· IPHONE

11.06.10 | 17:05: Winnie the Pooh auf dem iPhone

iBooks für iOS4: Entwickler können die App bereits herunterladen

Wer das Gold Master von iOS4 bereits auf dem Jailbreak iPhone installiert hat, kann angeblich bereits iBooks im App Store herunterladen. Diese Meldung wurde jedenfalls verbreitet, nach dem einige Anwender schon auf iOS 4 upgedatet hatten. mehr·2 Kommentare

11.06.10 | 14:50: Umstieg wieder gegen Gebühr?

Bereitet die Telekom ihr iPhone-4-Upgradeangebot vor?

Wie immer bei der Vorstellung eines neuen Gerätes, ärgern sich die Kunden, die gerade noch ein altes Modell erworben haben. Doch beim iPhone ist der Wechsel oft nicht so einfach und mit einigen Kosten verbunden, möchte man trotz laufenden Vertrages auf die nächste Generation des Telefons wechseln. mehr·20 Kommentare

11.06.10 | 11:40: So sieht die neue Version des iPhone-Betriebssystems aus

iOS 4: (Noch mehr) kommentierte Screenshots des neuen iPhone-Betriebssystems [Update]

Eigentlich wird das iOS 4 erst am 21. Juni offiziell zum Download angeboten. Kurz nach Ende der WWDC-Keynote wurde jedoch bereits der „Golden Master“ für die Entwickler bereitgestellt. Im Gegensatz zu bisherigen Vorab-Versionen ist für diese Entwicklerversion keine Registrierung bei Apple notwendig. Wir haben die wichtigsten Neuerungen inklusive einiger Screenshots für Sie zusammengestellt. ... mehr·30 Kommentare

11.06.10 | 08:15: Verkaufsstatistiken für unterwegs

Apple veröffentlicht iTunes Connect Mobile für Entwickler

Nun bietet auch Apple eine App an, mit der Entwickler einen mobilen Überblick über ihre Verkaufszahlen bekommen: iTunes Connect Mobile heißt sie und ist kostenlos im App Store erhältlich. Für eine iPad-Anpassung blieb offenbar keine Zeit, denn es handelt sich nicht um eine Universal Binary. mehr·1 Kommentar

11.06.10 | 04:40: Apple-E-Mail an Entwickler

iOS-4-Apps sollen eingereicht werden

Einige Entwickler hatten ihre Apps bereits an die Beta-Versionen vom iOS 4 angepasst und im App Store veröffentlicht, nun ruft Apple ganz offiziell auf, Apps für das iOS 4 einzureichen, damit sie verfügbar sind, wenn das iOS 4 an alle verteilt wird. mehr·2 Kommentare

10.06.10 | 18:11: Nagelprobe

iPhone 4: Wie stabil ist es?

Der Hersteller iFixYouri gibt an, in den Besitz eines authentischen iPhone-4-Gehäuses gekommen zu sein und dieses einem Bruchtest unterzogen zu haben. Angeblich habe schon ein Sturz des Gehäuses aus rund einem Meter Höhe auf den Boden zu einer gesprungenen Glasfront geführt. Zweimal sei alles gut gegangen, beim dritten Mal schließlich habe das Glas aufgegeben. Bilder gibt's hier. Apple selbst ... mehr·25 Kommentare

10.06.10 | 17:16: Kampf um die Spitze

Das iPhone 4 und die Konkurrenz

Nach der Vorstellung des iPhone 4 fragen sich viele vor allem: Welche Konkurrenten hat der neueste Sprössling von Apple überhaupt und welche Techniken - vor allem das Display - sind bald auch bei anderen Firmen zu sehen.Seiten wie Mashable und Engadget legten dazu Vergleichstabellen an, die technische Details und beispielsweise auch die Anzahl der Apps gegenüber stellen. Auffällig ist vor ... mehr·2 Kommentare

10.06.10 | 15:51: Mehr Komfort

iPhone 4: TomTom-App unterstützt neue Funktionen, im Preis gesenkt

TomTom Multitaskting
Das iPhone ist mittlerweile ein wahrer Alleskönner. Mit der TomTom-App lässt sich das Telefon auch gerne zum Navigationsgerät im Auto umfunktionieren. Der Hersteller hat nun versprochen auch die neuen Funktionen des am Montag vorgestellten iOS4 zu unterstützen. mehr·6 Kommentare

10.06.10 | 08:23: Nett, aber nicht weltbewegend

iPhone 4: Übertreibt es Apple mit der Retina-Display-Lobhudelei?

Mit gerade einmal 480x320 und somit 165 Bildpunkten pro Zoll war das iPhone 3GS, zumindest hinsichtlich der Display-Technik, keine Neuerung. Dies soll sich mit dem iPhone 4 ändern: Eine doppelt so hohe Auflösung und eine Pixeldichte mit der Bildpunkte vom Auge nicht mehr als solche wahrgenommen werden sind der Schlüssel. mehr·13 Kommentare

09.06.10 | 18:44: Droht der Abschied vom Apple-Rechner?

Mac OS X versus iOS: Wird das iPhone zum Sargnagel der Macs?

Die diesjährige Keynote der WWDC drehte sich voll und ganz um mobile Geräte. iPad, iPhone und iOS standen allein im Zentrum der Aufmerksamkeit, kein Wort wurde über Mac OS X verloren. Manche mögen sich dabei nichts weiter denken. Seth Weintraum vermutet dagegen das baldige Ende aller Macs. mehr·40 Kommentare

09.06.10 | 18:14: Video-Chats bleiben im eigenen Format

iPhone 4: Skype wird FaceTime vorerst nicht unterstützen

Skype hat kürzlich großes Interesse an dem neuen Video-Telefonie-Standard für das iPhone 4 gezeigt. Man wolle eng mit Apple zusammenarbeiten um dem Anwender der eigenen App auf dem Smartphone die bestmögliche Videochat-Lösung zu bieten. Nun relativierte ein Sprecher die Aussage. mehr·1 Kommentar

iOS 4.0: Golden Master funktioniert auf allen Geräten, Jailbreak bereits verfügbar

Engadget hat sich getraut und den Golden Master vom iOS4, den Apple an Entwickler freigegeben hat, auf einem iPhone beziehungsweise iPod touch installiert, der nicht als Entwicklergerät angemeldet ist. Und siehe da: Es funktioniert auf allen als kompatibel gelisteten Geräten. mehr·10 Kommentare

09.06.10 | 10:33: iChat für iPhone

iPhone 4: FaceTime setzt auf bekannter Technik auf

Facetime auf dem neuen iPhone 4
FaceTime ist im Prinzip nichts anderes als Apple iChat auf dem iPhone. Die Videochatfunktion im neuen iPhone 4 nutzt die nach vorne gerichtete Zweitkamera der neuen Hardware, was Apple als berühmtes One-More-Thing bei der WWDC 2010 vorstellte. Laut AppleInsider handelt es sich um einen weiterentwickelten AOL-Client. mehr·2 Kommentare

08.06.10 | 19:40: Daten-Sammlung nur für Unabhängige

Apple lockert iOS-Bestimmungen für Entwickler

Die Werbeanalytiker von Flurry waren Steve Jobs zufolge für die geänderten SDK-Richtlinien verantwortlich. Apple sei verärgert gewesen, dass Informationen über Geräte auf dem Firmengelände nach außen drangen. Nun scheint man sich beruhigt zu haben und hat die Regeln erneut angepasst. mehr·Kommentieren

08.06.10 | 19:12: Details aus den Info-Dokumenten

10 Dinge, die Sie noch nicht über das iPhone 4 wussten

Die Präsentation des neuen iPhone 4 auf der Keynote am gestrigen Montag hat viele Begehrlichkeiten geweckt. Steve Jobs hob die wichtigsten Merkmale des Smartphones hervor, während andere unerwähnt blieben. Zehn dieser unbekannten Details finden sich nun bei ilounge.com aufgelistet. mehr·11 Kommentare

08.06.10 | 15:51: iPhone-4-Hüllen in Hülle und Fülle

Zubehör für das iPhone 4: Belkin stellt diverse Schutzhüllen vor

Um pünktlich zum Verkaufsstart des iPhone 4 am Markt zu sein, hat der kalifornische Zubehörhersteller Belkin ein ganzes Portfolio an Hüllen und Taschen für das neue Smartphone vorgestellt. Für Sportler sind auch verschiedene Armbänder im Sortiment vertreten. mehr·3 Kommentare

08.06.10 | 09:48: Stream jetzt, Download später

WWDC 2010: Aufzeichnung der Keynote als Videostream verfügbar [Update]

Wer die Berichterstattung rund um den Auftritt des Apple-Chefs Steve Jobs zur Eröffnung der WWDC 2010 am gestrigen Abend verpasst hat oder aber die Keynote unbedingt als Video ansehen möchte, hat nun die Gelegenheit dazu. Ab sofort steht auf der Apple-Website der QuickTime-Stream des Events zur Verfügung. mehr·1 Kommentar

08.06.10 | 09:37: IOS ist für alle da

Cisco erlaubt Apple die Verwendung des iOS-Warenzeichens

Warenzeichen von Cisco
Manch einer mag an einen neuen Namensstreit gedacht haben, als Steve Jobs gestern (7.6.) bei der Präsentation des neuen iPhone 4 mit „iOS“ den neuen Namen für das Betriebsystem vom iPhone aus dem Hut zauberte. Dazu wird es nicht kommen, denn Cisco erlaubt Apple die Verwendung des iOS-Warenzeichens. mehr·2 Kommentare

08.06.10 | 08:28: When You're Smiling …

Video-Feature: Apple zeigt Videochat-Funktion FaceTime

Die Videochatfunktion des neuen iPhone 4 hört auf die Bezeichnung FaceTime und macht regen Gebrauch von der nach vorne gerichteten Zweitkamera der neuen Hardware-Generation. Zwar lässt sich die neue multimediale Chatfunktion vorerst nur bei bestehender WLAN-Verbindung nutzen, spannend ist die Funktion aber dennoch. In einem mit Musik von Louis Armstrong unterlegten Videoclip zeigt Apple nun ... mehr·Kommentieren

08.06.10 | 08:12: „This changes everything. Again.“

Video-Feature: Apple erklärt das iPhone 4

Der Star der WWDC-Keynote 2010 war ganz ohne Frage das neue iPhone 4. In einem Imagevideo stellt Apple nun die neue iPhone-Hardware-Generation in auf Hochglanz polierten bewegten Bildern vor und geht dabei natürlich auf neue Funktionen und Features wie etwa das neue Design, die Videochatfunktion, die verbesserte Kamera und das hochauflösende Display ein: Der Clip macht definitv Lust auf mehr. ... mehr·1 Kommentar

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier