SPIEL MIT DEM USER AGENT

Nach Aus der Mediathek-App: So speichern Sie Beiträge aus der ZDF-Mediathek

Mac Life 01.2013 - von Justus Zenker

Aus rechtlichen Gründen wurde Anfang Januar der Betrieb der beliebten Anwendung Mediathek für Mac eingestellt. Mithilfe der App konnten Beiträge aus den Mediatheken von ARD, ZDF, ARTE, SF und ORF nicht nur bequem gefunden und per QuickTime gestream werden, sondern auch mit einem Klick auf den Mac heruntergeladen werden. Zumindest beim Online-Angebot des ZDF ist der Download aber weiterhin problemlos möglich.

ANZEIGE

Allerdings funktioniert der Download nur dann, wenn der gewünschte Beitrag in einem Download-freundlichen Format angeboten wird. Kommt Flash zum Einsatz, ist dies nicht ohne weiteres möglich. Für iPad- und andere Tablet-Anwender sowie für Smartphones stellt das ZDF aber auch einige Beiträge als mp4-Video bereit. Und im Gegensatz zu Flash können Beiträge in diesem Format direkt gespeichert werden.

User Agent wechseln

Zuerst gilt es, der ZDF-Mediathek vorzugaukeln, dass Sie von einem iPad auf das Angebot zugreifen. Unter Safari lässt sich der sogenannte User Agent zum Glück problemlos ändern. Aktivieren Sie zunächst in den Safari-Einstellungen unter Erweitert das Entwickler-Menü. Im Anschluss sollte Entwickler in Safari zwischen Lesezeichen und Fenster in der Menü-Zeile auftauchen. Öffnen Sie das Entwickler-Menü und wählen Sie unter User Agent Safari iOS 5.1 – iPad.

Beitrag aufrufen

Suchen Sie sich nun in der jeweiligen Mediathek den Beitrag, den Sie speichern möchten. Klicken Sie anschließend auf den Abspielen-Link mit der rechten Maustaste und wählen Sie Verknüpfte Datei laden. Alternativ können Sie den Beiträg auch öffnen, beispielsweise um zu kontrollieren, dass Sie die richtige Sendung gefunden haben. Der Download der URL funktioniert dann, aber indem Sie wahllos in die Adresszeile klicken und anschließend die Tastenkombination alt+Eingabetaste drücken.

Der Trick mit dem User Agent funktioniert übrigens auch auf einigen anderen Webseiten, sofern diese auch iOS-kompatible Videos anbieten. Da es sich bei einem Mac im Endeffekt aber doch nicht um ein iPad oder iPhone handelt, kann es durchaus vorkommen, dass die hier beschriebene Methode nicht immer funktioniert. Alternativ steht für viele Sendungen aber auch ein Podcast in iTunes bereits, über den Beiträge auch ganz offiziell geladen werden können.

Mehr zu: Safari

Artikel kommentieren

Bild von tk69

Hallo? Ist bei euch schon Vavideo.de angekommen? Aus der Seite könnte es echt eine Alternative werden!

Bild von j.zenker

Danke für den Tipp! Eine interessante Alternative zu Mediathek.app :)

Bild von mao1109

Danke...und mit Hilfe von JDownloader kann man die Einträge sogar auf die Festplatte Speichern ;-)

Bild von f.a.

Mit der UserAgent-Einstellung 'Safari iOS4.3.3 — iPad' (also noch unter MacOSX10.6.8) scheint der Tipp nicht zu funktionieren. Bei mir wird danach auf der Mediathekenseite ein 'fehlendes Plug-in' (gemeint ist dann wohl Flash) moniert.

Bild von HirschHausen50

Noch eine Möglichkeit, zwar ohne Download aber mit einer übersichtlichen Oberfläche und vielen Zusatzfunktionen: www.mytvlink.de

Bild von LeoneBerlin

Mytvlink.de ist schon mal sehr gut - vor allem relativ vollständig - auf www.stream-programm.de findet Ihr eine gute Übersicht über alle möglichen Streams - Web Streams, Radio Streams und TV Streams.

@tk69: vavideo ist super. Spannend, was gerade so alles in diesem Bereich passiert...

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
fünfzehn + vierzehn =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPhone Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
18.28 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier