ALLE ANZEIGEN ·

01.02.08 | 14:12: Alles hat seinen Platz

Ein Blick auf das Innenleben des MacBook Air

Viele haben sich bestimmt schon einmal gefragt, wie Apple sein MacBook Air so flach und kompakt herstellen konnte. Seit der Bekanntgabe, dass spezielle Bauteile dafür nötig waren und man einige Kompromisse bei der Ausstattung eingehen musste, ist diese Unwissenheit nahezu passé. Für alle, die mal einen genaueren Blick auf die verbauten Komponenten werfen möchten, haben Hardmac.com und iFixit ... mehr·Kommentieren

01.02.08 | 13:52: Der berüchtigte Dienstag

Neue MacBook Pros am 12. Februar?

Vor der Macworld Expo gingen stets gut informierte Webseiten von aktualisierten MacBook-Pro-Modellen auf der Messe aus. Daraus wurde jedoch nichts. Später wurde bekannt, dass Apple das Update aufgrund der MacBook-Air-Einführung nach hinten stellen musste. Langsam aber sicher scheint es nun aber soweit zu sein. Schon vor ein paar Tagen berichtete MacRumors von einer Einführung mehr·6 Kommentare

01.02.08 | 12:58: Bessere eBay-Auktionen

iSale 5.0 wird ausgeliefert

Equinux hat mit der Auslieferung von iSale 5 begonnen. Vorgestellt wurde die neue Version der eBay-Software bereits auf der Macworld 2008. iSale 5 bietet unter anderem 222 Auktionsvorlagen und einen neuen Manager, mit dessen Hilfe die Vorlagen individuell angepasst werden können. Ein verbesserter Suchassistent ermöglicht das einfache Hinzufügen von Produktbeschreibungen zu Auktionen über ... mehr·Kommentieren

01.02.08 | 12:23: Die Hälfte US-amerikanischer Teenager nutzt iTunes

iTunes überholt RealPlayer

Noch immer ist der iPod ein Statussymbol und lässt sich eigentlich nur über iTunes mit den nötigen Daten versorgen. Kein Wunder also, dass in den USA beinahe die Hälfte aller Kinder das Musikverwaltungsprogramm nutzt. Und vielleicht konnte es iTunes deshalb schaffen, die bisherige Nummer zwei der Medienabspieler von seinem Thron zu stoßen. Der RealNetworks Real Player musste seinen Platz ... mehr·Kommentieren

01.02.08 | 11:29: 1000 Optionen eingelöst

Al Gore wandelt seine Apple-Aktienoptionen um

Al Gore hat Vertrauen in Apple und investiert sein Geld in das Unternehmen. Das Vorstandsmitglied wandelte hierzu jetzt 1000 seiner insgesamt 60.000 Optionen in Aktien um. Dafür zahlte er den für Optionsinhaber reduzierten Kurs von nur 7,48 US-Dollar pro Aktie und machte - hätte er die Aktien verkaufen können - sofort einen Gewinn von 124.000 US-Dollar. Seit 2003 ist der ehemalige ... mehr·Kommentieren

01.02.08 | 11:05: Amazon übernimmt Audible

Aus für Hörbücher im iTunes Store?

Wer Hörbücher im iTunes Store kauft, erhält diese eigentlich vom Hörbuch-Anbieter Audible. Doch jetzt übernimmt Amazon, die erst kürzlich den internationalen Amazon MP3-Store als Konkurrenz zu iTunes ankündigten, den Hörbuchriesen für mehr·Kommentieren

01.02.08 | 11:04: Ist 9C27 die finale Version?

Noch ein weiterer Build von Mac OS X 10.5.2

Eigentlich erwarteten viele das neue Update für Mac OS X 10.5 bereits in der letzten Woche. Hieß es doch immer wieder, es seien keine bekannten Fehler mehr in den Entwicklerversionen gefunden. Offenbar lässt sich Apple aber noch ein wenig Zeit, denn bisher ist von Mac OS X 10.5.2 noch nichts zu sehen. Gestern ging daraufhin ein weiterer Build mit der Versionsnummer 9C27 an die Entwickler, der ... mehr·Kommentieren

01.02.08 | 10:21: TomTom Home 2.2.0.16 für Mac

TomTom-Karten jetzt auch vom Mac installieren

Im Dezember noch wurde die Mac-Software von TomTom Home auf Version 1.6 aktualisiert - und konnte doch noch immer keine Karten vom Mac auf das mobile Navigationsgerät installieren. "Wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung für den Mac" hieß es damals. Und tatsächlich erschien jetzt endlich TomTom Home 2.2.0.16 für Mac, mit dem Karten, Services auch vom Mac aus installiert werden können mehr·Kommentieren

01.02.08 | 06:00: Die zehn Prophezeiungen

Gartner: Apple wird Marktanteil bis 2011 verdoppeln

Analysten drücken sich manchmal ebenso nebulös aus wie Nostradamus, aber Gartner hat mehrere klare Voraussagen für die Zukunft geäußert. Die wichtigste aus Apple-Sicht: Der Mac-Marktanteil wird sich bis 2011 in den USA und Europa verdoppeln.Insgesamt soll die Computer-Instustrie aber weniger Grund zur Freude haben: 2012 sollen 50 Prozent derjenigen, die ihre Arbeit unterwegs erledigen, statt ... mehr·Kommentieren

01.02.08 | 05:35: Mac-Erotik

MacBook-Air-Auspackzeremonie

Außenstehenden ist es vermutlich völlig unverständlich, warum die ersten Kunden eines neuen Mac-Computers das Auspacken mit Fotos dokumentieren. Diese Auspackzeremonie wird auch als "Apple-Porn" bezeichnet. Dieser Karriere kann grundsätzlich kein Mac entkommen und auch das MacBook Air bildet keine Ausnahme.Auf dem Blog UNEASYsilence sind die Fotos einer solchen Zeremonie zu sehen und zwei ... mehr·Kommentieren

01.02.08 | 05:16: Extra-Leo

MacBook Air braucht eigenes Mac OS X

Das MacBook Air bringt einige Hardware-Änderungen mit sich und braucht schon wegen des fehlenden optischen Laufwerks eine spezielle Version von Mac OS X (unter anderem wegen der Remote-Disc-Funktion). Apple warnt deshalb auch vor der Verwendung der mitgelieferten Leopard-DVD in anderen Macs. Die Installation wird verhindert, außerdem können andere Leopard-DVDs nicht mit dem MacBook Air ... mehr·Kommentieren

31.01.08 | 21:26: TOMB RAIDER: ANNIVERSARY ERHÄLTLICH

Lara Croft kehrt zurück

Sind wir mal ehrlich: Gegen Lara Croft sehen die Machos aus "Gears of War" doch ebenso alt aus, wie die Rocker aus "Guitar Hero III: Legends of Rock" oder der kleine Assil aus "Ankh". Die Grande Dame der Computerspiele kehrt nun endlich auf die Macintoshs dieser Welt zurück: Der deutsche Distributor ASH lässt wissen, dass sich das Spiel Tomb Raider: Anniversary in der Auslieferung befindet.Bei mehr·Kommentieren

31.01.08 | 17:16: Intel soll Pläne haben

MacBook-Air-CPU auch für PC-Hersteller

Mit seinem eigens für das MacBook Air angefertigten Intel-Prozessor, sorgte Apple am Tage der Präsentation für Aufsehen. Intel trug durch ein kleineres Gehäuse maßgeblich zur Entwicklung bei und ermöglichte die Entstehung des Notebooks in dieser Form. Stimmen die Informationen der britischen Macworld, so könnten auch bald andere Hersteller von PC-Notebooks in den Genuss d mehr·Kommentieren

31.01.08 | 16:01: Songs für lau

Promoaktion von iTunes und Elite-Uni

Im Rahmen von Apples iTunes-U-Programm hat die US-amerikanische Elite-Universität Stanford eine speziell Promotion-Aktion gestartet. Im Rahmen der "Stanford Lively Arts"-Veranstaltungen treten regelmäßig Künstler wie etwa Wynton Marsalis auf. Besucher dieser Veranstaltungen, sowie Studenten und Lehrende der Universität erhalten in begrenztem Rahmen iTunes-Gutscheine für den kostenlosen ... mehr·Kommentieren

31.01.08 | 15:25: Mehr Power

FastMac bietet Ersatzakku für 17" MacBook Pro

Wenn Heimwerkerkönig Tim Taylor eine Maschine oder ein elektronisches Gerät sieht, heißt es in der Fernsehserie "Hör mal wer da hämmert" sofort: "Das Ding muss mehr Power bekommen!". Das ist auch der Leitspruch vieler Besitzer des 17" MacBook Pro, deren Wunsch jetzt durch einen neuen Akku von FastMac erfüllt wird.Der neue 71 Wattstunden Lithium-Polymer-Akku des US mehr·2 Kommentare

31.01.08 | 15:05: Neues Zubehör

Mac-mini- und Display-Ständer von Macessity

Der für seine Halterungen inzwischen auch hierzulande bekannte Hersteller "Macessity" baute bereits im November letzten Jahres sein Sortiment an Metallschienenhalterungen aus hin in Richtung USB-Hubs. Jetzt kombiniert er beides und bietet nicht nur Racks für das Zusammenspiel mehrerer Mac minis an, sondern auch einen schick aussehenden Cinema-Display-Ständer mit integriertem USB-Hub.Der "Low ... mehr·Kommentieren

31.01.08 | 14:46: Firmen beneiden Apple

Ferrari-Chef lobt Apple

Wie auf der italienischen Seite setteb.it zu lesen ist, hält Ferrari-Präsident Luca Cordero de Montezemolo große Stücke auf Apple und Steve Jobs. Macnn hat die Aussagen des Auto-Moguls dankenswerterweise übersetzt. Angeblich soll Montezemolo Apple als Mythos und revolutionäres Unternehmen bezeichnen und besonders Cupertinos Fähigkeiten, junge Menschen für Mac und iPod begeistern zu können, loben. mehr·Kommentieren

31.01.08 | 13:35: Chaosradio Express

Podcast-Sendung zum Mac-OS-X-Kernel

Ein aktueller Podcast des Chaos Computer Club beschäftigt sich mit Mac OS X, genauer gesagt mit dem Darwin-Kernel des Betriebssystems. Das Gespräch zwischen Lucy und Tim Pritlove "versucht, die Hauptunterschiede des Mac OS X Kernels zu anderen Betriebssystemen in den Vodergrund zu stellen." Der durchschnittliche Anwender sollte sich allerdings nicht zu früh abgeschreckt fühlen. Laut unserer ... mehr·3 Kommentare

31.01.08 | 13:07: Warnung vor Version 1.9.1

Onyx 1.9.2 beseitigt Probleme der Vorgängerversion

Vor fast genau einem Monat veröffentlichte der Entwickler Titanium's Software die finale Leopard-Version des Systempflege-Programms OnyX. Diese lehnt sich an das Design von Mac OS X 10.5 an und bot ein paar Neuerungen. Vor ein paar Tagen erschien mit der Version 1.9.2 eine Aktualisierung der Software nachdem es Probleme mit der Version 1.9.1 gab.Diese löschte wohl bei so manche mehr·Kommentieren

31.01.08 | 12:22: Flach und schnell

Apple zum Stromverbrauch des Xserve

Zum neuen Mac-Pro-Modell gesellte sich Anfang Januar eine Woche vor der Macworld Expo auch eine Aktualisierung des Server-System Xserve. Dieses setzt ebenfalls auf neue Xeon-CPUs von Intel und soll flotter agieren, als der Vorgänger.In Apples Laune gerade ein paar neue Support-Artikel zu veröffentlichen, fällt auch das Thema, in dem sich mehr·Kommentieren
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier