GLEICHER EXPLOIT NUTZBAR

Dev-Team bestätigt möglichen Apple-TV-Jailbreak

28.09.10 | 13:42 Uhr - von Marvin Tschechne
(Bild: Apple)

Seit dem iPhone macht sich das Dev Team regelmäßig an die Arbeit, um das Betriebssystem für Software zu öffnen, die Apple nicht erlaubt. Nach dem Bereitstellen des iOS 4 für die Neuauflage von Apple TV arbeitet das Team erneut an einer Lösung einen Jailbreak zu veröffentlichen.

ANZEIGE


Anscheinend ist es möglich den gleichen Exploit zu nutzen, der bereits auf iOS-4.1-Geräten den Zugang zu erweiterten Möglichkeiten bot. Wann der Jailbreak erscheint, ist noch nicht bekannt, dennoch wird mit Hochdruck daran gearbeitet.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

wie das bereitstellen von iOS4? läuft dann das komplette iOS auf dem apple tv? also auch apps oder versteh ich da was falsch bzw. hab ich was verpasst?

Bild von Gast

Ich brauche kein Dev Team, um das AppleTV zu genießen. Langsam wird's echt lächerlich!

Bild von Gast

Meine Güte habt Ihr ein Knick im Hirn. Trolle

Bild von renderscout

DU vielleicht nicht! Andere sehens wahrscheinlich eher andersrum.... Apple sollte langsam aufhören alles zu beschneiden und nur halbe Sachen rauszubringen die unausgegoren wirken...

Bild von Gast

Für den "normalen" Nutzer ist die Apple Strategie richtig: Alles funktioniert auf Knopfdruck und es kommen nur geprüfte Programme zum Einsatz. Daher gibt es keine Viren, Trojaner, etc.

Für den Nutzer der mehr möchte und die Gefahren kennt ist ein Jailbreak interessant.

Bild von Gast

Bin auch kein Freund von Jailbreaks weil ich es auf meinem iPhone oder iPad nicht brauche (Notfalls schreibe ich mir ein eigenes App), aber Apple TV mit nutzbarer USB Schnittstelle (Extra HDD) und MKV Support. Dann kauf ich mir das Teil und vergesse die Boxee Box.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* drei = 27
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Wieviel Bit hat mein Imac?

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Wieviel Bit hat mein Imac?

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite