DIGITALER MIX

Hercules enthüllt die DJConsole RMX 2

12.07.12 | 11:09 Uhr - von Marco Scherer

Die für August angekündigte DJConsole RMX 2 von Hercules will Leistung, Vielseitigkeit und Mobilität zu einem erschwingbaren Preis kombinieren. Laut Hersteller ist sie ein Instrument für alle talentierten DJs der neuen Generation, um damit ihre Kreativität zu entfalten, an Mixen zu arbeiten, Ideen in Musik zu verwandeln und somit ihr Publikum zu erobern. Mit ihrem Metallgehäuse ist die DJConsole RMX 2 ein solides Gerät, das auch die intensivsten Mixsessions und Transportkonditionen überstehen sollte. Die kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht von weniger als 3 Kilo macht sie zum idealen Begleiter für mobile DJs auf Achse. Zusätzlich ist die DJConsole RMX 2 mit einer Tragetasche ausgestattet.

ANZEIGE


Die Konsole wird mit zwei DJing-Softwareapps ausgeliefert: DJUCED 40° und VirtualDJ 8 LE. VirtualDJ 8 LE kombiniert Mixkontrollen mit einem grafischen Anwenderinterface und bietet zudem 24-bit/96 KHz Audioauflösung. DJUCED 40° zeigt den Mix in einem stromlinienförmigen, grafischen Anwenderinterface an und soll DJs damit die Möglichkeit geben, sich nur auf ihre Musik zu konzentrieren.

Die Hercules DJConsole RMX 2 wird ab Mitte August 2012 zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 299,99 Euro erhältlich sein.
 

Mehr zu: DJ-Software | DJConsole RMX 2 | Hercules

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
elf - = fünf
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.