Apple stellt iWork ´06 vor

10.01.06 | 21:12 Uhr - von Heiko Bichel
Apple hat iWork ´06 vorgestellt, eine neue Version der Apple Produktivitätssoftware mit neuen Features, die es einfach machen, überzeugende Dokumente und Präsentationen zu erstellen. In iWork ´06 wurden Pages 2 und Keynote 3 stark weiterentwickelt, um dreidimensionale Charts, iPhoto-ähnliche Bildbearbeitungs- und Maskierungs-Tools sowie Tabellenkalkulations-ähnliche Tabellen zu ermöglichen, die zu schnellen Ergebnissen führen.
"Durch Ausschöpfen der Möglichkeiten von Mac OS X und die nahtlose Einbindung von Fotos, Filmen und Musik aus iLife bringt iWork ´06 Produktivitätssoftware zum Leben", sagt Rob Schoeben, Vice President Applications Marketing von Apple. "Großartige neue Features in Pages und Keynote eröffnen neue Wege, um professionell aussehende Dokumente und Präsentationen zu erstellen".
iWork '06 glänzt durch eine Vielzahl von neuen Features in Pages 2 und Keynote 3, um ausgefeiltere Dokumente und Präsentationen zu erstellen. Tabellen mit Rechenfunktionen, ähnlich denen einer Tabellenkalkulation, lassen sich in jedes Dokument oder jede Präsentation einfügen und geben dem Anwender die Möglichkeit in Spalten und Zeilen zu summieren, zu multiplizieren oder Durchschnittswerte zu ermitteln. Dreidimensionale Charts lassen sich mit realistischen Texturen wie Holzfasern, Metall- und Marmor-Oberflächen belegen und erlauben die volle Kontrolle über den Betrachtungswinkel. Bildbearbeitungstools ähnlich wie in iPhoto helfen dabei, Fotos direkt in Dokumenten oder Präsentationen zu optimieren. Freiform-Objekte und -Kurven einschließlich Bézier-Kurven mit Kantenglättung sind einfach zu erstellen und auch als Masken zu verwenden. iWork ´06 erlaubt es Kommentare zu einzelnen Slides und Dokumenten hinzuzufügen, ohne das Layout zu beeinflussen.
Pages 2 arbeitet mit dem Mac OS X Adressbuch zusammen, um über vordefinierte Felder in Vorlagen und mit Drag & Drop-Unterstützung für einzelne Kontakte Serienbriefe zu erstellen sowie Newsletter und Broschüren zu personalisieren. Pages 2 verfügt über zwei Dutzend neue Vorlagen für u.a. Newsletter, Flyer, Poster, Schulberichte, Broschüren und Rechnungen, die den Start erleichtern. Neu sind auch Thumbnail- und Such-Ansichten, die das Auffinden von bestimmten Begriffen oder Sätzen innerhalb von großen Dokumenten sehr erleichtern.
Keynote 3 verfügt über neue Möglichkeiten, um kinoreife Präsentationen und interaktive Slideshows zu erzeugen und zum Leben zu erwecken. Keynote 3 besitzt neue Überblendungen wie u.a. vertikale oder horizontale Blenden, Dreh- und Wischeffekte. Bei Keynote 3 sind eine Vielzahl neuer Themen enthalten, darunter vier, die speziell für HD Displays entworfen wurden. Ein neuer Leuchtkasten-Modus erlaubt es, die gesamte Präsentation auf einem Blick zu erfassen und Slides per Drag & Drop umzugruppieren. Animationen lassen sich flexibel handhaben und verbessern die Kontrolle über Listen, Tabellen und Charts wie etwa das Timing und die Abfolge von einzelnen Bullets, Zeilen, Spalten oder Serien.
iWork '06 unterstützt eine breite Palette an Standard-Dateiformaten wie Microsoft Powerpoint und PDF. Keynote 3 importiert und exportiert QuickTime, Macromedia Flash, HTML und iLife. Pages 2 importiert und exportiert Microsoft Word, RTF, HTML und Nur-Text. Keynote 3 und Pages 2 exportieren in das PDF-Format und importieren AppleWorks-Dateien.
Preise & Verfügbakeit
iWork '06 ist ab sofort im Apple Store (http://www.applestore.de) und im Apple Fachhandel für 79 Euro inkl. MwSt. erhältlich. Eine 30-Tage-Trial-Version ist zusammen mit neuen Macs, Mac OS X-Retail- und iLife ´06-Paketen verfügbar. Nach 30 Tagen wird aus der Trial-Version ein iWork ´06-Player. iWork ´06 setzt Mac OS X v10.3.9 oder 10.4.3 oder neuer Versionen, einen Macintosh Computer mit einem 500 MHz oder schnelleren PowerPC G4, PowerPC G5 oder Intel Core Prozessor, 256 MB RAM (512 MB werden empfohlen), 32 MB Videospeicher, QuickTime 7.0.3 oder neuer, sowie ein DVD Laufwerk für die Installation voraus. iLife '06 wird empfohlen.

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
drei * = drei
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite