MEHR „WOW!“-FAKTOR

WSJ und Reuters: iPhone 5 mindestens mit 4-Zoll-Display, Produktionsstart im Juni

16.05.12 | 20:18 Uhr - von Justus Zenker

Wenn Apple an seinem bisherigen Update-Zyklus festhält, müsste das kommende iPhone im Gegensatz zum iPhone 3GS und iPhone 4S ein rundum neues Design aufweisen. Glaubt man dem Wall Street Journal, soll dieses Ziel allein durch ein neues, größeres Display erreicht werden, mit dem das neue iPhone im Herbst auf den Markt kommt.

Die Produktion des neuen iPhones soll hingegen bereits im Juni anlaufen. Apple habe aus diesem Grund bereits die Bildschirm-Einheiten bei seinen asiatischen Partnern bestellt, zitiert das Wall Street Journal „mit dem Thema vertraute Personen“. Als Lieferanten werden LG Display Co., Sharp Corp. und Japan Display Inc. genannt.

ANZEIGE

Genauere Hinweise zur Größe des Displays will Reuters in Erfahrung gebracht haben: Vier Zoll, umgerechnet 10,16 Zentimeter wird die Bildschirmdiagonale dem Nachrichtendienst zufolge betragen. Behält Reuters Recht, wächst der Bildschirm des iPhone-4S-Nachfolgers gut 30 Prozent im Vergleich zu allen bisherigen iPhones.

Sowohl Reuters als auch das Wall Street Journal sehen die Vergrößerung des Bildschirms als direkte Antwort auf Samsungs Galaxy SIII, das der koranische Hersteller mit einem 4,8-Zoll-Bildschirm (12,19 Zentimeter) ausstattet. Für iPhone-Neulinge als auch alteingesessene Besitzer könnte sich mit einem größeren Display der „Wow!“-Faktor erhöhen lassen. Welche Folgen eine Änderung des seit fünf Jahren gleich großen Bildschirms für Entwickler beteutet, bleibt hingegen ungewiss.

Mehr zu: Gerüchte | iPhone | iPhone 5 | Retina Display

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Ein Gerücht zum iPhone 5 mit größerem Display und angeblichem Produktionsstart. Und sogar mit Bild!

Hatten wir ja noch nie...

Bild von Gast

Und immer wieder das selbe hässliche Mock-up!

Bild von Gast

Wenn die das Display auf 4 Zoll vergrößern dann wird wohl mein aktuelles 4er mein letztes iPhone sein. Ich will ja nicht immer ne extra Tasche mitschleppen nur um mein Handy dabei zu haben.

Bild von Gast

Ich brauche keinen „Wow!“-Faktor, sondern ein iPhone, das in die Hosentasche passt und nicht aufträgt. Es muss noch nicht mal dünner werden, weil sich das sehr viel schlechter anfasst. Man probiere mal aus 10-15 Spielkarten stabil in der Hand zu halten und dann auch noch Bein einer 10 auf alle Symbole 8Karo, Herz, Pick, Kreuz) "drücken" zu können, ohne dass einem der Minikartenstapel aus der Hand fällt. Klar geht das, aber bequem ist etwas anders. Ein "dickerer" Akku bringt sehr viel mehr Nutzen, als irgend einem Hype hinterher zu hecheln. Das ist für Apple eigentlich auch völlig untypisch!

Bild von Gast

Es soll großer werden!

Bild von Gast

Amen!

Bild von Gast

Jeden Tag bitte ein iPhone 5 Gerücht mit 4 Zoll!

Achja und das iPad Mini nicht vergessen ;)

Bild von Gast

Regt euch doch nicht auf, ist doch sowieso alles heiße Luft.

Bild von Gast

Alle die jetzt tönen sich kein iPhone mit großem Display zu kaufen, tun es ja doch wenn es erst mal da ist. Also erspart uns die Kommentare das ihr in Zukunft kein iPhone mehr kauft.

Bild von Gast

Das ist fraglich. Ein mechanisch und nicht nur optisch größeres iPhone könnte auch dazu führen, dass das 4S überproportional häufiger verkauft wird, als es sonst nach der Einführung der nächsten iPhone-Generation war. Apple wird sich das genau ansehen und im Zweifel ganz schnell etwas aus der Schublade ziehen müssen. Das hat nichts damit zu tun, dass es nur eine optimale Smartphonegröße geben kann, sondern damit, dass bei steigender Kundenanzahl auch individuelle Wünsche plötzlich große Märkte eröffnen, die man nicht wegbrechen (zum Konkurrenten gehen) lassen darf.

Bild von IxasXerxes

Glaubst du ecjt das alle die hier sagen sie würden kein weiteres iPhone kaufen solche Fanboys sind die unbedingt immer alles von Apple haben müssen?
Ich für meinen Teil kann z.B. sagen, dass ich das iPhone zwar als gute Smartphone ansehe aber mir auch jederzeit wenn ich ein neues Handy brauche auch zu einem anderen Hersteller wechseln würde falls mir ein neues iPhone nicht zusagt. Ich brauche ja nicht unbedingt ein iPhone sondern ein Smartphone das macht was es soll.

Bild von Gast

Und was kaufst du dann? In der Androide und Windows Welt sind leider alle brauchbaren Geräte in der 4 - 5 Zoll Größe!

Bild von Gast

Hab gehört es soll bald ein iPhone Mini mit 4" Display kommen. Es soll gleichzeitig nur halb so groß sein wie das aktuelle iPhone. Von wem ich das habe ? Tja mein Opa ist Analyst :)

Bild von Gast

Steve hatte versucht es sich in die Hosentasche zu stecken, hätte gemerkt das es nicht passt und hätte uns mit einer größeren Version verschont.

Ich hoffe Tim tickt genau so.

Bild von Gast

Ich habe ein Razr. Kein kleines Smartphone. Und ich kann dich beruhigen, es passt sehr wohl in die Hosentasche. Oder seid ihr alle vom Stamme der Pygmäen?

Bild von Gast

Ich habe den Verdacht, dass er nicht so tickt. Tim ist kein Guru, der etwas neues vorgibt und alle anderen müssen sich gefälligst danach richten (das war Steves Credo), sondern Tim ist ein Marktbeobachter, der sich danach ausrichtet, was man verkaufen kann. Er ist wohl eher das Gegenteil von Steve, obwohl man das bisher noch nicht so ganz deutlich sehen kann. Etwas neues hat er jedenfalls noch nicht hervorgebracht. Es wäre aber an der Zeit genau das zu tun! Ein schiefertafel ähnliches Smartphone wäre das ganz sicher nicht. Es würde aber zeigen, dass Apple nun beginnt "hinterher" zu laufen. Das haben sie bisher nie gemacht und es wäre ein Warnsignal, dass eine neue Scullyfizierung von Apple beginnen könnte. Leider kann man Steve aber nicht mehr zurück holen, wenn das schief geht.

Es beginnt nun eine sehr wichtige Phase bei Apple. Sie brauchen einen neuen Guru, um wieder Pirat werden zu können und der ist nicht in Sicht.

Bild von Gast

Naja nicht jeder hat "Satteltaschen" bei seiner Hose oder hat Hosen oder -taschen, die bis zum Knie reichen ;) Außerdem ist es ja spannend zu verfolgen, wie schnell sich die Bedürfnisse der Lemminge ändern: vor kurzer Zeit musste ein Mobiltelefon noch maximal klein sein und plötzlich kanns nicht groß genug sein... Sehr merkwürdig!
Meiner Meinung nach war das Original-iPhone das mit dem besten Formfaktor und lag auch am besten in der Hand!!

Bild von Gast

Levis 501. 1,80 groß, 85kg schwer. Also normale Taschengrößen ;-)

Bild von Gast

Mit einem iPhone soll man eigentlich telefonieren, für den restlichen Schnickschnack hat man das iPad. Deshalb reicht die momentane Größe vollkommen aus.

Bild von Gast

Ganz genau, so ist es. Und deshalb wäre Apple gut beraten kaum etwas an der Größe zu ändern. Es muss auch nicht dünner werden. Viel sinnvoller wäre eine längere Laufzeit, selbst wenn es dafür 1mm dicker werden müsste. Aber das bleibt Wunschdenken. Dicker wird es bestimmt nicht werden!

Bild von Gast

du möchtest uns doch nicht sagen dass du mit deinem iPhone nur telefonierst.. ;)

Bild von Gast

.
Das neu iPhone 5.x kann mit 3,5 oder 3,6 oder 3,7 oder 3,8
oder mit 4 Zoll Bildschirm bestellt werden.
Nur mit 3,9 Zoll wird es nicht geben.

Bild von Gast

Wenn ich sehe, womit heute jeder Hauptschüler durch die Gegend läuft, dann weiß ich was ich nicht möchte.

Bild von Gast

0.4 Zoll bitte. Dann passt's direkt ins Ohr.

Bild von Gast

Ich denke nicht, dass das iPhone 5 ein 'rundes' Design bekommt oder gar eine 10 MP Kamera. Wenn von diesen 10 tatsächlich 1 stimmen würde, hätte Apple schon längst eine Klage eingereicht.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
zwei + 17 =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite