenkombination auf die volle Bildschirmgröße maximiert oder aber in ihrer aktuellen Größe zentriert werden.

ANZEIGE

Tastenkürzel in Spectacle

PositionTastenkürzel 
 cmd + alt + ... ⌘⌥...
ZentrierenC 
VollbildF 
   
Linke Hälfte 
Rechte Hälfte 
Obere Hälfte 
Untere Hälfte 
   
 cmd + ctrl + ... ⌘⌃...
Oben Links 
Oben Rechts 
Unten Links⇧← 
Unten Rechts⇧→ 
   
 cmd + ctrl + alt + ... ⌘⌥⌃...
Linker Bildschirm 
Rechter Bildschirm 
Oberer Bildschirm 
Unterer Bildschirm 
   
Rückgängig machenalt + cmd + Z 
Wiederholenalt + cmd + Hochstelltaste (Shift) + Z 

Gute Nachrichten für jene, die mehr als einen Bildschirm verwenden: Auch das Verschieben auf den jeweils anderen Monitor ist mit Spectacle problemlos möglich. Einziger Wehmutstropfen: Die Anwendung ist derzeit nicht auf Deutsch verfügbar.

Wer lieber das Trackpad oder die Maus zur Anordnung der Fenster verwenden möchte, kann auf die ebenfalls kostenlose Anwendung BetterTouchTool zurückgreifen. Mit dieser App lässt sich die Fensteranordnung durch Gesten programmieren.

Artikel kommentieren

Bild von elementxyz2

man kann es aber nicht mit der Maus nutzen..............

Bild von Gast

Ich nutze die App "Moom" aus dem Apstore

Bild von Gast

Ja nutze da derzeit auch eher das BetterSnapTool ;)

Bild von Gast

Flexiglass wäre noch ne Alternative - ist allerdings nicht kostenlos!

Bild von Gast

Cinch gibt es dafür auch schon seit Jahren. Verstehe nicht warum Apple da nicht handelt. Gerade mit 2 Monitoren kann man den Vollbildmodus nicht wirklich nutzen.

Bild von Gast

Hier wird Hyperdock auch nicht erwähnt. Super Tool für Vorschauen im Dock und Snapfunktionen...

Bild von Gast

İch nutze auch hyperdock. Da ich auch einen windows 7 pc besitze, möchte ich diese geniale Möglichkeit nicht missen. İch kann einfach nicht verstehen warum aplle diese funktion nicht ins os eingebaut hat.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
vier * = vier
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite