ORIENTIERUNG BEHALTEN

Kostenlose iPhone-Navi-Apps

Mac Life 7.2011 - von Mac Life
(Bild: Macwelt)

TomTom und Navigon sind hervorragend programmierte und sehr leistungsfähige Navigations-Tools für iPhone und iPad – allerdings mit 60 bis 90 Euro recht teuer. Wenn Sie auf etwas Komfort verzichten können, kommen Sie auch wesentlich günstiger zum Ziel: etwa mit dem kostenlosen NavFree von Navimii und für nur 1,59  Euro mit Roadee von von Andreas Kluge.

ANZEIGE

Beide Lösungen beziehen ihre Karten aus der Plattform OpenStreetMap über das Internet. Daher benötigen sie allerdings in der Regel – anders als die teuren Kollegen – eine Internetverbindung, dafür belegen sie jedoch weniger Speicher auf dem iPhone/iPad. NavFree kann die einmal geladenen Karten speichern und bei Bedarf neu laden, wenn mal keine Netz-Verbindung vorliegt. „Sprechen“ können beide Anwendungen ebenfalls. Roadee verfügt ab Werk allerdings nur über eine (schwer verständliche) englische Stimme, doch die deutschen Stimmen „Klaus“ und „Anna“ können Sie aber als In-App für je 0,79 Euro nachkaufen. NavFree lässt „Anjes“ ansagen, die den Stimmen professioneller Navis in nichts nachsteht. Beide Programme sind weltweit (!) – eine 3G-Flatrate vorausgesetzt – in Gegenden mit GPRS/UMTS-Netz ein hervorragender Ersatz für die teuren Navigationslösungen, auch wenn sie sich teilweise nicht ganz so komfortabel bedienen lassen.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Und Skobbler habt ihr wohl vergessen???

Bild von Gast

Wer Werbung haben möchte muss auch zahlen!

Bild von Gast

Bei NavFree habt ihr euch wohl vertan! Die App bringt Je nach Wahl des Landes bereits die entspr. Karte mit, und diese ist auch nicht von Open Street Map, sondern von einem anderen Kartenhersteller! Direkt zum Navigieren benötigt man keine Internetverbindung, allerdings zum vorherigen Suchen der Zieladresse. Dies wird dann auch für Werbeeinblendungen genutzt, ist aber akzeptabel. Bleibt man auch beim Navigieren online, würde auch dann Werbung eingeblendet. Über NavFree sind die
Nutzer geteilter Meinung. Ich persönlich komme damit gut klar. Die App als Kaufversion wäre
Navmii GPS mit dem jeweilige Land.

Bild von Gast

Nachtrag: Neu hingegen scheint bei NavFree tatsächlich der InApp-Preis zum upgrate zur werbefreien Vollversion zu sein. Vorher kostete dieser 2,99EUR, nun nur noch 0,79EUR! Im iTunes-Store steht der separate Kauf noch immer für 3,99EUR. Mein Versuch zum Upgrate habe ich übrigens nach 'ne Stunde mit der Anzeige 'Installation' abgebrochen, versuche es später noch mal.

Bild von Gast

Also Ich finde Navigon trotzt des hohen Preises einfach super!

Bild von Gast

Navfree sieht nett aus und macht was es soll - wenn die Adresse gefunden wird. Hier müsste dringend nachgerüstet werden: Sucht man eine kölner Adresse - Fehlanzeige - bis man's mit Koeln versucht. Aktueller Versuch: Oberföhringer Strasse, München. Nach Eingabe aller Möglichkeiten mit und ohne Umlaut fand das Teil keine Adresse. Alternative: Find & Go von Vodafone: Sieht zwar karg aus und man benötigt eine Internet-Verbindung, aber das Ding fand bislang alles.

Bild von Gast

Ja, stimmt,
Aber innerhalb NavFree ist auch zusätzlich eine separate Google-Adresssuche integriert, mit der man das dann als Zieladresse übernehmen kann. Damit habe ich bisher alles finden können!

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
zehn + = 23
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos