4G-ROAMING MIT HINDERNISSEN

4G LTE: Apple liefert drei verschiedene iPhone-5-Modelle aus

13.09.12 | 06:54 Uhr - von

Mobiles Datenroaming mit LTE und dem iPhone 5? Eine Übersicht von Apple, welches Modell welches Land und Netz unterstützt, hilft weiter. Da es einen universellen LTE-Chip, der alle LTE-Frequenzbänder unterstützt, noch nicht gibt, liefert Apple drei verschiedene Modelle des iPhone 5 aus.

ANZEIGE

Das Modell A1428 (GSM) unterstützt AT&T sowie drei kanadische Netzanbieter (Bell, Rogers, Telus), Modell A1429 (CDMA) ist für Sprint, Verizon und den japanischen Anbieter KDDI gedacht.

A1429 (GSM) ist aber das iPhone, welches für Europa interessant ist, es unterstützt bisher das Netz von T-Mobile in Deutschland und Orange und T-Mobile in Großbritannien. Außerdem kommt es in Australien (Optus, Telstra), Japan (Softbank), Korea (SK, KT), Hong-Kong (SmarTone) und Singapur (M1, SingTel) zum Einsatz.

Mehr zu: iPhone 5 | LTE

Artikel kommentieren

Bild von iFrank1960

kein Vodafone ?
das ärgert mich jetzt aber.
was soll das denn?

Gruß Frank

Bild von DerFlorian

Vodafone ist beim Ausbau von LTE denke ich noch nicht so weit. Das wird schon auch bald unterstützt werden.
Immerhin wird Dualchannel-HSDPA von Vodafone angeboten.

Bild von iFrank1960

Na ja, die sind schon ganz schön weit.Bei mir ist LTE über Vodafone verfügbar. Aber Du hast recht, über UMTS ist bei mir bis 42,2 verfügbar und das reicht mir allemal:)

Gruß Frank

Bild von Chris-TS

Vodafone setzt bei LTE auf 800 MHz.
Das iPhone 5 scheint aber nur mit 1800 MHz in Deutschland was anzufangen.

Bild von Doc Mac

Schwachsinn! Das Modell für Europe bzw. Deutschland setzt auf die Kanäle 1(2100Mhz), 3(1800Mhz) und 5(850Mhz) somit sind alle in Deutschland verfügbaren Frequenzbereiche abgedeckt sowohl ber Telekom als auch beide Vodafone oder allen andern Anbietern die LTE unterstützen.

Bild von bad_santa

Das mag stimmen, aber Vodafone verwendet für das LTE doch 800 MHz. D.h. es gibt kein LTE für Vodafone Kunden.

Bild von Doc Mac

es handelt sich um Frequenzbereiche. die zwichen 800und880 MHz funken.
kanal 5 ist dieser den auch vodafone nutzt.

Bild von Fleuz

Nutzt O2 immer noch das T-Mobile Netz?
Dann wären O2 Kunden ja fein raus, oder?

Bild von dasmith007

Wäre auch an O2 sehr interessiert.

Bild von dasmith007

Schaut mal bei wiki nach. Nutzern die nicht alle die gleichen Frequenzen in Deutschland?

http://de.wikipedia.org/wiki/Long_Term_Evolution

Bild von soydoy

Was nutz mir LTE netzt wenn ich es nicht bezahlen kann, die preise sind noch sehr hoch und außerdem nur in großen Städten verfügbar. 
So gesehen brauches ich es erst in ein paar jahren.

Bild von Doc Mac

es ist genau andersrum wie du sagte, LTE ist besser in ländlichen Gebieten zu bekommen als in Ballungsräumen. Da die Provider beim Aufbau von der Bundesnetzagentur dazu verdonnert worden sind, erst die dunklen Flecken, wo es sowohl Abdeckungsprobleme mit DSL auch mit 3G/UMTS gibt, zu versorgen. Auch die deutsche T ist noch nicht in allen Städeten mit LTE angefahren.

Bild von bad_santa

Im ländlichen Gebiet ist LTE sehr wohl gut zu gebrauchen, da 3G nur sehr sporadisch verfügbar ist. Deshalb wäre es für mich als VF Kunde sehr schön.
Aber so wie man überallt liest, schauen die VF Kunden wohl in die Röhre :-(

Bild von CMV

LTE wird auch mit der Telekom im ländlichen Bereich nicht funktionieren, da im ländlichen Bereich 800 MHZ verwendet wird, nur in den Städten 1800 MHZ.
http://www.stereopoly.de/wp-content/uploads/2012/09/telekom-iphone-5.jpg

Bild von Doc Mac

das ist leider falsch, das iPhone 5 kann mit allen in deutschland verfügbarekn Kanälen arbeiten.
Kanäle 1(2100Mhz), 3(1800Mhz) und 5(850Mhz)

Bild von bad_santa

@Doc Mac
Woher hast du die Info? Es ist doch überall zu lesen das nur das LTE der Telekom nutzbar ist.

Bild von Doc Mac

ist doch ganz einfach;

Schau dir auf der Apple Seite an welche Kanäle das iPhone für Deutschland unterstützt dann schaust du mal welche Frequenzen die Provider nutzen, zählst du dann 1 und 1 zusammen kommst du auch auf diese Info.

Bild von iShaft

Ja was denn nun jetzt? Man kommt hier ja ganz durcheinander!

Wie auch immer, die Technik sowie die dazugehörigen Frequenzbänder dahinter aussehen mögen, eins ist Fakt: Das neue iPhone 5 lässt sich in Deutschland nur mit der Deutschen Telekom EXKLUSIV betreiben. Kein Vodafone, kein O2. (Die Verträge zwischen O2 und t-mobile sind ausgelaufen und wurden nicht mehr verlängert.) Somit ist es ein riesiger Marktvorteil der Deutschen Telekom, mit dem Sie bereits wirbt und den Sie sich wohl auch gut bezahlen lassen wird. Mal wieder...
LTE kann leider wirklich in ländlichen Gebieten, wo es kein UMTS gibt, eine gute Alternative in Bezug auf eine schnelle mobile Internetverbindung sein. EDGE ist da manchmal eine ganz schöne Zumutung! Wer es braucht muss leider zahlen. Ansonsten ist LTE einfach noch viel zu teuer – bei allen Anbietern!. Zumal man wirklich nicht mehr als 42 MBits benötigt... Viel dringender währe ein höheres Datenvolumen!

Bild von iShaft

Oh ja, die Aussage bezieht sich wirklich nur auf LTE... Alles andere ist ja gemeinhin bekannt. ;-)
Sorry!

Bild von MacGreg

" eins ist Fakt: Das neue iPhone 5 lässt sich in Deutschland nur mit der Deutschen Telekom EXKLUSIV betreiben"

Man kann jede beliebige NANO-Sim von anderen Anbietern nutzen im iPhone 5 - was redest du? Oder bezogst du dich auf LTE?

Bild von Doc Mac

Ich denke seine Aussage bezieht sich auf LTE, wobei hier meiner Meinung nach etwas falsch Verstanden wird; technisch kann das iPhone in Deutschland LTE von jedem Provider nutzen. Die Werbung der Telekom suggeriert jedoch das dies nur EXKLUSIV bei ihnen möglich ist. Wen man aber genau hinschaut schreibt die Telekom LTE mit 100Mb/sec exklusiv nur bei uns; und da haben sie recht, da ist telekom wirklich die einzigen die das Momentan anbieten können.

Bild von MacGreg

Ich würde LTE auch gerne nutzen (von einem anderen Provider), wird jedoch sicher wieder teuer sein :(

Bild von saperlot

Als Beispiel in der Schweiz bietet Swisscom auch schon LTE an, jedoch sind sie noch in der Testphase und darum auch nicht gelistet worden. Ist das vlt. bei vodaphone auch der Fall?

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
17 - 17 =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite