VORBEREITUNG FÜR HIDPI

Hochauflösende Mauszeiger in OS X 10.7.3

07.02.12 | 09:08 Uhr - von

In OS X 10.7.3 stecken nicht nur neue Sprachen und diverse Überraschungen, sondern auch überarbeitete Mauszeiger: Apple hat das Aussehen der Grafiken geändert, die Mauszeiger skalieren stufenlos und ohne Verpixelungen.

Betroffen ist davon beispielsweise die Hand, die erscheint, wenn sich der Mauszeiger über einem Link befindet. Besonders deutlich wird dies, wenn in den Bedienungshilfen unter "Maus & Trackpad" die Cursor-Größe verändert wird. Auch bei voller Größe wirken die neuen Mauszeiger nicht verpixelt. Apple hat auch das Kamera-Icon ausgetauscht, welches erscheint, wenn Bildschirmfotos von Fenstern gemacht werden.

ANZEIGE

An HiDPI arbeitet Apple bereits länger und es gibt Gerüchte, dass Apples Notebooks noch in diesem Jahr ein entsprechendes Display bekommen könnten. Die Änderung in 10.7.3 kommt aber auch Anwendern zu Gute, die auf einen größeren Mauszeiger angewiesen sind. Daher sind die neuen Zeiger nicht unbedingt ein Indiz dafür, dass ein Mac mit Retina-Display kurz bevorsteht.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Wäre auch nicht vorteilhaft, wenn Apple hier nicht mit Vektorgrafiken arbeiten würde.

Bild von Gast

Doppelte Verneinung = JA.

Bild von Gast

Danke Herr Oberlehrer! :)

Bild von Gast

Mich würde mal interessieren, ob bei MS auch so ein Aufriss gemacht wird, wenn neue Mauszeiger implementiert wurden...
Sagen wir es mal so: Es wird Zeit bzw. ist einfach nur logisch, dass Apple langsam kleine Altlasten beseitigt. Denn der Zoom bei diversen Programmen sieht echt grausig aus!

Bild von Gast

Hat man nichts anders, wird der Mauszeiger eben zur Schlagzeile!

Bild von Gast

So ist es, Apple behebt andere Lion-Macken nicht und die Jünger bejubeln (Tage später nachdem alle nicht allzu dämmlichen User dies schon bemerkt haben) ein Highlight bei sonst eher ernüchternen Lion zum Discountterpreis!

Bild von Gast

Ich wette, du hast es erst durch diesen Artikel bemerkt. ;)

Bild von Gast

Genau! Deshalb nutze ich Windows, da ist alles so prima.
Die gefühlten 10000000 Probleme (Foren sind volll davon jucken mich nicht! Weil ich so happy mit MS bin surfe ich in Mac Foren und labere immer das Gleiche. :-)

Bild von Gast

ich hatte mal windows und bin jetzt auf mac umgestiegen und würd nie wieder zu dem alten schrott zurück

Bild von Gast

Ich würde es begrüßen, wenn MacLife 1x die Woche eine Zusammenfassung mit Kurztips in _einem_ Artikel liefern würde.

Vorteil:
- man kann über mehrere Kleinigkeiten berichten
- die Tips gehen nicht zwischen anderen Artikel unter
- Es würde wirklich Neueinsteiger helfen

Nachteil:
- MacLife generiert weniger Klicks bei dem einen Artikel, als bei 10 einzelnen

Postitiv:
- MacLife unterstützt so tatsächlich die Community, ohne eher auf Klicks (Geld) auszuseien
- besserer Ruf für MacLife (= mehr Besucher = mehr Klicks)

So wäre ich auch eher bereit auf diese Seite zu verweisen.

Bild von Gast

Wieso kommt bei mir keine so komische Hand, wenn ich über nen Link gehe? Bei mir bleibt die Maus wie sie ist...

Bild von Gast

Der Mauszeiger sieht fast so aus, wie die Hand von Mickey Mouse. Das gibt der Bedeutung des Wortes Mauszeiger eine vollkommen neue Sichtweise.

Allerdings wird jedem Mitarbeiter bei Disney der sogenannte „Two-Finger-Point“ vermittelt, denn das Zeigen mit einem Finger gilt in manchen Kulturkreisen als anstößig.

Bild von Gast

Schade das der Mauszeiger beim Bildschirm-Zoom nicht auf die hochauflösendere Version wechselt. Da hat man ja immer noch die "verpixelte" Version...

Bild von Gast

Weiss einer wie ich den alten Mauszeiger wieder bekomme? Beom Hovern von Links oder wie man generell den Mauszeiger ändern kann?

Bild von Gast

mich würde ehr interessieren wann der fix kommt damit ich nich jeden tag den power knosp festhalten muss im mein imac auszuschalten

Bild von Gast

Da wird kein Update helfen. Genauso, wie mein Monitor nicht nach einem Update geputzt vor mir strahlt.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
drei + fünf =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier