ALLE ANZEIGEN ·

24.02.08 | 11:06: Besser als ET und No.5

Pixars Wall-E als Spielekonsole-Mod

Wenn Pixars neueste Filmkreation "Wall-E" im Sommer 2008 in die Kinos kommt, werden ET und No.5 nur noch eine blasse Erinnerung sein. Denn der kleine, traurig schauende Roboter "Wall-E" lässt selbst Herzen aus Stahl dahin schmelzen - ganz abgesehen von der aus den Kinotrailern bereits ersichtlichen fantastischen Animationskunst des Films. Kein Wunder also, dass es inzwischen die ersten mehr·Kommentieren

24.02.08 | 10:41: Nach Linkin Park

Auch Maroon 5 spielte im Apple Store Soho

Nach dem "geheimnisvollen Spezialevent" in der vergangenen Woche, zu dem die Band Linkin Park von Apple geladen wurde, gab jetzt auch Maroon 5 gestern sein Stelldichein im Apple Store Soho. Keine Produktvorführung war der Grund, sondern ein Live-Mitschnitt des Konzerts für den iTunes Store. In der letzten Woche brode mehr·Kommentieren

23.02.08 | 17:14: Bastler baut Bluetooth-Modul in iPod ein

Bluetooth-Hack für iPod 5G geschafft

Bis auf das iPhoneod touch versteht sich kein einziger von Apples Musikspielern auf die Drahtlosschnittstelle Bluetooth, ohne von zusätzlichen Adaptern Gebrauch zu machen. Mit letzteren ist es etwa möglich, Musik drahtlos vom Computer zum iPod und umgekehrt zu streamen - genau das, was der iPhone-Hacker "fstedie" so gerne tun würde. Doch ein externes Zusatzgerät ist ihm zu klobig, weshalb er ... mehr·4 Kommentare

23.02.08 | 12:56: US-Macworld testete es

MacBook Air erreicht gute Werte bei Wärmeentwicklung

Neben der Geschwindigkeit, der Akkulaufzeit und dem Design ist beim Notebook sicherlich auch die Hitzeentwicklung nicht zu unterschätzen. Als mobiler Begleiter wäre es nicht gerade gut, sich an dem Gerät zu verbrennen, wenn man es beispielsweise auf den Beinen liegen hat. Auch die Wärmeentwicklung von Apples neuestem Notebook, dem MacBook Air, gilt es so zu untersuchen. Die Kollegen der ... mehr·2 Kommentare

23.02.08 | 12:02: Der nächste Schritt

Samsung plant SSD mit 250GB Speicherkapazität

Samsung gilt als Vorreiter bei der Entwicklung von Solid State Drives (SSD) und hat momentan Modelle mit bis zu 64GB im Portfolio. Im dritten Quartal diesen Jahres wird der japanische Elektronikkonzern den nächsten Schritt wagen und eine 128GB-Variante auf den Markt bringen. Durch neue Fertigungstechnologien werde auch der bisher sehr hohe Preis dieser Festplatten-Alternativen fallen. Bis zum ... mehr·Kommentieren

23.02.08 | 11:35: Aktion an Donnerstagen

Apple bietet jetzt auch 99-Cent-Mietfilme an

Während man in den USA seit ein paar Wochen den Filmverleih des iTunes Stores nutzen kann, wartet Europa noch auf den Starttermin. Dieser ist noch nicht bekannt und wird laut Apple später im Jahr erfolgen. In den USA kosten die Mietfilme in DVD-Qualität 2,99 bis 3,99 US-Dollar und sind 24 Stunden innerhalb von 30 Tagen gültig. Mit einer speziellen Aktion will Apple jetzt seinen Kunden den ... mehr·Kommentieren

23.02.08 | 11:21: Businessweek will es wissen

Verspätet sich das iPhone-SDK?

Ob es in der nächsten Woche irgendwelche Ankündigungen zu Neuheiten von Apple geben wird, ist ungewiss. Schon länger wird immer wieder ein überarbeitetes MacBook Pro erwartet, doch bisher stellte man kein neues Modell vor. Ebenfalls gilt die Veröffentlichung der iPhone-Entwicklerumgebnung als Kandidat für die nächsten Schritte.Die Businessweek, inbesondere Arik Hesseldahl, geht inzwischen ... mehr·Kommentieren

23.02.08 | 10:52: Endlich Realitätsnah

Nokia-Chef: Apple ist eine ernstzunehmende Konkurrenz

Zu Anfang wurden Apples Versuche in den Mobiltelefon-Markt einzusteigen, ein wenig belächelt. Als dann klar war, was sich hinter dem Begriff iPhone versteckte, wendete sich das Blatt und die Erfolgsgeschichte begann. Auch die Größen des Marktes mussten sich eingestehen, dass Apple mit iPhone ein heißes Eisen im Portfolio hat. In einem Interview mit der französischen Tageszeitung Le Figaro ist ... mehr·Kommentieren

22.02.08 | 16:48: Nächste Woche ist es soweit

Time Capsule steht vor der Auslieferung

Bereits zur Macworld Expo im Januar angekündigt und für Februar versprochen, ist bisher noch nichts von Apples Time-Capsule-Geräten im Handel zu sehen. Während man bis vor kurzem im deutschen Apple Store auf die Verfügbarkeit im Februar hingewiesen wurde, sind dort jetzt 3 - 4 Wochen zu lesen. Jedoch scheint der Mac-Hersteller gut im Zeitplan zu liegen, denn MacNN mehr·1 Kommentar

22.02.08 | 16:28: Arbeiten auf Hochtouren

Erstes Update für Office 2008 in Kürze

Im Rahmen eines Eintrags im offiziellen Blog des Microsoft-Mac-Teams ließ Geoff Price verlauten, dass ein erstes Update für Office 2008 voraussichtlich am 11. März erscheinen wird. Mit diesem Update sollen einige Probleme von "hoher Priorität" behoben werden. Version 12.0.1 wird über die automatische Update-Funktion oder zum Download unter http://www.microsoft.com/mac/downloads.mspx zur ... mehr·Kommentieren

22.02.08 | 16:27: Hochwertiges iPod-Lautsprechersystem

B&W Zeppelin ab 11. März in Deutschland bei Gravis

iPod-Docks für von Kopfhörern mit schlechter Klangqualität geplagte Nutzer gibt es viele, doch solche mit wirklich guten Lautsprechern sind rar. Ein Vertreter dieser technischen Minderheit ist der "Zeppelin" von der renommierten Hightech-HiFi-Firma Bowers & Wilkins, der sich in den USA bereits großer Beliebtheit erfreut, hierzulande allerdings noch nicht erhältlich ist. Der Apple-Händler ... mehr·Kommentieren

22.02.08 | 16:05: Systeme der Zukunft

Noch mehr Multitouch-Eingabeideen von Apple

Schon mit dem Touchpad der MacBooks sind diverse Multitouch-Fähigkeiten gegeben. Die Krönung setzt dem aber bisher das MacBook Air mit seinem neuartigen Touchpad auf. Denn mit ihm sind bereits Funktionen möglich, die man bisher nur beim iPhone sah. Dieses erweiterte Pad wird wohl bald auch in den anderen MacBook-Modellen zu finden sein. Apple möchte die Multitouch-Funktionen aber noch ... mehr·Kommentieren

22.02.08 | 15:41: OLED-Tastatur auf Weg zu Vorbestellern

Art Lebedev liefert Optimus-Maximus-Tastatur aus

Nachdem das russische Designer-Team Art Lebedev vor kurzem mit der "Optimus Tactus" ein weiteres, neuartiges Tastaturkonzept vorstellte, begann nun die Auslieferung der "Optimus Maximus". Diese Tastatur beherbergt hinter ihren Tasten OLEDs, deren Funktionsweise nach Belieben verä mehr·Kommentieren

22.02.08 | 15:33: Platz zwölf in den USA

48 Millionen Besucher auf apple.com

Im Januar 2008 sind die Zugriffe auf Apples US-amerikanische Internetseite weiter gestiegen. Apple.com konnte sich damit den zwölften Platz in der Rangliste der meistbesuchten Internetseiten in den USA sichern. Unter Berufung auf comScore Media Matrix haben im Januar 48.413.000 Besucher den Weg auf die Interpräsenz gefunden, so macworld.uk. Damit liegt Apple vor Facebook (33.861.000) und ... mehr·Kommentieren

22.02.08 | 15:27: Über Mac-Nutzer, Freaks und mehr

Die wahren Apple-Fans - Der Film

Freak oder einfach nur Fan? Die Grenzen sind hier fließend, auch bei Mac-Nutzern. Doch wer sich mit der Mac-Gemeinde identifiziert, dem könnte der Movie-Trailer von MacHEADS gefallen. Eine Ode an den Mac und seine Fans, an die Gemeinschaft und die Faszination, die Apples Technologie ausübt.Ob es Guy Kawasaki ist, der in einem Interviewausschnitt sagt, dass Apple die Welt verändert habe oder ... mehr·Kommentieren

22.02.08 | 13:18: Version 3.0.1

EyeTV-Update: Fehlerbehebungen und neue Funktionen

Mit dem ersten Update zu EyeTV 3.0 behebt Elgato einige Fehler der TV-Software und bietet eine neue Funktion für die Erstellung intelligenter Programmführer. So wurden die intelligenten EPGs nun um das Kriterium Wochentag erweitert, wodurch sich Aufnahmen auf einen oder mehrere Tage in der Woche begrenzen lassen. Weiterhin unterstützt EyeTV nun auch den hybriden TV-Tuner Cinergy Hybrid T XS ... mehr·Kommentieren

22.02.08 | 13:12: Neue Produktlinie

Nike+ Sportband wird unabhängig vom iPod

Mit dem Nike+ Sportkit landete der Sportartikelhersteller zusammen mit Apple einen großen Erfolg. Doch dieser scheint Nike nicht groß genug zu sein, so dass man jetzt das Nike+-Sortiment um ein Sportband erweitern will. Und dieses soll unabhängig vom iPod zu nutzen und an jeden Computer per USB anzuschließen sein.Erfolgreich war das Nike+ Sportkit nicht allein wegen des Schuhsensors, der mehr·Kommentieren

22.02.08 | 12:21: Problemlösungen

Wenn der Mac Pro nicht aus dem Schlaf erwacht

Sollte ein Mac Pro anstatt aus dem Ruhezustand aufzuwachen, jedesmal neu starten, so findet der Anwender einige Vorschläge zur Problemlösung bei MacFixIt. Zum einen besteht die Möglichkeit, den System Management Controller (SMC) zurückzusetzen. Dieser Chip ist für Energie-Funktionen zuständig. Der SMC lässt sich zurücksetzen, indem man den Mac Pro ausschaltet und alle Kabel entfernt. Nach ... mehr·Kommentieren

22.02.08 | 11:12: Buffetcast

Apple will personalisierte Podcasts einführen

Bald werden Podcasts persönlich - zumindest wenn ein beim US-Patentamt eingereichter Antrag in die Realität umgesetzt wird. Allerdings geht Apple dabei nicht so weit, Platzhalter zu erlauben, um den Namen, Wohnort und andere Daten, die sich so auf der Festplatte tummeln, in den Podcast zu integrieren. Stattdessen wird das Konzept übernommen, was der iTunes Store mit den klassischen Musikalben ... mehr·Kommentieren

22.02.08 | 11:03: Eine Dose Druckluft

Arbeitsspeicher bei Angriffen verwundbar

Hat ein Angreifer physikalischen Zugang zu einem Rechner, hilft die beste Sicherheit nichts, hieß es in der Vergangenheit. Aber neuere Verschlüsselungstechnologien sollten auch hierbei Schutz bieten. Apple baut mit FileVault ein derartiges Sicherheitssystem in Mac OS X ein. Nun haben aber Forscher der US-Universität Princeton herausgefunden, wo ein solches Verschlüsselungssystem seine ... mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier