MIT BRIEFING ROOM FÜR APPLE BUSINESS-TEAM

Apple Store SoHo: Wiedereröffnung mit extravaganter Glastreppe gekrönt

18.07.12 | 11:55 Uhr - von

Am vergangenen Wochenende wurde nach recht kurzer Umbauzeit der New Yorker Apple Store SoHo in der Prince Street wieder eröffnet. Highlight des neugestalteten Stores ist die Glastreppe, die in den ersten Stock führt, sowie der so genannte Briefing Room für das Apple Business-Team.

ANZEIGE

Core 77 hat jetzt Bilder der Wiedereröffnung des Apple Store SoHo veröffentlicht. Gekrönt wurde der Umbau von einer extravaganten Glastreppe, die man bereits aus einem alten Apple Patentantrag kannte. Auf den Bildern kann man jetzt die Treppe sehr gut erkennen, das sie mal nicht komplett von Menschenmengen verdeckt ist.

Der Apple Store in SoHo hat jetzt außerdem als erster Store in New York einen separaten Briefing Room erhalten. Der Briefing Room ist Kunden der Apple Businesspartnersparte vorbehalten.

Mehr zu: Apple Retail Store | Apple Store

Artikel kommentieren

Bild von Robs

Die Glastreppe sieht echt toll aus. Aber ich glaube zumindest eine Person wird sie hassen, nämlich die Putzfrau die ständig die Fingertappser wegputzen muss.

Bild von DerFlorian

Die gleiche Glastreppe gibt es doch schon im Hamburger Apple Store am Jungfernstieg - oder irre ich?

Bild von batDan

Der coolste Apple-Store weltweit ist eh der in der grossen Halle der Grand Central Station. Keine Türen, abends einfach nur durch eine Absperr-Kordel und Security geschlossen...

Bild von Faina

Terminal. Terminal nicht Station. Da ist ein kleiner aber feiner Unterschied.

Bild von batDan

Jaja, du hast ja recht...

"Was wiegt mehr: Alle Züge, die in einem Jahr durch die Grand Central Station fahren oder alle Bäume, die für die 20 Dollar Noten gefällt werden" oder so ähnlich... ;-)

Bild von DerFlorian

Also nix Neues. :-)

Bild von zackwinter

Also extravagant ist die Treppe ja nun auch nicht … diese sind ja fast in jeder Form in einem Apple Store zu finden. Wenn man etwas "extravagant" nennen möchte, dann sind es die Glas - Wendeltreppen. Die sind recht cool gemacht. Was ich aber viel spannender an Apple Stores finde, sind die verschiedenen Locations. Es gibt schon enorm schöne Apple Stores in einem besonderen Ambiente. Das sind aber die wenigstens. Hier in Deutschland finde ich keinen Apple Store überragend schön. Meine Lieblingsstores liegen in Paris, London, Sydney, New York und in Japan.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* fünf = 35
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: MBP: Neuinstallation bei defektem internen Bildschirm

MBP: Neuinstallation bei defektem internen Bildschirm

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite