NICHT VERGESSEN

iMac-Festplattenaustausch: Apple erinnert betroffene Kunden via E-Mail

22.10.12 | 10:47 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: tuaw Webseite)

Vergangene Woche berichtete maclife.de über das Festplattenaustausch-Programm von Apple für die Besitzer von 21,5- und 27-Zoll iMacs mit 1 TB Seagate-Festplatte. Die ersten Besitzer der betroffenen iMacs wurden nun von Apple per E-Mail über den Austausch informiert. 

Die Austauschaktion betrifft 1 TB Festplatten von Seagate, die Apple zwischen Oktober 2009 und Juli 2011 in den iMac-Modellen mit 21,5 Zoll und 27-Zoll verbaut hatte. Das Austauschprogramm sieht einen kostenlosen Austausch für defekte Seagate-Festplatten vor.

ANZEIGE

Betroffene Kunden erinnert Apple nun per E-Mail an den iMac-Festplattenaustausch und beschreibt die Austauschmodalitäten. Apple empfiehlt, die möglicherweise defekten Festplatten so schnell wie möglich austauschen zu lassen – dennoch kann ein Austausch der Festplatte noch drei Jahre nach dem Kaufdatum des iMacs, spätestens aber bis zum 12. April 2013 durchgeführt werden.

Das Austauschprogramm betrifft natürlich nur die Festplatte, nicht aber das darauf laufende Betriebssystem – hier ist eine bootfähige Klone-Version des Betriebssystems hilfreich – die Programme oder gar die Daten. Die heißt es vorab natürlich sichern. Ein Back-Up aus der Cloud empfiehlt sich nicht unbedingt, denn das könnte teuer und langwierig werden.

Mehr zu: Apple | iMac | Seagate

Artikel kommentieren

Bild von altezza69

Habe meine HD letzte Woche im Apple-Store MTZ/Sulzbach tauschen lassen. Es wurde wieder eine Seagate verbaut - und wieder ist die Geräuschkulisse im Vergleich zu anderen iMacs recht laut. Na ja....

Bild von teller

Wäre vielleicht mal eine Gelegenheit gleich auf eine SSD umzusteigen und die HDD lässt sich dann noch prima als Massenspeicher nutzen im iMac. Falls Dich die Geräusche wirklich so stören, würde sich das auf jeden Fall lohnen.

Bild von coolboys

Ich habe meine neue Festplatte hier im Apple-Store Köln (Rheincenter Weiden) erhalten. Die neue Festplatte ist jetzt eine Hitachi Ultrastar A7K2000 (7.200 U/Min, 32 MB Cache, NCQ, Permanent Silent Mode. Die Platte ist im Betrieb kaum zu hören.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
vierzehn - zwei =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Wieviel Bit hat mein Imac?

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite