· RECHNER

24.07.14 | 00:03: Neue Macs im Oktober?

OS X Yosemite Ende Oktober, 12 Zoll Retina MacBook und 4K-iMac in Arbeit

Am 29. September soll Apple die letzte Developer Preview von OS X Yosemite verteilen, berichtet 9to5Mac unter Berufung auf verschiedene Quellen. Nach wie vor nicht vom Tisch ist neue Hardware, die den Start von OS X 10.10 begleiten soll: Ein 12 Zoll MacBook mit Retina Display und ein iMac oder Display mit 4K-Auflösung. mehr·Kommentieren

09.07.14 | 20:24: Welche Optionen hat Apple für 2014?

Probleme bei Intel: Neue Macs erst Mitte 2015?

Dies dürfte Apple nicht gefallen: Intels 14nm Broadwell-Chips sollen sich noch weiter verspäten, berichtet die chinesische Website VR Zone. Geeignete neue Prozessoren für den iMac oder das MacBook Pro Retina sind frühestens im Juli 2015 lieferbar. Damit dürfte es dieses Jahr weder einen neuen iMac, noch echte Aktualisierungen der Notebooks geben. mehr·Kommentieren

24.06.14 | 23:02: iMac 120 Dollar günstiger

US-amerikanische Händler erhalten hohe Rabatte auf Einsteiger-iMac

Bei den Macs sind die Preisunterschiede zwischen den Händlern traditionell gering. In den USA probiert Apple über verschiedene Händler deutlich niedrigere Preise für den neuen iMac aus, der Desktop-Mac mit Notebook-Hardware rutscht so unter die 1000-Dollar-Grenze. mehr·Kommentieren

19.06.14 | 10:53: 8 GB RAM auf Lebenszeit

Einsteiger-iMac: Arbeitsspeicher fest verlötet und nicht aufrüstbar

Gestern erst von Apple vorgestellt und heute schon zerlegt, bestätigt der neue iMac im Blick auf seine Platine eine Einschränkung, die schon dem Datenblatt zu entnehmen war: Die 8 GB RAM des Rechners sind fest installiert statt in Steckplätzen gesockelt und austauschbar. Einmal mehr lässt das MacBook Air grüßen. mehr·Kommentieren

18.06.14 | 20:10: iMac Air

Einsteiger-iMac in Benchmark-Tests vergleichbar mit MacBook Air, Vorgängermodell

Der neue iMac fällt auf - nicht durch eine andere Optik, sondern durch die inneren Werte, die sich auf die Geekbench-Punktezahl auswirken. Dort schafft der Einsteiger-iMac leicht bessere Werte als das aktuelle Air und liegt im Single-Core-Test in etwa gleichauf mit dem früheren Einsteiger-iMac. mehr·Kommentieren

18.06.14 | 15:02: 200 Euro billiger

Deutlich günstiger: Apple stellt neuen Einsteiger-iMac vor

Die Kapazität der Festplatte, den CPU-Takt und die Anzahl der Prozessorkerne des bisherigen Einstiegs-Modells hat Apple bei dem heute vorgestellten 21,5-Zoll-iMac halbiert. Der neue Kleine ist im Apple Store Deutschland ab sofort für nur 1099 Euro im unveränderten Design und in 1-3 Geschäftstagen lieferbar. mehr·Kommentieren

11.06.14 | 11:29: Kleines Update

iMac-Gerücht: Neue Modelle mit schnelleren Prozessoren kommende Woche

Zur WWDC hat sich Apple mit Hardware-Ankündigungen komplett zugunsten von iOS und OS X zurückgehalten. Doch schon kommende Woche soll der iMac in einer neuen Version in die Regale der Händler kommen. Wer auf ein Retina-Display hofft, muss jedoch enttäuscht werden. mehr·Kommentieren

05.06.14 | 00:51: Retina-Display für iMac möglicherweise noch dieses Jahr

OS X Yosemite enthält Hinweise auf Retina iMac

Der nächste iMac könnte mit einem hochauflösenden Display ausgestattet werden:  MacBidouille hat in der OS X Yosemite Developer Preview Angaben zu Display-Auflösungen gefunden, die zu einem iMac gehören sollen. mehr·Kommentieren

26.05.14 | 19:26: Preissenkungen

Kleine Überraschung: Neue iMac-Modelle zur WWDC 2014?

Erst im September 2013 gab es neue iMac-Modelle. Doch nun stehen die Zeichen mal wieder auf ein bevorstehendes Update des Rechners. Die Lagerkapazitäten deuten zumindest auf eine recht schlechte Verfügbarkeit hin, was eigentlich nur im Vorfeld von Neuvorstellungen passiert. Es könnte also sein, dass es schon zur WWDC in der kommenden Woche nur iMacs geben wird.  mehr·Kommentieren

26.05.14 | 09:16: Gerücht

Apple arbeitet weiter an Macs mit ARM-Prozessor

Macs mit hauseigenem Ax-Chip sind weiter ein Thema, berichtet die französische Seite MacBidouille. Apple soll nicht nur an Notebooks, sondern auch an einem iMac und Mac mini mit ARM-basierter CU arbeiten, die Entwicklung sei "weit fortgeschritten". mehr·Kommentieren

15.04.14 | 04:38: Bitte lächeln

Netzfundstück: Mac mini als "Selfie"-Maschine

Vor den "Selfies", also mehr oder weniger spontan aufgenommenen Selbstportraits, gibt es kein Entkommen, selbst zum Marketing werden sie mittlerweile verwendet. Qualitativ hochwertige Selfies sollen mit dem "S.E.L.F.I.E. Smart Mirror" gelingen, einem Spiegel mit Webcam und Mac mini. mehr·Kommentieren

22.01.14 | 19:25: Hat das Warten ein Ende?

Neuer Mac mini erscheint laut belgischem Händler Ende Februar

Der Mac mini wurde zuletzt im Oktober 2012 aktualisiert, besitzt also noch nicht Intels Haswell-Chips. Der belgische Händler Computerstore.be meldet nun, dass ein neues Modell bald lieferbar sei - und bei den Informationen auf der Website soll es sich nicht um Platzhalter handeln. mehr·Kommentieren

09.01.14 | 16:04: Klein und kräftig

Konzeptstudie: Mac mini im Apple-TV-Design

Der günstigste Mac im Apple Portfolio ist der Mac mini. Der Kleine wird wohl auch 2014 im Programm bleiben, allerdings ist noch unklar, ob er eine Auffrischung erfahren wird. Eine Konzeptstudie zeigt jetzt einen Mac mini im Apple TV-Design.  mehr·2 Kommentare

14.10.13 | 04:07: Analyst: Aktueller iMac ist zu teuer

Günstiger iMac: Apple plant Budget-Modell für 2014

In seinem Bericht über Apples Produktpläne für 2014 behauptet Analyst Ming-Chi Kuo, dass Apple einen günstigeren iMac vorbereitet. Grund seien die Verkaufszahlen des iMacs, die unter den Erwartungen liegen sollen. Ein Low-Cost-iMac könnte Abhilfe schaffen. mehr·Kommentieren

25.09.13 | 19:44: Auseinandergenommen

iMac Late 2013: iFixIt wagt Teardown, zerlegt den neuen iMac

Das kleine Haswell-Update für den iMac war Apple kein Event wert und tatsächlich zeigt der "Teardown" von iFixit, dass sich nur wenig geändert hat. Etwas getan hat sich bei der Erweiterbarkeit, der iMac 21,5" 2013 ist sowohl leichter als auch schwerer zu erweitern. mehr·Kommentieren

04.09.13 | 12:18: Noch was neues?

iMac 2013: Erneuter Bericht über leere Lager

Nun werden auch die iMacs knapp. Darauf deuten zumindest Berichte über leere iMac-Lager hin, die derzeit die Runde machen und die Gerüchteküche befeuern. Wird es also noch 2013 ein neues Modell geben? Vielleicht schon am 10. September?  mehr·Kommentieren

20.08.13 | 06:35: Gene Munster rechnet vor

Mac-Verkaufszahlen: Weiterer Rückgang wahrscheinlich

Piper-Jaffray-Analyst Gene Munster erwartet einen weiteren Rückgang der Mac-Verkaufszahlen. Auf der Basis von Daten der Marktforschungsgruppe NPD glaubt er an einen Rückgang im Vergleich zum Vorjahresquartal um fünf Prozent. Deutlich stärker schrumpft das Geschäft mit den iPods. mehr·Kommentieren

19.08.13 | 00:28: Mitteilung an Support-Angestellte

Apple startet Umtauschprogramm für iMac-2011-Grafikkarte

Umtauschprogramme sind bei Apple selten, erst recht für Geräte, die schon etwas älter sind. In einer Mitteilung an Apple-Support-Mitarbeiter ist ein solches aber angekündigt worden, betroffen ist der iMac aus dem Jahr 2011 mit Thunderbolt-Anschluss und Sandy-Bridge-CPU. mehr·Kommentieren

25.07.13 | 22:41: Erst in 5-7 Tagen lieferbar

Mac mini: Lieferzeiten verlängern sich, kommt ein neues Modell?

Nicht erst im Herbst ist mit neuen Mac minis zu rechnen, sollte die Verlängerung der Lieferzeiten ein Indiz dafür sein, dass Apple die Lagerbestände des aktuellen Modells verringert. Alle Mac minis sind nun in 5-7 Tagen lieferbar. mehr·Kommentieren

18.07.13 | 10:19: Bald groß im Bild?

Bericht: Apple ist auf der Suche nach 55"/65"-Zoll-Panels für den „Apple Fernseher“

Wird Fernsehen bald doch erst durch Apple schön? Laut einem Bericht ist Apple auf der Suche nach 55"/65"-Zoll-Panels, was natürlich die Gerüchte über einen anstehenden „Apple Fernseher“ kräftig befeuert und Verhandlungen Apples mit Kabel-TV-Gesellschaften in ein neues Licht rückt. mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Symlinks nach Upgrade, was passiert damit?

Re: Widewine?

Widewine?

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos