DÜNNER, ABER AUCH SCHLECHTER ZU REPARIEREN

iFixit zerlegt den iPod touch der 5. Generation

11.10.12 | 18:50 Uhr - von Justus Zenker

Es gibt keine Schraube und keinen Leim, der dem Werkzeugkasten von iFixit standhalten könnte, vor allem wenn das zu sezierende Objekt „designed by Apple in California“ ist. Nach dem iPhone 5 haben sich die Tüftler nun auch dem iPod touch der fünften Generation angenommen und dabei ein paar interessante Details entdeckt.

ANZEIGE

Gut 20 Prozent dünner ist der iPod touch als sein Gegenstück, das iPhone 5. Klar, denn bis auf Wi-Fi und Bluetooth muss der iPod keine Schnittstellen für die Kommunikation mit der Außenwelt bereithalten. Im Inneren werkelt der aus dem iPhone 4S bekannte A5-Prozessor neben Flashspeicher von Toshiba, 512 Megabyte Arbeitsspeicher und den üblichen Chips für WLAN, Bewegungssteuerung und mehr. Der 1030-mAh-Akku versorgt den iPod mit 3.8 Wattstunden bei 3,7 Volt. Im Vergleich zum iPod touch der 4. Generation ist die Kapazität um 100 mAh gestiegen.

Weniger erfreulich am Akku ist hingegen dass dieser nicht nur mit dem Logic Board verlötet, sondern sogar im Gehäuse selbst festgeklebt wird. Auch ansonsten hat sich Apple Mühe gegeben, den iPod touch so reparier-unfreundlich wie möglich zu gestalten: Neben einer guten Ladung Leim halten auch mehrere Kunststoffclips das Gehäuse fest zusammen. Oder in Reparatur-Note von iFixit ausgedrückt: Ungenügend mit 3 von 10 Punkten. Ein weiteres Detail am Rande: Der auf eine Gummi-Membrane aufgesetzte Home-Button ist laut iFixit schwächer als der des iPhone 5.

Mehr zu: iFixIt | iPod nano

Artikel kommentieren

Bild von Lion-97

Verlötet Apple die Akkus eigentlich absichtlich? Das kann doch nicht der ihr Ernst sein :O

Bild von ptitmouton

Ich glaube kaum dass sowas aus Versehen passiert ;)

Bild von Hiz

Ausversehen kommt der ganze widerstandsfähge Klebstoff nicht in die iPods und dem Retina MBP.
Das sollte verboten werden, weil es dafür keinen ersichtlichen Grund gibt, außer einer geplanten Obsolesenz!

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
zwei * eins =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Weitere News

  • Meist gelesen
  • Meistdiskutiert

IPOD-FORUM

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPhone Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
18.28 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos