TWITTERN, MAILEN UND HOCHLADEN

OS X Mountain Lion: Was versteckt sich hinter der „Share Sheets“-Funktion?

18.02.12 | 01:25 Uhr - von Justus Zenker

Unter dem Begriff Share Sheet, grob übersetzt etwa „Mitteilungsblatt“, versteckt Apple eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Inhalte wie Texte, Links, Fotos oder Dokumente über ganz verschiedene Kanäle aus sämtlichen Programmen heraus zu verschicken beziehungsweise öffentlich zu machen. So können über die aus iOS bekannte Schaltfläche nicht nur Links gemailt, sondern auch Fotos „getweeted“ oder Videos an Vimeo und YouTube geschickt werden.

ANZEIGE

Voraussetzung ist ein Benutzerkonto bei den entsprechenden Diensten, etwa bei Twitter, Vimeo und flickr. Apple ermöglicht deren Verwaltung komfortabel unter Mail, Kontakte und Kalender in den Systemeinstellungen. Die Share-Sheets-Schaltfläche steht aktuell allerdings ausschließlich Mountain-Lion-eigenen Apps wie Safari, Notizen, Photo Booth oder Vorschau zur Verfügung – ob Share Sheets für Entwickler über eine Programmierschnittstelle zugänglich sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Besonders praktisch ist Share Sheet in der Vorschau-Funktion über die Leertaste: Neben der Schaltfläche zum Öffnen einer Text-, Bild-, Audio- oder Videodatei sowie anderen von Vorschau unterstützten Formaten, findet sich unter OS X 10.8 nun auch die Share-Sheet-Schaltfläche: Fotos und Videos können so mit wenigen Klicks geteilt und Dateien per AirDrop an andere Mac-Anwender geschickt werden. Unter Safari bietet Share Sheet zudem die Möglichkeit, Artikel in der Leseliste zwischenzuspeichern oder als Lesezeichen dauerhaft abzulegen.

Mehr zu: Mountain Lion

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Wie immer geht die Bildergalerie nicht (iPhone). Eure Entwickler sind echt Helden!

Bild von Gast

Mach mal halb lang, bei mir geht sie!

Bild von Gast

Bei mit ebenfalls nicht.

Bild von Gast

nun, bei mir geht die bildergalerie auf dem iPhone auch nicht... relativ frisch und jungfräulich instaliert.

Bild von Deni196496

Am iPod touch 4G geht's logischerweise auch nicht. Toll wenn ihr die Apple(iOS)-Zielgruppe nicht zufriedenstellen könnt, und das nur weil eure Programmierer solche "Helden" sind, wie in einem Post über mir schon klargestellt wurde…

Bild von Gast

Bei mir geht sie auch nicht (iPhone)

Bild von Gast

Leute, man kann sich auch etwas gesitteter und höflicher ausdrücken. ihr konsumiert hier ein kostenloses medium. auch mich stört es, dass ich auf dem iphone die galerie nicht betrachten kann und drücke das wie folgt aus:

"liebes maclife-team, auf meinem iphone kann ich ich die galerie nicht betrachten. da ich maclife sehr oft von unterwegs aus lese und viele andere hier sicherlich auch, wäre es super, wenn ihr euch der sache mal annemen könntet. danke!"

ich glaube, diese ausdrucksweise findet mehr gehör als eure wüsten beschimpfungen...

Bild von Gast

Etwas spät ist mein Kommentar zur Galeriefunktion schon, aber wenn ich auf dem Mac Safari sich als "User Agent - Safari iOS 4.3.3–iPhone" ausgeben lassen - das geht über das Menü "Entwickler" - dann wird die Galerie nicht angezeigt. Läuft Safari als normale Desktop Version Safari 5.1.2 wird die Galerie angezeigt.
Hoffe geholfen zu haben.
C.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* drei = 24
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite