APPLE RIEGELT AB

Icon-Tool CandyBar nun kostenlos wegen ungewisser Zukunft

06.08.12 | 19:06 Uhr - von

Mountain Lion macht es noch ein wenig schwieriger, dass Aussehen des Betriebssystems anzupassen und darauf reagiert nun Panic: CandyBar, ein Programm zum Austauschen von Icons, ist nun kostenlos und wird nur noch kleinere Updates bekommen.

Mountain Lion rendert das Dock anders als frühere Versionen, deshalb kann das Dock mit Ausnahme der kleinen Indikatoren nicht mehr angepasst werden. Außerdem ist CandyBar nicht in der Lage, die internen Icons von Mac-App-Store-Apps auszutauschen - diese machen aber einen immer größeren Teil des Mac-Softwareangebots aus. Ansonsten ist CandyBar aber nun an 10.8 angepasst und erlaubt auch eine Veränderung der Systemicons.

ANZEIGE

Die Entwickler von Panic glauben, dass es langfristig nicht mehr möglich sein wird, Systemicons zu ändern. Daher wollen sie nun kein Geld mehr für das Tool verlangen - wer das Programm im Juli gekauft hat, kann sich den Kaufpreis erstatten lassen.

The Iconfactory will CandyBar weiter mit Icon-Sets im iContainer-Format versorgen.

Mehr zu: Mountain Lion | Panic

Artikel kommentieren

Bild von fabian21345

Man kann trotzdem alle icons austauschen. Auf die selbe art und weise.

Bild von larswicke

Das ist schade! Ich selber habe das eine oder ander Icon selber ohne Candy Bar getauscht. Da es ja sehr einfach geht. Zudem fande ich es in Screencast von anderen Mac Usern immer wieder schön wenn das System Optisch hierdurch verändert worden ist. Dann wird es in Zukunft in der Hinsicht ganz schön langweilig..

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
+ sechs = zehn
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Wieviel Bit hat mein Imac?

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite