MACBOOK-KLON MIT ATOM-PROZESSOR

„Made in China“: Dreister MacBook-Nachbau gesichtet

31.03.10 | 17:46 Uhr - von Flavio Trillo
(Bild: shanzhaiben.com)

Man glaubt manchmal seinen Augen kaum und fragt sich beim Anblick der absolut dreisten Kopien aus China, ob diese Leute wirklich glauben, etwas Gutes hergestellt zu haben. Gadgetmix meldet, dass eine chinesische Firma ein Notebook verkauft, das dem aktuellen MacBook zum Verwechseln ähnlich sieht.

ANZEIGE



Display-Aufhängung, Unibody-Hülle und sogar das große Touchpad mit integrierten Knöpfen findet man auf dem Klon von Shanzhai. Statt über einen MiniDisplay Port verfügt das Gerät immerhin über einen HDMI-Anschluss. Auch ein Speicherkarten-Lesegerät fehlt nicht. Zur Wahl stehen 160 oder 320 GB Festplattenspeicher sowie ein oder zwei Gigabyte Arbeitsspeicher. Über Preise und Verfügbarkeit hierzulande lässt sich dem Bericht, ebenso wie dem chinesischen Original, nichts entnehmen.

Eigentlich weiß man bei solchen Produkten nicht genau, ob man lachen oder weinen soll. Die Apple-Anwälte werden jedenfalls ihren Spaß mit vorgedruckten Abmahnungen haben.

Artikel kommentieren

Bild von Lenaaa

Die sind sicher nicht aus China, das sind die neuen MacBook Pro Modelle.

:D

Bild von Soundtrack

so sein, Lena. Das Book ist mit VGA-Anschluss der schon eher Technik-Steinzeit ist.

Gruß Soundtrack

Bild von Gast

Soundtrack, Apple ist bei der Technik sowieso immer in der Steinzeit. Ich bin zwar Apple Fan, aber das sie mit der Technik nicht mithalten können, ist ganz klar. Design hin oder her.

Bild von Gast

@Soundtrack

Kennst du den Begriff IRONIE ?

Lox

Bild von Gast

... das ist genau so, das sind die neuen Laptops! Werden nächsten Dienstag präsentiert. Aber pssst, ist noch geheim und darf nicht weitergesagt werden!

Bild von Gast

@ soundtrack

Ironie?

Bild von Gast

Egal was das Ding kosten wird - es ist viel zu teuer. Rausgeschmissenes Geld.

Bild von Gast

Den HDMI Anschluss vermisse ich bei meinem MacbookPro. Da hängt Apple zu sehr an seinem komischen Display-Port. Der Rest des Gerätes wird qualitativ wohl den chinesischen NOKIA-Kopie-Handys gleichen. Billiger Schrott!

Bild von music-anderson

ja absolut nach was ist das AUS :-)

Bild von Gast

schaut mal unten auf der Herstellerseite... auch nen sehr netter ipad Clon wird da vertrieben... mit Homebutton usw...

Bild von Gast

Ich frage mich immer nur, bei welcher "Technik" Apple wohl hinterherhinkt.

Bild von Gast

Für einen Aprilscherz etwas zu zeitig!

Bild von Gast

Der Firmenname sagt doch bereits alles: Als Shanzhai-Markt (Shan Zhai), wird der graue Markt von unlizenzierten Produktherstellern bezeichnet, die Produktfälschungen oder Plagiate herstellen und vertreiben.

Bild von Gast

Vielleicht schaffen die ja ein Core7 Macbook hinzubekommen... Apple ist in dieser Hinsicht ja leider nicht fähig.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
eins * vier =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite