PRODUKTION LÄUFT AUF VOLLEN TOUREN

Bloomberg: iPad 3 mit Retina-Display und LTE kommt im März

16.01.12 | 05:57 Uhr - von

Apples iPad 3 wird nicht nur ein Display mit höherer Auflösung und einen schnelleren Prozessor bekommen, sondern in der Mobilfunkvariante auch 4G-LTE nutzen können, berichtet Bloomberg unter Berufung auf drei Personen, die mit dem Produkt vertraut sein sollen.

Dabei dürfte es sich nicht um Tim Cook, Phil Schiller und Jonathan Ives handeln, sondern um Quellen in Asien. Dort soll die Produktion in diesem Monat voll angelaufen sein. Die Produktion wird während des chinesischen Neujahrsfest kurzzeitig gestoppt.

ANZEIGE

Im iPad 3 soll ein Quad-Core-Chip arbeiten, 4G kommt ebenfalls für das iPad, da das Tablet im Vergleich zum iPhone eine größere Akkukapazität hat. Zwar würde Apple wieder vor der Konkurrenz bei der Hardwareausstattung liegen, allerdings werden für dieses Jahr mehrere Tablets mit Quad-Core-Chip erwartet, dies ist also der normale technische Fortschritt. Von überarbeiteten Kameras ist im Bloomberg-Artikel keine Rede.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Blos bitte nicht noch mehr Megapixel in der Kamera!

Bild von Gast

Es heißt nicht "blos", sondern "bloß".
Und außerdem bitte ich sehr um mehr Pixel für beide Kameras. Es sind schließlich zwei.

Bild von Gast

Bei einer Kamera kommt es nicht nur auf die Anzahl der Megapixel an, auch die Qualität muss stimmen. Eine heutige 8MP Kamera kann genauso ein grottiges Bild machen wie eine 2MP von den alten Handys.

Bild von Gast

Bitte? Die derzeitige Kamera im iPad wird leider nicht dem Anspruch für eine ordentliche Videokonferenz gerecht. eigentlich ist die kamera im iPad mit die schlechteste die bei Apple verbaut wird und die soll bei einem neuen Top-Produkt nicht besser werden? Ich hoffe doch sehr auf eine leistungsstärkere (höhere Auflösung und bessere Lichtempfindlichkeit) Kamera.

Bild von Gast

Bei den kleinen Sensoren, die in den iPads, iPhones und kleinen Kompaktkameras verbaut werden, bedeuten mehr Megapixel eher ein schlechteres Bild, sichtbar durch stärkeres Rauschen.. Die Anhebung der Megapixel und die Werbung damit ist ein Marketing Trick nach dem Motto "Viel hilft viel"

Von daher hat dein Vorredner schon recht, nicht noch mehr Megapixel, sondern größerer Sensor oder bessere Optik.

Bild von Gast

Na hier sind ja mal wieder echte Experten am quatschen. Offensichtlich hat hier keiner der die Front-Kamera des iPad 2 lobt jemals eine Videokonferenz darüber geführt. Angst vor: "noch mehr Megapixel" - uhhaahahaha :-)

Bild von Gast

Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal die F...e halten.

Bild von Gast

Oh, ein A...h aus Vulgarien...

Bild von Gast

Alle Achtung, soviel Selbstkritik hätte Dir hier keiner zugetraut :-)

Bild von Gast

Danke, ich musste schmunzeln :)

Bild von Gast

@Gast-16.01.2012-15:19 Uhr: Is klar. Die Kamera im aktuellen iPhone macht also viel schlechtere Bilder als die in vorherigen iPhones, ja? Ich fürchte, Du irrst Dich.

Bild von TouchPro2G

Na der FaceTime-Kamera könnte man schon eine höhere Auflösung verpassen.

Bild von Gast

Was ist eine "Gesicht Zeit Kamera"?

Bild von Gast

boah sei still...

Bild von Gast

Ich versteh's nicht?

Bild von Gast

Ist vielleicht noch nicht bei Dir angekommen, aber wenn Du etwas nicht verstehst oder nicht weißt, kannst Du auch gerne mal danach googlen oder es bei Wikipedia versuchen.

Bild von Gast

Du verstehst nicht ein gewisses Maß an Ironie.
Ich wollte mal darauf aufmerksam machen, was Ihr für Wortschöpfungen kreiert. Es gibt keine "Face-Time-Kamera"! "Face Time" ist eine Sotware und die Kamera ist eine "Frontkamera" - wie auch Apple schreibt:

Rückkamera: Videoaufnahme, HD (720p) bis zu 30 Bilder pro Sekunde mit Audio, Fotokamera mit 5fach Digitalzoom
Frontkamera: Videoaufnahme, VGA mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde mit Audio, Fotokamera in VGA-Qualität

Übrigens: Auch im Englischen heißt das Ding "Front camera" und nicht "Face-Time-Kamera"!

Obacht geben mit solchen unsinnigen Wortschöpfungen!

Bild von Gast

Das ist so ja nur bedingt richtig. Die im aktuellen iMac verbaute Kamera heißt im Englischen: "FaceTime HD camera".
Die im iPad aktuell verbaute Kamera lediglich "Front camera". Sobald sie die entsprechende Auflösung erhält, wird Apple diese Kamera auch zukünftig als "FaceTime HD camera" führen.
Also immer schön aufpassen mit den unqualifizierten Äußerungen.

Bild von Gast

Wir reden hier aber vom iPad (3)

Bild von Gast

Aha, und was willst Du jetzt damit andeuten???

Bild von Gast

* Gähn *

Bild von Gast

Die neueste Generation der MacBooks, iMacs und des MacBook Air hat eine FaceTime HD Kamera. Die Umbenennung ging mit einer E
rhöhung der Auflösung einher...

Bild von Gast

Na Du hast Sorgen. Und wofür ist die Kamera da? Eben, für Face Time! Also warum soll man sie dann nicht so nennen können?

Bild von Gast

Das war an 17.1. 13:03 gerichtet.

Bild von Gast

Weil ich die auch gerne für Standbilder nutze, also Photo Booth. Somit stimmt deine Aussage auch nicht.

Bild von Gast

Doch, seine Aussage stimmt. Gedacht ist die Kamera hauptsächlich für FaceTime. Dass sie selbstverständlich auch anderweitig verwendet werden kann, ändert nichts am Ergebnis und nichts am Namen.
Aber das scheinst Du nicht zu verstehen.

Bild von Gast

Gesichtszeit ist die Zeit, die man mit dem Gesicht sinnlos vor irgendwelchen Bildschirmen rumhängt.. ;)

Bild von Gast

Definitiv kommt eine bessere Frontkamera. Auch weitere Änderungeb, stehen nzr nicht im Artikel, welcher ja kein Verkaufsprospekt ist.

Bild von Gast

es ist genial keine Diskussion die nicht im Vorredner ärgern endet :D
ihr seid bekloppt alle die über mir stehen :D

Bild von Gast

Und Du bist immer zweimal bekloppter als wir :-)

Bild von Gast

Ich finde es herrlich amüsant! So wird ein lanweilger Artikel richtig aufgepeppt! Weiter machen....

ps: ich finde FaceTime schrecklich. Die ganze Familie hört und sieht mit und in der Nase bohren geht auch nicht...

Bild von Gast

Aber am Sa*k kratzen geht - zumindest, wenn man nicht zu weit entfernt sitzt. ;-)

Bild von Gast

... oder das iPad ungewöhnlich tief vor den Körper hält...

Bild von Gast

Muhaha, so gefällt mir das. Endlich mal was los!

Bild von Gast

Noch schöner wäre es, wenn das iPad 3 das "am Sa*k kratzen" auch noch macht... :-)

Bild von Gast

Mann ihr seit echt toll! Super Jungs! (brech)

Bild von Gast

seit-seid.de

Viel Spaß beim Lernen! :)

Bild von Gast

Weshalb wird der Erscheinungs Monat "Maerz" nur im Titel erwaehnt? Im unten stehenden bericht wird kein Monat "Maerz" genannt.
Es gibt nicht mal eine "ungenante Quelle", die das sagte.

Bild von Gast

... also wenn wir hier schon am Fachsimpeln über Gerüchte sind, sollten wir doch das Gerücht schüren, dass das ipad 3 auf der Vorderseite einen Anschluss für die Canon Objetivserie haben könnte und auf der Rückseite möglicherweise der Anschluss für die Nikon Objektive *gg*

Bild von Gast

Das ist keine Studie sondern ein feuchter Traum - schon allein die abgerundeten Ecken beim Display ... harr harr harr - das spart Pixel bei der Herstellung, oder wie? Da könnt ihr lange drauf warten :D

Bild von Gast

hoppla - ins falsche Forum gepostet :D

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
16 - drei =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos